Sonntag, 07. August 2022

Musik-und Wanderclub „Amicitia“: Mehr Licht und Sonne für die Hütte

2. April 2015 | Kategorie: Landau

Foto: amicitia

Landau. Bei der Mitgliederversammlung des Vereins Musik- und Wanderclub „Amicitia“ e.V wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Hans-Peter Klein als 2. Vorsitzender berichtete über die aktuellen Aktivitäten:So läuft die PV-Anlage hervorragend und speist mittlerweile die Beleuchtung für die gesamte Hütte. Ein gemütlicher Holzofen ergänzt die Gasheizung im Gastraum. So konnte der Gasverbrauch im letzten Jahr deutlich reduziert werden.

Die Holzvorräte wurden dank zahlreicher Helfer aufgefüllt und die Bänke gestrichen. „Für den Sommer sind wir nun gut gerüstet“ berichtet Klein weiter.

Im August 2014 gab es einen großen Sturm, der viele Bäume oberhalb der Hütte umfegte. Daraufhin fällte der Forst Anfang 2015 noch die restlichen Bäume, die eine Gefahr für das Gebäude darstellten.

Zusätzliche Arbeiten führte der Forst am Fahrweg aus: Dort und zur Wiese hin wurde großzügig gefällt, ebenso wurde der Hang oberhalb des Spielplatzes freigeschlagen. „Jetzt hat die Hütte endlich mehr Licht und bekommt mehr Sonne“, so der erste Vorsitzende Klaus Westermeyer, und blickt auf ein erfolgreiches Jahr mit steigenden Gästezahlen zurück.

Als nächstes wird der Spielplatz mit neuen Spielgeräten ausgestattet. Hierzu soll um Spenden für die Spielgeräte gebeten werden.   (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen