Donnerstag, 08. Dezember 2022

Kandel: Großtauschtag für Briefmarkenfreunde am 27. November 2022

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
27.11.2022

Veranstaltungsart


Foto über Verein der Briefmarkenfreunde Kandel e.V.

Der Verein der Briefmarkenfreunde Kandel e.V. veranstaltet seinen jährlichen Großtauschtag in der Bienwaldhalle am 27. November 2022 von 9 bis 15 Uhr. Es ist eine der größten Veranstaltungen dieser Art im Südwesten.

Das Event findet in der Bienwaldhalle in der Jahnstraße statt. Erwartet werden Sammler aus der Pfalz, Baden-Württemberg, Rheinhessen, Saarland und dem Elsass, die an über 80 Tischen ein reichhaltiges Angebot auch an Zubehör erwartet. Bei freiem Eintritt ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Präsentiert werden Briefmarken, Münzen, Ansichtskarten, Briefe, Nachlässe und Zubehör – alles was das Sammlerherz begehrt. Kleine Kunstwerke auf Papier aus aller Herren Länder werden gezeigt. 

Foto über Verein der Briefmarkenfreunde Kandel e.V.

80 vorbereitete Tische sind bereits vergeben, an denen getauscht, begutachtet und verkauft wird. Den Besuchern wird, gleich ob Anfänger oder Fortgeschrittene, die Möglichkeit zum Tauschen und Kaufen, oder zum Fachsimpeln geboten. Auch Münzfreunde sind herzlich willkommen.

Jugendliche Sammler und Wiedereinsteiger dürfen sich kostenlos aus dem Fundus (Krabbelkiste) bedienen, um so ihre eigene Sammlung aufzubauen oder zu komplettieren. Eine Schnäppchenecke (auch im Hinblick auf einen größeren Nachlass / alle Welt) hält Überraschungen bereit.

Hunderte von Ansichtskarten aus ganz Deutschland werden angeboten, die für Heimatsammler interessant sind. Kataloge aller Briefmarken und Münzen der ganzen Welt sowie Wasserzeichensucher und Fluoreszenzlampe stehen zur Verfügung.

Für das leibliche Wohl (warme und kalte Küche, diverse Getränke und ein reichhaltiges Kuchenbuffet) ist bestens gesorgt.

„Die Beschäftigung mit der Briefmarke und Münze stellt eine ebenso interessante wie niveauvolle Freizeitbeschäftigung dar. Briefmarkensammeln, das ist nicht nur eine der schönsten Nebensachen der Welt – Briefmarken sammeln entspannt und bildet“, so der Verein. „Das Sammeln von Briefmarken und Münzen ist ein faszinierendes Hobby, das Geschichte begreifbar macht und Werte für Generationen schafft.“

Der Eintritt ist frei.

Print Friendly, PDF & Email