Samstag, 23. September 2023

Germersheimer Straßenfest 2023: Drei Tage Feiern, Schlemmen und Genießen – 2. bis 4. September

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
02.09.2023 - 04.09.2023

Veranstaltungsart


Foto (Archiv): Pfalz-Express

Germersheim – Vom 2. bis 4. September 2023 verwandelt sich der Kirchenplatz vor der katholischen Kirche St. Jakobus in Germersheim wieder in eine große Festmeile.

Zum 44. Mal lädt die Stadt Germersheim zusammen mit zahlreichen Vereinen, Institutionen und Organisationen zum beliebten Straßenfest ein. Rund 20 Bewirtschaftungsstände bieten den Besuchern kulinarische Köstlichkeiten an. Ein großes Festzelt mit einer zentralen Musikbühne sorgt für Wetterschutz und Stimmung.

Eröffnung mit Bürgermeister und Partyband

Das dreitägige Fest wird am Samstag, 2. September um 18 Uhr, von Bürgermeister Marcus Schaile und dem Festausschuss-Vorsitzenden Ingo Schneider eröffnet. Die Germersheimer Stadtkapelle stimmt die Gäste bereits ab 17 Uhr musikalisch ein. Ab 20 Uhr heizt die beliebte Partyband aus der Südpfalz „Liquid“ dem Publikum mit viel Herz und Leidenschaft ein.

Frühschoppen, Oldies und Kindernachmittag am Sonntag

Am Sonntag beginnt der Festbetrieb um 11 Uhr. Ab 11:30 Uhr unterhalten die „Original Otterstädter Musikanten“ die Besucher mit einem rund dreistündigen Frühschoppenkonzert. Von 16 bis 18 Uhr spielt die Germersheimer Stadtkapelle auf. Ab 19 Uhr sorgt die in Germersheim und Umgebung beheimatete „Oldieband“ für ein Programm zum Mitsingen und Tanzen. Der Sonntagnachmittag steht in diesem Jahr wieder ganz im Zeichen der Familie. Von 14 bis 17 Uhr gibt es einen Kindernachmittag mit vielen interessanten Angeboten.

Mittagessen zum Sparpreis und Abschluss mit Coverband am Montag

Ein besonderes Angebot halten die teilnehmenden Vereine am Montag in der Mittagszeit von 11:30 bis 14:30 Uhr bereit. In dieser Zeit gibt es an den Straßenfest-Ständen ein günstiges Mittagessen oder reduzierte Preise gegenüber der regulären Speisekarte. Das Germersheimer „Seniorenorchester“ spielt dazu vor den Mittagsgästen auf. Am Montagabend bringt die beliebte Coverband aus der Südpfalz „Yesterday’s Gone“ ab 19 Uhr mit ihrer authentischen Livemusik und Spielfreude noch einmal alle Besucher zum Abschluss des 44. Germersheimer Straßenfestes 2023 in Feststimmung und Feierlaune.

Traditionelles Fest mit Biergarten Flair und familiärem Charakter

Das Germersheimer Straßenfest hat eine lange Tradition und ist ein Publikumsmagnet für Einheimische und Auswärtige. Es bietet einen kommunikativen Treffpunkt im spätsommerlichen Veranstaltungskalender. Viele ehemalige Germersheimer nutzen diese Gelegenheit, um ihre Verbundenheit zur einstigen Heimatstadt zu zeigen. Das erste Straßenfest fand im Jahr 1978 im Rahmen der damals üblichen „Deutsch-Amerikanischen Freundschaftswoche“ statt, um die guten Beziehungen zwischen der traditionsreichen Garnisonsstadt und den deutschen und amerikanischen Streitkräften zu würdigen.

Print Friendly, PDF & Email