Dienstag, 06. Dezember 2022

Konzert zum Ausklang Gedächtnisjahr Richard Rudolf Klein mit Thorsten Grasmück

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
20.11.2022

Veranstaltungsart


Thorsten Grasmück
Foto Lorch

Walsheim. Zum Ausklang der Gedächtnisjahre Richard Rudolf Klein 2021/22 findet am Sonntag, dem 20. November 2022 um 17 Uhr (Einlass 16:15 Uhr) in der ´wohl temperierten´ Prot. Kirche Walsheim ein Konzert mit Thorsten Grasmück (Orgel) und dem Landauer Kammerorchester (Ltg. Klaus Hoffmann) statt.

Auf dem Programm stehen vom Nußdorfer Komponisten außer dem Kammerkonzert IV für Orgel und Streichorchester die orgelbegleiteten Kammermusiken ´ Metamorphosen´nach Texten des Mystikers Meister Eckhart mit Silke Becker, Querflöte sowie die ´Sonata sacra´ mit Lubov Sampieva, Violine.

Zur Eröffnung erklingt eingedenk des Totensonntags die Musik zum Trauerspiel „Abdelazer“ (mit dem berühmten Thema, das Benjamin Britten bei „A Young Person´s Guide“ verwandt hat) von Henry Purcell, den Beschluss bildet das Finale aus der (Orgel-)Sonate Nr. 1, Opus 42 in d-moll von Alexandre Guilmant.

Der Eintritt beträgt € 15.- / ermäßigt 10.- (Schüler und Studenten). Bei Voranmeldung (per WhatsApp: 0160-1871806 oder mittels E-Mail: klausgeorg.hoffmann@t-online.de ) € 12.- / 8.- . Für PMG-Mitglieder gelten halbe Preise. Die Familienermäßigung (2 Erwachsene + Kind(er) liegt bei € 32.- bzw. 25.-

Print Friendly, PDF & Email