Dienstag, 15. Juni 2021

Umfrage: 44 Prozent finden Klöckners Kurs im Wahlkampf richtig

25. Februar 2016 | Kategorie: Politik, Politik regional, Politik Rheinland-Pfalz
Julia Klöckner (CDU). Foto: pfalz-express.de/Licht

Julia Klöckner (CDU).
Foto: pfalz-express.de/Licht

Rheinland-Pfalz – 65 Prozent der Deutschen vermuten einer repräsentativen N24-Emnid-Umfrage zufolge, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel auch nach den Landtagswahlen bei ihrem Kurs in der Flüchtlingspolitik bleiben wird.

Nur 32 Prozent der Deutschen glauben an einen Kurswechsel der Kanzlerin.

Die rheinland-pfälzische CDU-Spitzenkandidatin Julia Klöckner hat sich im Wahlkampf deutlich von Angela Merkels Linie in der Flüchtlingspolitik abgesetzt.

Richtig so, finden 44 Prozent der Deutschen.

Nur 39 Prozent der Befragten halten Klöckners Distanzierung vom Kanzlerinnen-Kurs für falsch. (dts Nachrichtenagentur/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

2 Kommentare auf "Umfrage: 44 Prozent finden Klöckners Kurs im Wahlkampf richtig"

  1. Achim sagt:

    Alles nur Propaganda die nach den Wahlen für Null und Nichtig erklärt wird.
    Nichts weiter von dieser Frau, die wie eine Weinbergschnecke schleimt, als Bla Bla Blub Blub.

  2. JohnnyB sagt:

    Achim ist nicht zu widersprechen… viel Getöse um nichts…… Klöckner ist Merkels Ziehkind, sie wird kaum Mutti in den Rücken fallen…

Directory powered by Business Directory Plugin