Sonntag, 20. Oktober 2019

Verschönerungsaktion in Annweiler am 28. Mai: Verein Zukunft Annweiler ruft zum Mitmachen auf

13. Mai 2019 | 1 Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Zukunft Annweiler: Hier berät der Vorstand über Aktionen zur Verschönerung der Stadt (von links: Walter Herzog, Wolfgang Weiner, Peter Munzinger).
Foto: hi

Annweiler. „Nach unserem erfolgreichen Projekt zum Freiwilligentag 2018“, schreibt der Verein in einer Pressemitteilung, „planen wir am Dienstag, 28. Mai, mit der „Pinselaktion“ einen weiteren ehrenamtlichen Arbeitseinsatz zur Verschönerung unserer Stadt Annweiler“.

Das Geländer entlang der Queich, vom Schipkapaß bis zum Ende der Gerbergasse/Am Storchentor solle neu gestrichen werden. Die Werkzeuge und die Farbe werden vom Bauhof Annweiler und dem Förderverein Zukunft Annweiler gestellt.

Um 9 Uhr ist Treffpunkt am Rathaus Annweiler. Da mit Schmirgelpapier und Farbe gearbeitet wird, sollte an Arbeitskleidung und Arbeitshandschuhe gedacht werden.
Was am Aktionstag nicht geschafft wird, werde man dann gegebenenfalls anderntags zu Ende bringen.

Alle, die mithelfen möchten, sollen sich bitte bei Zukunft Annweiler melden:

Vereinsbüro Zukunft Annweiler
Hauptstrasse 24 / Rathausplatz
Tel. 06346/9039994
mob. 0172/5709895
eMail: edighoffer30@hotmail.com

|hi

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "Verschönerungsaktion in Annweiler am 28. Mai: Verein Zukunft Annweiler ruft zum Mitmachen auf"

  1. Demokrat sagt:

    Es gibt doch noch edle Menschen.
    Die Belebung der Innenstadt ist bereits deutlich zu spüren.

    Solche Aktionen sind vorbildlich und zeigen den Bürgern den richtigen Weg.

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin