Sonntag, 02. Oktober 2022

Rock am Altwasser dieses Jahr drei Tage – 29. bis 31. Juli

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
29.07.2022 - 31.07.2022

Veranstaltungsart


Anti Tank Gun
Foto über TV Wörth

Wörth – Die schon traditionelle und weit über die Grenzen der Stadt bekannte Open-Air-Veranstaltung „Rock am Altwasser“ der Handballabteilung des TV Wörth steht vor der Tür.

Aufgrund fehlender Einnahmen wegen erneuter Absage der Oldienight zum dritten Mal in Folge hat sich das Organisationsteam entschlossen, das Fest anstatt nur am Samstagabend auf drei Tage vom 29. bis 31, Juli auszuweiten.  

Freitags stehen „X-RAYS Rockband“ und „DROPOUT“ auf dem Programm. Einlass 18.30h, Beginn 19.30.

Den Samstag bestreiten  „Mad House“ – bekannt vom vorigen Jahr – sowie „Anti Tank Gun“, die jahrelang  ihren Auftritt bei der Oldienight hatten. Einlass und Beginn wie Freitag.

Der Sonntag steht unter dem Motto: „Etwas für Alle von Wörther Vereinen“ und beginnt um 10 Uhr mit einem Ökumenischen Gottesdienst begleitet vom Singen Wörther Chöre.

Nachmittags ist ein Kinderprogramm von 13 bis 17 Uhr vorgesehen, die AH-Band des FC Bavaria spielt von 15 bis 17 Uhr auf, der Musikverein Jockgrim folgt, bevor die Tanzgruppe „Quappen“ der Altrheinnarren und gegen 18 Uhr die Band des Jazz-Clubs Wörth für Unterhaltung sorgen.

Tickets für Freitag (10 Euro) und Samstag (12 Euro)  können derzeit nur über die Homepage (www.handball-woerth.de /index.php/tickets)  erworben werden. Wer keinen Onlinezugang hat, kann sich bei Abteilungsleiter Helmut Wesper melden. Der Sonntag ist eintrittsfrei.

Print Friendly, PDF & Email