Rheinzabern: K-Comtec zeigt Herz – Erlös von Fahrrad-Rallye ging an Förderkindergarten

16. Juli 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Wirtschaft in der Region
Jörg Klimperle (re.), Susanne Rößler und Daniel Kaufmann mit Kindern des Förderkinderngartens.

Jörg Klimperle (re.), Susanne Rößler und Daniel Kaufmann mit Kindern des Förderkinderngartens.

Rheinzabern – die Firma K-Comtec hatte sich wie viele andere an der Fahrrad-Rallye des Gewerbekreises beteiligt.

An 18 Stationen hatten dort im Juni die Mitglieder ihre Betriebe oder Dienstleistungen präsentiert. An den Stationen gibt es für fleißige Radler einen Stempel in ein Heft. Damit konnte man an der Abschlussverlosung teilnehmen, denn über 50 wertvollen Preise, allesamt von den Mitgliedern des Gewerbekreises gespendet, warteten auf neue Besitzer.

K-Comtec Inhaber Jörg Klimperle und Daniel Kaufmann hatten an ihrem Stand Bratwürste und Bier verkauft und 200 Euro eingenommen. Diese gingen in voller Höhe an den Förderkindergarten der Lebenshilfe Rülzheim.

Dort freut man sich über die unerwartete Unterstützung, denn neue Therapie- und Spielgeräte werden immer gebraucht. (cli)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin