Donnerstag, 21. Oktober 2021

Beiträge zum Stichwort ‘ Bernd Lucke ’

„Weckruf“ von Ex-AfD-Mitgliedern sucht Parteinamen

14. Juli 2015 | Von

Berlin – Unter früheren AfD-Mitgliedern, die sich in dem Verein „Weckruf 2015“ organisiert haben, wird über den Namen für eine neue Partei diskutiert. Nach Informationen der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“  ist eine Arbeitsgruppe aus vier Personen damit beschäftigt, entsprechende Ideen auszuwerten und bis zum Ende der Woche einen Namensvorschlag zu unterbreiten. Eine weitere Arbeitsgruppe aus fünf
[weiterlesen …]



Bisher 4.000 Unterstützer für Aufruf von Lucke

15. Juni 2015 | Von

Berlin – Der von AfD-Sprecher Bernd Lucke gegründete „Weckruf“-Verein hat vier Wochen nach seiner Gründung rund 4.000 Mitstreiter. Das berichtet „Bild“ unter Berufung auf Parteikreise. Damit hat bislang erst rund jeder sechste der gut 23.000 AfD-Mitglieder seine Unterstützung für Luckes Kurs dokumentiert. Ein Parteisprecher bestätigte auf „Bild“-Anfrage, dass es rund 4000 „Weckruf“-Unterstützer gibt. INSA-Meinungsforscher Hermann
[weiterlesen …]



Landesparteitag 2015 der AfD in Bellheim: Zimmermann bleibt Vorsitzender

11. Mai 2015 | Von

Bellheim. Der Landesverband Rheinland-Pfalz der AfD lud zum vierten Landesparteitag seit dessen Gründung nach Bellheim ein. An zwei Tagen trafen sich Mitglieder und Interessierte in der Dr. Friedrich Schneider Halle, unter anderem auch um einen neuen Landesvorstand zu wählen. Als besonderer Gast sprach der Gründer der AfD, Professor Bernd Lucke zu den Teilnehmern. Die AfD
[weiterlesen …]



Lucke wirft griechischer Regierung Täuschung der Öffentlichkeit vor

24. März 2015 | Von

Berlin  – Der Vorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD), Bernd Lucke, hat die Regierung in Athen scharf kritisiert: „Die angebliche Reformliste ist nur ein Versuch, die Öffentlichkeit zu täuschen“, sagte Lucke dem „Handelsblatt“. So sei eine Steueramnestie für Griechen, die ihr Vermögen ins Ausland verlagert haben, bereits 2010 als eine der ersten Reformmaßnahmen beschlossen worden.
[weiterlesen …]



Lucke legt Griechenland-Skeptikern im Bundestag Politik-Ausstieg nahe

24. Februar 2015 | Von

Berlin  – Der Vorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD), Bernd Lucke, hat die Bundestagsabgeordneten aufgefordert, sich am CDU-Politiker Wolfgang Bosbach ein Beispiel zu nehmen und im Falle eines positiven Parlamentsvotums zu weiteren Griechenland-Hilfen ebenfalls persönliche Konsequenzen in Betracht zu ziehen. Er empfehle allen Abgeordneten, es „Herrn Bosbach gleichzutun und ihre politische Karriere zu beenden“, sollte
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin