Montag, 06. Dezember 2021

Rülzheim: Pritschenwagenfahrer flüchtet nach Verkehrsunfall

17. Dezember 2019 | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Pfalz-Express

Rülzheim  – Zirka 10.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Montagmorgen gegen 11 Uhr auf der Bundesstraße 9 in Höhe von Rülzheim.

Ein 53-jähriger Autofahrer war in Richtung Germersheim unterwegs, als ein unbekannter Pritschenwagenfahrer von der Einfädelungsspur direkt auf die Überholspur zog. Der Autofahrer, der ebenfalls auf der Überholspur unterwegs war, konnte einen Zusammenstoß der Fahrzeuge durch ein Ausweichmanöver verhindern, kam ins Schleudern und landete in der Ackerfläche neben der Fahrbahn. Der Pritschenwagenfahrer fuhr weiter.

Weitere Hinweise zu dem flüchtigen Unfallverursacher liegen derzeit nicht vor. Der Autofahrer blieb bei dem Verkehrsunfall unverletzt.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Germersheim telefonisch unter 07274/9580 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin