Samstag, 24. Oktober 2020

Germersheim: Wem gehören die Drogen?

3. August 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Marihuana-Blüten.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Germersheim – Ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz leiteten Beamte der Polizeiinspektion Germersheim in der Nacht von Samstag auf Sonntag nach der Kontrolle von mehreren Männern ein.

Ein Anwohner hatte sich über laute Musik beim Arrestgebäude an Fronte Diez beschwert. Daraufhin machten Polizeibeamte die Störer vor Ort ausfindig und kontrollierte sie auch. Dabei fanden sie auf dem Boden liegend 9,4 Gramm Marihuana.

Außerdem hatte ein 40-Jähriger ein als gestohlen gemeldetes Fahrrad dabei. Das Fahrrad und die Drogen wurden sichergestellt.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin