Samstag, 14. Dezember 2019

Wörther Handballerinnen beim Bundesligaspiel in Metzingen als Einlaufkinder

26. September 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Sport Regional

Foto: v. privat

Wörth/Metzingen –  Begeistert waren die Spielerinnen der E- und D-Jugend der Handballabteilung des TV Wörth, die am Samstagabend beim Bundesligaspiel des TUS Metzingen gegen die HSG Bensheim-Auerbach Einlaufkinder sein durften.

Solch eine Atmosphäre mit über 1000 Zuschauern in der vollen Metzinger Halle  hatten die jungen Mädels noch nie erlebt. Zudem durften sie einen 31:26-Sieg der Gastgeber feiern.

Außerdem wurde Marlene Zapf, die sie eingeladen hatte, zur Spielerin des Tages gewählt. Sie war mit 8/3 Treffern auch die erfolgreichste Torschützin des Abends. (lumi)

Die Einlaufkinder mit Marlene Zapf.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin