Montag, 18. Oktober 2021

Hördt: Gleich drei Einbrüche in Vereinsheime

24. August 2020 | Kategorie: Kreis Germersheim

Hördt – Gleich zu drei Einbruchsdiebstählen in Vereinsheime kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Hördt.

Es handelt sich um den Tennisverein, das Schützenhaus und die Gaststätte „Schnitzelwerk“. Die Unbekannten haben Bargeld und Alkoholik entwendet. Täterhinweise liegen aktuell nicht vor. Der entstandene Gesamtsachschaden wird auf zirka 1000 Euro geschätzt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich telefonisch unter 07274/9580 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de zu wenden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin