Mittwoch, 16. Oktober 2019

Germersheim: Ruhestörung bei Geburtstagsfeier artet aus – großer Polizeieinsatz

18. August 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Germersheim – Am Freitagabend gegen 22.30 Uhr riefen Anwohner die Polizei, weil sie sich vom Lärm einer Geburtstagsfeier gestört fühlten.

Nachdem die Polizei die Ruhe zunächst wieder herstellen konnte, gingen später weitere Anrufe über ruhestörenden Lärm ein. Als die Polizei zum drittem Mal – nun gegen 2.40 Uhr – erscheinen musste, sollte die Feier aufgelöst werden.

Durch mittlerweile stark betrunkene Gäste drohte die Lage zu eskalieren, die Beamten wurden verbal und körperlich angegangen. Aus den umliegenden Dienststellen mussten weitere Polizeikräfte mit Diensthund hinzugezogen werden. Erst nach dieser Maßnahme sei an Ruhe zu denken gewesen, so die Polizei.

Gegen mehrere Personen werden Strafverfahren eingeleitet. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin