Sonntag, 15. Dezember 2019

Beiträge zum Stichwort ‘ AfD Landau ’

Wirbel um AfD-Aufruf – Ingenthron: Wer zum Wahlboykott aufruft, versündigt sich an der Demokratie

25. Juni 2015 | Von

Landau. Die Landauer AfD hatte zum Boykott der OB-Stichwahl aufgerufen und damit einigen Wirbel verursacht. Der Vorsitzende von SPD-Stadtverband und SPD-Stadtratsfraktion Landau, Dr. Maximilian Ingenthron, weist den Aufruf der AfD, die Stichwahl am kommenden Sonntag zu boykottieren, in „schärfster Weise „zurück. „Ich empfinde es als skandalös, eine solche Empfehlung auszusprechen. Weil der eigene Kandidat nicht
[weiterlesen …]



Manfred Kassner unterstützt Aufruf des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels: Nachteilige Auswirkungen von TTIP befürchtet

23. Mai 2015 | Von

Landau. Der Deutsche Kulturrat und der Börsenverein des Deutschen Buchhandels haben den 21. Mai zum „Tag der kulturellen Vielfalt“ und zum „Tag gegen TTIP“ erklärt. Auch Manfred Kassner, der derzeit bei den Landauer Bürgern um Stimmen für die bevorstehende OB-Wahl wirbt, unterstützt dieses Anliegen. „Am Wahlstand werde ich immer wieder von Bürgern darauf angesprochen, wie
[weiterlesen …]



Sozialer Brennpunkt: AfD-OB-Kandidat macht den Dörrenberg zu „Landauer Thema“

16. Mai 2015 | Von

  Landau. Der Dörrenberg gilt als sozialer Brennpunkt. Die Bewohner des Dörrenberg gelten in Landau als Außenseiter, das Gebiet um die Straßen „In der Steinbäckerei“ und „In den Lerchenwiesen“ steht in einem schlechten Ruf. Viele der Bewohner sind im Schrotthandel tätig. Der Landauer OB-Kandidat Kassner (AfD) besuchte kürzlich den Dörrenberg, führte Gespräche mit den Anwohnern
[weiterlesen …]



AfD Landau eröffnet den OB-Wahlkampf – AfD-Ortsverband Godramstein gegründet

29. April 2015 | Von

Landau/Landau-Godramstein. Bei dem Infostand der Alternative für Deutschland (AfD) am  25. April in der Landauer Fußgängerzone hat der Kreisverband der Partei erstmals seine Kampagne mit den Plakatmotiven für den Oberbürgermeister-Wahlkampf in der Öffentlichkeit präsentiert. Am 28. April wurde der Ortsverband Landau-Godramstein gegründet. Zunächst zur Kampagne: „Wir zeigen Profil“ ist ihr Leitmotiv. „Mit Wahlkampf verbinden viele
[weiterlesen …]



Manfred Kassner ist OB-Kandidat der Landauer AfD: „Was kann die Stadt für den Bürger tun?“

8. März 2015 | Von

Landau. Manfred Kassner heißt der Oberbürgermeister-Kandidat der Landauer AfD. Er wurde am 5. März bei einer Versammlung  gewählt, die von Landesvorsitzendem Zimmermann geleitet wurde. Angetreten waren Martin Hess, Anwalt aus Speyer, 40 Jahre alt, der 23jährige Dian Zimmermann aus Landau, von Beruf Erzieher und  Manfred Kassner, 31, ein Ur-Landauer. Nicht zuletzt wohl aus diesem Grund
[weiterlesen …]



Gerhard Mosebachs Austritt aus der AfD: Kreisverband Landau reagiert verwundert

21. Dezember 2014 | Von

Landau. Gerhard Mosebach, ehemaliges AfD-Stadtratsmitglied hat seine AfD-Mitgliedschaft zum 31. Dezember gekündigt, möchte seinen Stadtratsposten jedoch weiter ausführen. Lesen Sie dazu auch http://www.pfalz-express.de/landauer-afd-stadtrat-fraktionsgemeinschaft-zerbrochen-heute-stadtratssitzung/ In einer Stellungnahme, die auch dem Pfalz-Express vorliegt, begründet er dies wie folgt: „Mein Mandat behalte ich, weil ich verhindern will, dass andere AfD – Mitglieder, die das Verhalten von Frau Kern
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin