Donnerstag, 19. Mai 2022

Wörth: Gleich sechs Verkehrsunfälle im Berufsverkehr – lange Staus

3. Dezember 2019 | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Wörth – Am Montagmorgen kam es in der Zeit von 6.30 Uhr bis 8.40 Uhr zu sechs Verkehrsunfällen mit Sachschaden.

Vier Unfälle waren auf der B10 in Fahrtrichtung Karlsruhe, was unmittelbare Auswirkungen auf den Verkehr rund um das Wörther Kreuz hatte. Der Rückstau auf der BAB 65 reichte teilweise bis an die Anschlussstelle Dorschberg und auf der B9 bis an die Anschlussstelle Jockgrim.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 15.000 Euro. Verletzt wurde niemand. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen