Mittwoch, 28. September 2022

Kultursommer-Eröffnung 2022 in Verbandsgemeinde Herxheim

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
06.05.2022 - 08.05.2022

Veranstaltungsart Keine Kategorien


Viel Kultur und Spaß gibt es in der Verbandsgemeinde Herxheim beim Kultursommer Rheinland-Pfalz 2022
Foto über Kultursommer Rheinland-Pfalz

VG Herxheim – Vom Freitagabend, 6. Mai, bis Sonntagabend, 8. Mai, wird zum ersten Mal eine Verbandsgemeinde zur Gastgeberin der offiziellen Eröffnung des Kultursommers Rheinland-Pfalz.

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Verbandsgemeinde Herxheim wird das große Kulturfest für die ganze Familie in den Orten Herxheim, Herxheimweyher, Hayna, Insheim und Rohrbach ausgerichtet.

Das ausführliche Programmheft der offiziellen Eröffnung des Kultursommers Rheinland-Pfalz 2022 wurde am Donnerstag von Verbandsbürgermeisterin Hedi Braun, Staatssekretär Prof. Dr. Jürgen Hardeck und der neuen Gesamtleiterin des Kultursommers, Teneka Beckers, in Herxheim vorgestellt.

„Kompass Europa: Ostwind“

Zum Kultursommer-Motto „Kompass Europa: Ostwind“ werden Gäste von nah und fern erwartet, die in den fünf Gemeinden in der Südpfalz Kulturgenuss und Genusskultur erleben dürfen. Viele der Kulturangebote sind kostenlos. Das Kulturfest soll den interkulturellen Dialog fördern und Menschen zusammenbringen.

Dies betonte Bürgermeisterin Hedi Braun auch nochmal zu Beginn der Pressekonferenz: „Gerade jetzt ist es besonders wichtig ist, kulturelle Brücken zu bauen“. Balkan Beats, Figurentheater aus Mittelböhmen, Donaukinder, Tijan Sila und Wladimir Kaminer und viele mehr sind beim Eröffnungswochenende dabei – und natürlich Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Los geht es am Freitag um 20 Uhr im Theatersaal des Chawwerusch Theater in Herxheim

Den Auftakt zum Eröffnungswochenende macht am Freitagabend das Chawwerusch Theater mit der Premiere seiner Produktion „Donaukinder – Eine Rumäniendeutsche Geschichte“, das auch am Samstag- und Sonntagabend gespielt wird. Der Vorverkauf ist bereits gestartet.

Festmeile und Familientag in Herxheim

In eine bunte Festmeile verwandelt sich die Obere Hauptstraße vor dem Rathaus in Herxheim am Samstag und Sonntag. Kulinarische Spezialitäten aus den osteuropäischen Ländern, Infostände und Südpfälzer Gastfreundschaft erwarten die Gäste. Die Festmeile ist am Samstag von 14 bis 22 Uhr und am Sonntag von 12 bis 19 Uhr geöffnet.

Der Sonntag steht in Herxheim ganz besonders im Zeichen der Familien und bietet mit Spielen und Aktionen von 12 bis 19 Uhr einen erlebnisreichen Tag.

Offizieller Empfang mit Malu Dreyer

Am Samstag, 7. Mai, um 17.30 Uhr wird Ministerpräsidentin Malu Dreyer offiziell den Startschuss geben. „Dazu werden in der Elmar-Weiller-Festhalle zahlreiche Gäste aus der Kulturszene, aus Politik und Verwaltung sowie Medien aus dem ganzen Land erwartet,“ so Kulturstaatssekretär Jürgen Hardeck. Im Anschluss ist hier die Bühne frei für das Ensemble „Colourage“, das die Musik Südosteuropas mit der klassischen Musik Mitteleuropas zu einem faszinierenden Hör-Erlebnis verbindet. Eintritt 7 Euro.

Kultur verbindet: Am Samstag in Herxheim, Herxheimweyher und Insheim

Am Samstag wird dann ab 14 Uhr auch in Herxheim, Herxheimweyher und Insheim ein buntes Programm aus Musik, Theater, Lesungen und mehr angeboten. Im Zentrum von Herxheim liegen alle Veranstaltungsorte nahe beieinander: die Villa Wieser mit dem malerischen Park, die Elmar-Weiller-Festhalle, das Museum Herxheim, das Jugendzentrum sowie der Theatersaal des Chawwerusch Theater.

In Herxheimweyher werden der Platz hinter dem Rathaus am Knittelsheimer Weg sowie ein privater Hof in der Hauptstraße zu Spielorten.

In Insheim findet das Hauptgeschehen am Zeppelinplatz statt. Abends legt Wladimir Kaminer ab 21.30 Uhr im Jugendzentrum Herxheim auf. Er lädt zur „Ukrainedisko“ ein und spielt als Zeichen der Solidarität ausschließlich ukrainische Musik.

Am Sonntag in Herxheim, Hayna, Rohrbach

Um 11 Uhr beginnt das Programm am Sonntag in Herxheim, Hayna und Rohrbach. Herxheim ist mit den bereits genannten Spielorten vertreten.

In Rohrbach lädt der Bahnhof Rohrbach Südpfalz auf sein Gelände ein.

In Hayna wird Programm im Hof zwischen Bürgerhaus und Mehrzweckhalle sowie in der Tabakscheune in der Friedhofstraße angeboten.

Das Abschlusskonzert mit dem stimmgewaltigen bulgarischen Frauenchor The Bulgarian Voices Angelite findet um 17 Uhr in der Elmar-Weiller-Festhalle in Herxheim statt. Auch lokale Musikvereine sind vertreten. Auch hier ist der Eintritt 7 Euro.

Das Programmheft ist jetzt bereits im Internet zu finden, in den nächsten Tagen soll es an vielen Stellen in der Region zum Mitnehmen ausliegen.

Weitere Informationen 

www.vg-herxheim.de
www.kultursommer.de

Vorverkauf:
https://herxheim.reservix.de/events
https://chawwerusch.reservix.de/events

Print Friendly, PDF & Email