Dienstag, 13. April 2021

Kapsweyer: Sportplatz schon wieder Ziel mutwilliger Zerstörung

20. Januar 2021 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Foto: Polizei

Kapsweyer – Am Wochenende wurde der Sportplatz in Steinfeld gleich zwei Mal widerrechtlich befahren und Sachschaden in noch unbekannter Höhe angerichtet.

Am Dienstag (19.1.2021) wurde bekannt, dass auch der Sportplatz des FV Kapsweyer beschädigt wurde. Auch hier wurden auf dem schneebedeckten Sportplatz mit Fahrzeugen Spuren hinterlassen. Gegen die bislang noch unbekannten Verantwortlichen wird wegen Sachbeschädigung ermittelt. Ein Zusammenhang zwischen den beiden Taten kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, so die Polizei.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343-93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin