Freitag, 20. September 2019

Weinkerwe in Godramstein vom 9. bis 12. August

7. August 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Foto: stadt-landau

Landau-Godramstein. Willkommen in Godramstein: Das Landauer Stadtdorf feiert von Freitag, 9. August, bis Montag, 12. August, seine Weinkerwe. Schauplatz der Kerwe ist nach der erfolgreichen Premiere vor nunmehr drei Jahren erneut der Dorfplatz.

Die Feierlichkeiten beginnen am Freitag um 18 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Dorfplatz. Um 19 Uhr wird die Weinkerwe durch Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Ortsvorsteher Michael Schreiner und Weinprinzessin Alicia I. offiziell eröffnet. Zur Eröffnung gibt es 100 Freischoppen. Den musikalischen Part des Eröffnungsabends bestreitet ab 20 Uhr die Band Gitarrenhelden.

Am Samstag ab 20 Uhr stehen Acoustic Vibration auf der Bühne.

Am Sonntag findet ab 10:30 Uhr ein feierliches Hochamt mit dem Kirchenchor im katholischen Pfarrheim statt. Ebenfalls ab 10:30 Uhr lädt die protestantische Kirchengemeinde zu einem Bücherflohmarkt. Ab 11 Uhr gibt es den traditionellen Frühschoppen mit Weißwurst und Bier vom Fass (Ausschank: TSG Godramstein). Die musikalische Begleitung übernimmt der Musikverein Kleine Kalmit aus Arzheim. Ab 11:30 Uhr lädt die Ortsgruppe Godramstein des Pfälzerwald-Vereins zu einem Vortrag ein. Die Senioren des Vereins erzählen die Geschichte der ehemaligen Zigarettenfabrik in der Hauptstraße. Treffpunkt ist im Hof der Godramsteiner Hauptstraße 106.

Am Montag ab 20 Uhr spielt die Band VOICE 2 VOICE.

An allen Tagen sorgt das Hotel Restaurant Rebmann aus Leinsweiler mit seinem Catering-Team für die Bewirtung. Das aus dem Modellprojekt „Kommune der Zukunft“ hervorgegangene Team Sommercafé und die Interessengemeinschaft „Wir für Godramstein“ bieten Waffeln und der Frauenverein Godramstein Pizzen an. Vertretene Weingüter sind Barbey, Grünwald, Hornbach und Braun, Schweikart, Stentz und Übel. Der Landauer Carneval Club wartet zudem täglich ab 18 Uhr mit erfrischenden Cocktails auf.

Damit die Besucher das Fest unbeschwert genießen können, werden Parkmöglichkeiten auf der Wiese unterhalb des evangelischen Kindergartens sowie ein Shuttle-Service mit dem Schoppenbähnel zwischen Altem Messplatz und Godramstein eingerichtet.

Ortsvorsteher Schreiner bittet die Godramsteiner darum, für die Dauer der Weinkerwe ihre Häuser zu beflaggen. Dorfflaggen können in der Ortsverwaltung erworben werden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin