Mittwoch, 23. Juni 2021

Beiträge zum Stichwort ‘ FCK ’

2. Bundesliga: Kaiserslautern schlägt Greuther Fürth 2:0

8. April 2017 | Von

Kaiserslautern – Am 28. Spieltag der 2. Bundesliga hat der 1. FC Kaiserslautern 2:0 gegen die SpVgg Greuther Fürth gewonnen und damit drei wichtige Punkte im Abstiegskampf eingefahren. Die Lauterer waren in der Anfangsphase die aktivere Mannschaft. In der 20. Minute erzielte Jacques Zoua den verdienten Führungstreffer. Im Anschluss waren die Gäste bemüht und erarbeiteten
[weiterlesen …]



2. Bundesliga: Braunschweig schlägt Kaiserslautern 1:0

17. Oktober 2016 | Von
Fußball auf einem Rasen

Braunschweig- Braunschweig hat das Montagsspiel des 9. Spieltags in der 2. Bundesliga mit 1:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern gewonnen und damit seine Spitzenposition in der Tabelle ausgebaut. Die Braunschweiger starteten mit Schwung in die Partie, in der 18. Minute brachte Nik Omladic die Gastgeber dann in Führung. Auch nach dem Treffer machte die Eintracht
[weiterlesen …]



Fans „treffen“ sich beim Draisinefahren: Gerangel zwischen FCK und KSC-Anhängern

31. Mai 2016 | Von

  Bornheim – Obwohl die Fußballsaison vorbei ist, gerieten am Samstagnachmittag FCK- und KSC-Fans aneinander. Die zwei Gruppen aus Badenern und Pfälzern trafen sich rein zufällig während einer Draisinefahrt in Bornheim. Es kam zu lautstarken Streitigkeiten. Vorsorglich wurde die Polizei gerufen, die vor Ort jedoch keinen Streit mehr feststellte: Die zehn KSC- und fünf FCK-Fans
[weiterlesen …]



Der 1. FC Kaiserslautern kommt am 1. September zum Benefizspiel nach Oppau

21. Juli 2015 | Von

Ludwigshafen-Oppau. Die Profi-Fussballer vom 1. FC Kaiserslautern kommen am Dienstag, 1. September zu einem Benefizspiel zum BSC Oppau. Das Spiel zwischen dem Landesligisten BSC Oppau und dem Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern findet um 18 Uhr auf dem Sportgelände des BSC Oppau statt. Der Reinerlös kommt den Leidtragenden der Gasexplosion im Stadtteil Oppau im Herbst letzten
[weiterlesen …]



1. FCK – SV Erzgebirge Aue: Polizei muss nach Spielende eingreifen

6. Dezember 2014 | Von

Kaiserslautern. Knapp 23.500 Zuschauer kamen am Samstagmittag (6.Dezember)  zum Zweitliga-Derby zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und SV Erzgebirge Aue auf den Betzenberg, um am 16. Spieltag ihre Mannschaften im Fritz-Walter-Stadion anzufeuern. Rund 350 Anhänger des sächsischen Fußballvereins waren in die Westpfalz mit Bussen oder individuell angereist und verfolgten das Spiel, das mit einem 3:0-Sieg für
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin