Freitag, 07. Mai 2021

SPD: Helmut Wesper soll Ortsvorsteher in Wörth werden

11. Dezember 2020 | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional

Helmut Wesper
Foto v. privat

Wörth – Am Donnerstag wählte der SPD-Ortsverein Wörth bei seiner Mitgliederversammlung einstimmig Helmut Wesper als Kandidat für die am 14. März 2021 zusammen mit der Landtagswahl stattfindende Ortsvorsteher-Wahl in Wörth.

Wesper soll damit Nachfolger von Roland Heilmann als Ortsvorsteher werden, der vor Kurzem seinen Rücktritt zum 1. April 2021 nach 16 Jahren im Amt angekündigt hatte. Den gebürtigen Dortmunder zog es 1985 der Arbeit wegen nach Wörth. Der 59-jährige gelernte Bohrwerkdreher und studierte Maschinenbauer arbeitete fortan bei Daimler, wo er u.a. im Engineering-Bereich in der Betriebsmittelplanung, Vor- und Kostenplanung, Produktionsplanung und im Benchmark-Center tätig war.

Der Vater dreier Kinder ist seit Jahren Leiter der Handballabteilung des TV 03 Wörth. Er ist Mitbegründer der Wörther Rock-Classic- & Oldie-Night. In der Kommunalpolitik ist Wesper seit einigen Jahren aktiv als Mitglied in verschiedenen Ausschüssen und bei der Ehrenamtsinitiative „Demokratie leben“. Zudem engagiert er sich als Fahrer des Wörther Bürgerbusses.

In der Mitgliederversammlung der SPD spann Wesper den inhaltlichen Rahmen und betonte er wolle sich für einen aktiven Ortsbeirat einbringen, der selbst Ideen entwickle und damit positive Impulse für die Zukunft des Ortsbezirks setze. „Für mich gibt es viele Themen, u.a. die Verkehrsbelastung, die Förderung des Fahrradverkehrs, die Entwicklung des Altorts und auf dem Dorschberg, die Planung und Umsetzung von Sportanlagen am Schauffele-See und das soziale Miteinander, das „Wir“ in unserem Ortsbezirk ist mir sehr wichtig“, sagte er.

Gratulationen kamen von der SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Katrin Rehak-Nitsche, die Wespers Engagement und seine Fähigkeiten lobte: „Er sei der richtige Nachfolger für Ortsvorsteher Roland Heilmann.“ Den Glückwünschen zur einstimmigen Wahl schlossen sich Hellmann, der Ortsvereinsvorsitzende der SPD Metin Istanbullu und Bürgermeister Dr. Dennis Nitsche an.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin