Freitag, 18. Oktober 2019

Benefizfußballturnier in Queichheim

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
27.07.2019 - 28.07.2019

Ort
FV Queichheim

Veranstaltungsart


Auf Initiative von Daniel Gebhart (r.) findet am 27. und 28. Juli ein Benefizfußballturnier in Queichheim statt. Oberbürgermeister Thomas Hirsch (4.v.l.) begrüßt das Engagement der Veranstalter.
Foto: ld

Landau-Queichheim. Ein Fußball-Sommermärchen der besonderen Art: Am Samstag, 27. Juli, und Sonntag, 28. Juli, findet auf dem Gelände des FV Queichheim ein zweitägiges Fußballturnier statt, dessen Erlös der Arbeit des Jugendwerks St. Josef zu Gute kommt.

Der Veranstalter, die Eventagentur Gevents, die Horstklausen-Inhaber Daniel Gebhart gemeinsam mit Steven Großhans und Jan-Erik Klein betreibt, wird bei der Durchführung von Fußballprofi Alan Stulin unterstützt und freut sich über eine prominente Besetzung seiner Freundschaftsspiele, u.a. mit den U19-Teams von Wormatia Worms und Waldhof Mannheim sowie der Frauenmannschaft des FFC Niederkirchen.

Oberbürgermeister Thomas Hirsch begrüßt das Engagement des Jungunternehmers aus dem Horst und hofft auf viele Besucher Ende Juli. „Landau braucht Menschen mit dem Elan und der Tatkraft von Daniel Gebhart und ich bin sehr dankbar, dass er immer wieder tolle Events auf die Beine stellt, um soziale Projekte und Einrichtungen in unserer Stadt zu unterstützen.“

Gebhart bzw. Gevents haben in der Vergangenheit u.a. einen Tischkicker für die städtische Jugendförderung gespendet (gemeinsam mit der Lustadter Firma C-Tec) und mit dem Erlös aus der Veranstaltung „Tanz in den Mai“ den Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“ unterstützt. Auch das „Horschdler Summerfeschd“, das im vergangenen Jahr Premiere auf dem Danziger Platz feierte und in diesem Jahr vom 22. bis zum 25. August in die zweite Runde geht, wird von Gevents veranstaltet.

„Ich fühle mich der Stadt, in der ich lebe, verpflichtet und trage gerne dazu bei, den Veranstaltungskalender in unserem schönen Landau noch ein wenig mehr zu bereichern“, sagt Gebhart. Dass dabei immer auch für den guten Zweck gespendet werde, sei für ihn selbstverständlich, so der Jungunternehmer, dessen Eventagentur auch als Sponsor regionale Sportvereine unterstützt.

Das Event am 27. und 28. Juli besteht aus einem Fußballturnier mit Amateurmannschaften aus der Region am ersten Tag und mehreren hochklassigen Freundschaftsspielen sowie einem Kinderfest am zweiten Tag. Beide Tage werden von einem bunten Rahmenprogramm mit DJs und Livemusik begleitet. Dazu warten eine Tombola, ein kleiner, künstlich angelegter Beach und natürlich Essen und Trinken auf die Besucherinnen und Besucher. Die kleinen Gäste dürfen sich am Sonntag u.a. über eine Hüpfburg und ein Rodeo-Reiten freuen.

Der Erlös kommt dem Jugendwerk St. Josef in Queichheim zu Gute, das den Bau eines Soccerfelds auf seinem Gelände plant.

Print Friendly, PDF & Email
Directory powered by Business Directory Plugin