Montag, 30. Januar 2023

Johnny Cash-Abend in Edenkoben

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
15.10.2022

Veranstaltungsart


„Fred and the Roaches“: Fred Emmert, Gesang und Gitarre, Wolfgang Emmert, Gitarre und Harry Hirschmann, Kontrabass sowie der Intendant Peter Cahn.
Foto: Veranstalter

Edenkoben. Am Samstag, 15. Oktober um 19.30 Uhr wird das Landestheater Dinkelsbühl auf Einladung des Kulturvereins Edenkoben die Lebensgeschichte von Johnny Cash und seine Musik auf die Bühne bringen.

Er wäre dieses Jahr 90 Jahre alt geworden und so werden Erinnerungen an einen schwarz gekleideten Mann wach, der, die Gitarre über dem Rücken hängend, mit seinem legendären „Hello, I’m Johnny Cash“ die Bühne betritt. Er wurde zur Ikone – und das generationsübergreifend bis heute.

Unvergessen sind seine Songs: Ring of Fire, A Boy named Sue, If I had a Hammer, Ghostriders in the Sky oder auch die Titelmelodie von Bonanza. Johnny Cash’s freimütige Texte und sein grober, seelentiefer Gesang überschritten musikalische Genres.

Akteure dieser Musikalischen Lesung sind die Band „Fred and the Roaches“, das sind Fred Emmert, Gesang und Gitarre, Wolfgang Emmert, Gitarre und Harry Hirschmann, Kontrabass sowie der Intendant Peter Cahn.
Karten sind erhältlich über ticketservice.edenkoben.de oder Augenoptik Sebastian Uehlin, Bahnhofstraße 3, Edenkoben

Information: www.kulturverein-edenkoben.de

Faktenblock:
Ein Abend mit Johnny Cash
Veranstalter: Kulturverein Edenkoben e.V.
Termin: Samstag,15.10. 2022 um 19:30 Uhr
Ort: Evangelische Kirche Edenkoben, Am Ludwigsplatz
Karten: ticketservice.edenkoben.de oder Augenoptik Sebastian Uehlin, Bahnhofstraße 3, Edenkoben
Information: www.kulturverein-edenkoben.de

 

Print Friendly, PDF & Email