Sonntag, 22. Mai 2022

Kandel: Glück im Unglück – Überschlag in den Straßengraben – keine Verletzten

20. Februar 2017 | Kategorie: Kreis Germersheim
Foto: pol

Foto: pol

Kandel – Am Sonntagmorgen fuhr ein französischer Autofahrer auf der A 65 von Landau nach Karlsruhe.

Vor der Anschlussstelle Kandel-Nord kam der 33-jährige Fahrer in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Das mit fünf Personen besetzte Fahrzeug überschlug sich im Straßengraben und kam seitlich zum Liegen.

Glück im Unglück: Die Insassen, darunter drei Kleinkinder konnten sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen