Mittwoch, 18. September 2019

Explosion in Lyon: Verletzte in Fußgängerzone

24. Mai 2019 | 1 Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Weltgeschehen

Foto: dts Nachrichtenagentur

Lyon – In der französischen Großstadt Lyon sind am Freitag mindestens acht Menschen bei einer Explosion verletzt worden.

Der Vorfall ereignete sich an der Ecke Rue Victor Hugo und Rue Sala. Die Polizei sperrte den Bereich ab. Die Staatsanwaltschaft war schnell vor Ort. Anti-Terror-Spezialisten ermitteln. Das bestätigte die Staatsanwaltschaft der Deutschen Presse-Agentur am Freitag in Paris.

Präsident Emmanuel Macron sprach von einem „Angriff“. Die weiteren Hintergründe sind noch unklar. (dts Nachrichtenagentur/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "Explosion in Lyon: Verletzte in Fußgängerzone"

  1. AntiAntifa sagt:

    Terroranschlag: ISLAM = FRIEDEN!
    Freitagsgebet.
    Ramadan.
    Tod.

Schreibe einen Kommentar für AntiAntifa

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin