Montag, 09. Dezember 2019

Rohrbach: Gemeinsame SB-Geschäftsstelle von VR Bank und Sparkasse eröffnet

29. Mai 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Wirtschaft in der Region

Eine SB-Geschäftsstelle für die Kunden zweier Kreditinstitute: Dr. Marco Kern, Vorstandsvorsitzender der VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG Bernd Jung, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Südliche Weinstraße und Landrat Dietmar Seefeldt vor dem neuen SB-Standort in Rohrbach.
Foto: über Sparkasse Südliche Weinstraße

Rohrbach – Am Modepark Röther wurde die erste gemeinsame SB-Geschäftsstelle der Sparkasse Südliche Weinstraße und der VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eGin eröffnet. Kunden beider Institute können dort ab sofort kostenlos Bargeld abheben.

Die beiden Vorstandsvorsitzenden Bernd Jung und Dr. Marco Kern und Landrat Dietmar Seefeldt waren persönlich gekommen, um die SB-Geschäftsstelle symbolisch aufzuschließen und die ersten Kunden zu begrüßen.

„Heute ist ein historischer Tag für die VR Bank und die Sparkasse“, hob Bernd Jung hervor. Auch wenn man untereinander im Wettbewerb stehe, sei es an der Zeit, neue Wege zu gehen, denn „für unsere Kunden sind wir weder rot noch blau, sondern gut und nah“.

Dr. Marco Kern nannte die neue Filiale „das Ergebnis eines lösungsorientierten Miteinanders, das sich sehen lassen kann“. Sein Dank galt auch den Aufsichtsgremien beider Institute, ohne deren
Zustimmung diese Kooperation nicht zustande gekommen wäre.

Landrat Seefeldt lobte das Gemeinschaftsprojekt ebenfalls: „Zwei Wettbewerber tun sich für den Bürger zusammen. Eine tolle Sache. Ich hoffe, das ist nicht das letzte Projekt dieser Art.“

Sollte das neue Geschäftsmodell von den Kunden angenommen werden, schließen beide Vorstände weitere Kooperationen nicht aus.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin