Donnerstag, 14. November 2019

Volker Bengle in Landau: „In mir klingt ein Lied“

Datum/Zeit
21.04.2018

Ort
Katharinenkapelle

Veranstaltungsart


Volker Bengl. Foto: ATRICE

Landau. Am Samstag, 21. April singt der aus Funk und Fernsehen bekannte Pfälzer Tenor Volker Bengl sein Solo-Konzert „In mir klingt ein Lied“ in Landau.

Kirchenkonzerte liebt Volker Bengl ganz besonders – deshalb freut er sich auch sehr auf das Konzert in der schönen Katharinenkapelle.

Auf dem Programm stehen sakrale und romantische Beiträge (z.B. Ich bete an die Macht der Liebe) aber auch lyrische Volkslieder, denen sich Volker Bengl ganz besonders verbunden fühlt (z.B. Im schönsten Wiesengrunde). Bei seinen Vorträgen wird er von hervorragenden Pianisten bzw. Organisten begleitet.

Volker Bengl ist in Ludwigshafen in der Pfalz geboren. Nach dem Studium an der Musikhochschule Mannheim-Heidelberg, trat er sein erstes Festengagement am Staatstheater Saarbrücken an.

Anschließend war er 16 Jahre festes Ensemble-Mitglied am „Staatstheater am Gärtnerplatz“ in München. Zu seinem Repertoire gehören Kirchen- sowie Volks- und Heimatlieder, denen er sich besonders verbunden fühlt, sowie Operetten- und Opernarien.

Er sang bislang an zahlreichen Theatern, darunter an so bedeutenden Opernhäusern wie der Wiener Volksoper oder der Semperoper Dresden.

Weltweit gesungene Konzerte, zahlreiche TV-Shows, sechs Solo-CD´s runden seine künstlerische Bilanz ab.

Zuletzt hat er die 70 Titel umfassende CD-Box „Das große Starportrait Volker Bengl – Dein will ich sein“, die nur über Readers Digest zu beziehen ist, veröffentlicht.

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr, Eintrittspreis 22 Euro.

Kartenvorverkauf: Büro für Tourismus, Marktstr. 50, 76829 Landau, 06341/138302
und an der Abendkasse.

Print Friendly, PDF & Email
Directory powered by Business Directory Plugin