Sonntag, 22. Mai 2022

Rahmenprogramm und Musik: Hagenbacher Ludwigsmarkt soll im Frühjahr noch mehr bieten 

28. Dezember 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim, Wirtschaft in der Region

Beigeordneter Tobias Zimmermann (re.) auf dem Ludwigsmarkt.
Foto: Stadt Hagenbach

Hagenbach – Der nächste Ludwigsmarkt in Hagenbach findet am Freitag, 7. Januar, von 14 bis 18 Uhr statt. Der Monatsmarkt bietet neben den Einkäufen auch die Möglichkeit für die ersten Begegnungen und Unterhaltungen im neuen Jahr.

Die Organisatoren um den Beigeordneten Tobias Zimmermann haben aber noch mehr Ideen für die Zukunft des Ludwigsmarkts. Im Frühjahr, sobald es die Infektionslage zulässt, könnte eine Bewirtung mit Direktverzehr angeboten werden. Außerdem sehen Zimmermann und Stadtbürgermeister Christian Hutter die Möglichkeit, im Umfeld des Markts ein Rahmenprogramm für Familien oder auch mal einen Abendmarkt mit anschließender Straßenmusik zu veranstalten.

Der Ludwigsmarkt soll den kleinen Stadtkern von Hagenbach nachhaltig beleben und neben der Möglichkeit zur Nahversorgung auch Raum für Begegnungen, Gespräche und gesellschaftliches Miteinander sein.

Trotz der Urlaubszeit sind alle Lebensmittelbeschicker rund um den Kirchplatz  und entlang der Ludwigstraße vertreten. Die besonderen Fisch-, Käse-, Antipasti- und Wildspezialitäten, sind wie die beliebten Dampfnudeln und handgefertigten Kinderkleider zu Gast. Natürlich dürfen die Marktklassiker Obst, Gemüse, Eier  und Backwaren nicht fehlen. Honigprodukte, Spirituosen und Wohnaccessoires runden das Angebot ab. Die nahegelegene Gastronomie öffnet im Außenbereich ihr Stehcafè.

Aufgrund der andauernden Infektionslage muss im gesamten Marktbereich eine medizinische Maske getragen werden.

Das Marktangebot im Überblick:

Kurt Roth: Obst- und Gemüse

Hofgut Ludwigsau: Obst, Gemüse, Eier, Nudeln, Dosenwurst

Feinkost Karagöz: Mediterrane Spezialitäten, Antipasti

Sturm Fischhandel: Fischspezialitäten

Familie Rück: Frische Wildprodukte, direkt vom Jäger

Olio-Casa: Erlesene Olivenöle

Käsefeinkost Kirsch: Käsespezialitäten, 250 Sorten

Pfälzer Brotbuwe: Brot, Kuchen, diverse Backwaren

Honigmanufaktur Mißbach: Honig und Honigprodukte

Whiskylädle: Gin, Whisky, Liköre

Emma&Paul: Dampfnudeln zum Mitnehmen

Marleo Handarbeit: Handgenähte Kinderkleidung

Scentsy House of Smells: Duft- und Dekoartikel

Restaurant Amico Fritz: Stehcafè

Parkplätze sind ausreichend am Festplatz vorhanden. Der kurze Fußweg zum Kirchplatz ist ausgeschildert.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen