Donnerstag, 06. Oktober 2022

Friedelsheim: Steuer verrissen und gegen einen Baum geprallt

2. September 2016 | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim
Warum die Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor, ist nicht ganz klar. Foto: pol

Warum die Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor, ist nicht ganz klar.
Foto: pol

Friedelsheim. Eine 18-jährige Frau fuhr mit ihrem Opel auf der L 525 aus Friedelsheim kommend in Richtung Wachenheim.

Ca. 600 Meter vor der Abfahrt zur B 271 geriet sie nach eigenen Angaben, mit ihrem rechten Vorderreifen auf den unbefestigten Fahrbahnrand, verriss vor Schreck das Lenkrad, verlor die Kontrolle über ihren Corsa und prallte gegen einen auf dem linken Grünstreifen stehenden Baum.

Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die leicht verletzte und unter Schock stehende Frau wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Freiwillige Feuerwehr war mit einem Fahrzeug und 5 Mann vor Ort. Der entstandene Schaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt. (pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen