Sonntag, 16. Mai 2021

Rülzheim/Bellheim: Freude an Motorrad war von kurzer Dauer

27. Januar 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: dts Nachrichtenagentur

Auf einem Feldweg zwischen Rülzheim und Bellheim kontrollierten Germersheimer Polizisten am Dienstag einen 22-jährigen Motorradfahrer.

Der stand neben seinem Motorrad, an dem kein Kennzeichen angebracht war. Der Fahrer verstrickte sich immer mehr in Ungereimtheiten, so dass die Polizisten noch genauer hinsahen.

Letztlich wurde ermittelt, dass der Mann das Motorrad gerade erst von einem Freund aus Lustadt gekauft hatte und auf dem Heimweg war. Für das Motorrad hatte er keine notwendige Fahrerlaubnis. Zudem war an dem Motorrad auch noch ein Reifen komplett „abgefahren“.

Der Motorradausflug war somit beendet – der junge Mann hatte also nur eine kurze Freude an seinem neu gekauften Motorrad. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und die Führerscheinstelle informiert.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin