Montag, 12. April 2021

Handball: David Zahradsky und Lars David spielen Qualifikation zur Bundesliga

1. März 2017 | Kategorie: Sport Regional
Talente: Lars David (li) und David Zahradsky.

Talente: Lars David (li) und David Zahradsky.

Wörth/Hagenbach/Hochdorf – David Zahradsky und Lars David, beides Handballer (Jahrgang 99) der JSG Wörth/Hagenbach, spielen die Qualifikation für die höchstmögliche Spielklasse in der A-Jugend – die Jugend-Bundesliga mit dem TV Hochdorf.

Der Grundstein zum Handballspielen wurde bei beiden Jugendlichen in der D-Jugend beim TV Hagenbach gelegt. Dieser erkannte schon recht früh ihre Talente. So wurden David und Lars für die Sichtung beim Pfälzer Handballverband gemeldet und in den Kader der Pfalzauswahl aufgenommen.

Nach drei Jahren Fördertraining und Sichtungsturnieren erreichten beide Spieler, die inzwischen sich bei der JSG Wörth/Hagenbach weiter entwickelt hatten, die Aufnahme in den Kader der Rheinland-Pfalz Auswahl.  Auf Grund ihrer Leistungen war der TV Hochdorf schon früh an den beiden Handball-Talenten interessiert.

Dort spielten beide zuletzt zwei Jahre recht erfolgreich in der Jugend-Oberliga. Auf Grund seiner Erfolge meldet der TV Hochdorf jetzt für die Qualifikation zur Bundesliga.

Lars, der aus seiner Zeit aus Hagenbach schon immer die Nummer 8 auf seinem Trikot trägt, hat schon seine Fans bei der JSG Wörth/ Hagenbach. Es gibt Kids, die immer die Nr. 8 tragen wollen und hoffen auch einmal so erfolgreich  zu werden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin