Dienstag, 22. Juni 2021

Mensa-Neubau: Kandeler Stadtrat entscheidet sich für „Variante 3“

16. April 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: Pfalz-Express

Kandel – Beim geplanten Neubau der Mensa und weiterer Räumlichkeiten für den Ganztagesschulbetrieb in der Ludwig-Riedinger-Grundschule hat sich der Stadtrat in seiner Online-Sitzung am Donnerstagabend für die sogenannte „Variante 3“ entschieden.

Das heißt, der Standort des Mensagebäudes wird so weit wie möglich nach Osten auf den Finanzamtsparkplatz verschoben (wie vom Stadtrat am 26. November 2020 zugestimmt). Bei dieser Variante muss die bestehende Bushaltestelle nicht umgebaut werden.

Die Vorteile seien die „maximale“ Schulhofgröße von 2.470 Quadratmetern – und die Marktstraße bleibe von den Baumaßnahmen unberührt. Nachteil aus Sicht der Stadt ist der Wegfall von etwa 18 PKW-Stellplätzen. Allerdings sahen die Räte bei den anderen beiden möglichen Vorgehensweisen noch mehr Nachteile. (red/cli)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin