Festliches Konzert der Neustadter Liedertafel: Mozarts Vesperae solennes de Confessore

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
17.12.2023

Veranstaltungsart


Bildausschnitt: Liedertafel Neustadt

Neustadt. Wolfgang Amadeus Mozarts Große Messe in c-Moll (KV 427) zählt zu den herausragenden Messvertonungen der europäischen Musikgeschichte.

Am dritten Adventssonntag, 17. Dezember, präsentiert die Liedertafel Neustadt dieses monumentale Werk im Saalbau. Mozarts Vesperae solennes de Confessore (KV 339) stehen ebenfalls auf dem Programm. Das festliche Weihnachtskonzert mit der Kurpfalzphilharmonie Heidelberg unter der Leitung von Jürgen Weisser beginnt um 19 Uhr.

Die Solopartien übernehmen Anabelle Hund (Sopran), Giorgia Cappello (Sopran), Axel Paridon (Tenor) und Leon Tchakachow (Bass). Bereits um 18:00 Uhr startet ein Einführungsvortrag im Beethovensaal. Darin erläutert Chorassistent Fabio Freund Wissenswertes rund um das Werk.

Karten:

Mitglieder 20 Euro / 15 Euro, Gäste 25 Euro / 20 Euro, Schüler 10 Euro

Vorverkauf:

Buchhandlungen Quodlibet (06321-88930), Bücherstube (06321-2235),
Kartentelefon (06321-8802731), online unter www.liedertafel.com
(E-Mail an bestellungen@liedertafel.com)

Mehr Informationen auf der Internetseite der Liedertafel Neustadt

Print Friendly, PDF & Email