Sonntag, 25. Februar 2024

16.+17. Dezember: Häänemer Weihnachtsschobb: Bürgerstiftung Hayna lädt ein zum etwas anderen Weihnachtsmarkt

10. Dezember 2017 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Urig und stimmungsvoll: Der Weihnaschtsschobb in Hayna. Foto: v. privat

Urig und stimmungsvoll: Der Weihnaschtsschobb in Hayna.
Fotos: v. privat

Hayna – Am 16. und 17. Dezember 2017 ist es wieder soweit: Der Häänemer Weihnachtsschobb der Bürgerstiftung Hayna öffnet zum zweiten Mal seine Tore für alle Haynaer und alle Hayna-Liebhaber.

Unter dem Motto „Gemeinsam. Gemütlich. Gestalten.“ will die Bürgerstiftung Hayna die Adventszeit mit Musik, selbstgemachtem Essen, warmen Getränken und kreativen Mit-Mach-Werkstätten gestalten.

Am Samstag, 16. Dezember um 19 Uhr geht es los. Im beleuchteten Tabakschobb Hirsch erwarten die Gäste Live-Musik und warme Speisen und Getränke. Highlights sind neben dem JazzLounge Projekt unter der Leitung von Markus Metz auch Borden’s BBQ und die beliebte Glühwein-Selbstbau-Bar.

Der Schobb schließt – wie es sich für einen Weihnachtsmarkt gehört – zu einer gesitteten Stunde, nämlich um 23.30 Uhr. Am Sonntag, 17. Dezember, werden dann die Ärmel hochgekrempelt.

Zur Eröffnung des Tabakschobbs um 11.30 Uhr lädt die Jugendkapelle Hayna unter der Leitung von Tim Wingerter zu weihnachtlicher Blasmusik ein.

Danach verwandelt sich der Schobb in eine Werkstatt. Viele kleine Mit-Mach-Werkstätte laden die gesamte Bevölkerung – ob jung oder alt – zum gemeinsamen Basteln, Backen und Singen ein. Hier hat jeder die Chance kleine Weihnachtsgeschenke selbst anzufertigen oder sich einfach durch sanfte Weihnachtsmusik berieseln zu lassen.

Um 15 Uhr lädt der Kirchchor Hayna zum gemeinsamen Singen von Weihnachtsliedern ein. Natürlich wird für das leibliche Wohl aller Teilnehmer, Zuschauer, Interessierte und Freunde bestens gesorgt sein.

Dieses Mal gibt es eine pfälzische „Grumbeerbar“. Um 16.30 Uhr schließt der Tabakschobb seine Tore und entlässt alle hoffentlich glückselig in die Adventszeit.

Die junge Bürgerstiftung freut sich über zahlreiche Besucher…Ho ho ho … es haynachtet sehr.

Am 16. und 17. Dezember, Tabakschobb Hirsch (Friedhofstraße, Rückseite zu Hauptstr. 109).

 

Foto: v.privat

 

Foto: v. privat

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen