Mittwoch, 23. September 2020

Kurz notiert: Autoreifen in Hagenbach zerstochen

9. August 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Pfalz-Express

Hagenbach – In der Nacht vom 7. auf den 8. August wurden vier Reifen an drei Autos zerstochen, die auf dem Bahnhofsparkplatz in Hagenbach abgestellt waren.

Hierdurch dürfte ein Schaden von etwa 500 Euro entstanden sein, so die Polizei.

Zeugen werden gebeten, Hinweise bei der Polizei Wörth über piwoerth@polizei.rlp.de oder unter 07271 – 92210 mitzuteilen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin