Donnerstag, 03. Dezember 2020

Überfall im Landauer Goethepark

Zwei Männer rauben Radfahrer aus

11. August 2020 | Kategorie: Landau

Im Landauer Goethepark.
Archivfoto: Pfalz-Express/Ahme

Landau – Am Sonntagabend (9. August) gegen 22:20 Uhr wurde ein 54-jähriger Radfahrer im Goethepark von zwei bislang unbekannten Männern vom Fahrrad gestoßen und aufgefordert, Mobiltelefon und Bargeld herauszugeben.

Als sich der Mann weigerte, schlug ihm einer der beiden Täter mit der Faust ins Gesicht, woraufhin der Mann sein Bargeld herausgab.

Die Täter flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Der Radfahrer wurde leicht verletzt.

Die beiden Täter sollen zwischen 20 und 25 Jahre alt, sehr hager und dunkelhäutig sein. Der etwas Jüngere der beiden trug eine Basecap, war dunkel gekleidet und glattrasiert. Der zweite Mann hatte einen leichten Bartansatz.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Landau unter 06341/2870 oder kilandau@polizei.rlp.de entgegen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin