Montag, 14. Oktober 2019

Maikammer: Unbekannte Arbeiter erschwindeln sich Auftrag

26. August 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: Pfalz-Express

Maikammer  – Die Polizei Edenkoben ermittelt derzeit in einem Strafverfahren gegen noch Unbekannte wegen Betrugs und Hausfriedensbruch in Maikammer.

Zugetragen hatte sich Folgendes: Eine Arbeitergruppe erschien am 15. August bei einer älteren Frau und erklärte ihr, dass sie Gartenarbeiten vornehmen wolle. Laut Polizei „nur widerwillig“ nahm die Frau das Angebot an.

Am folgenden Tag erschienen die Arbeiter mitsamt ihren Familien auf dem Gelände der Frau und „führten verschieden Arbeiten durch“. Am Tag darauf verlangte ein Vorarbeiter von der Frau einen fünfstelligen Betrag für die geleistete Arbeit.

Zeugen, die Hinweise zu den Gärtner oder zu deren Fahrzeuge geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 oder per E-Mail an piedenkoben@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin