Sonntag, 15. September 2019

Edenkoben: Frau von Zug erfasst

22. Dezember 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Symbolbild: dts nachrichtenagentur

Symbolbild: dts nachrichtenagentur

Edenkoben – Am Donnerstagnachmittag wurde eine 25- Jährige zwischen Edesheim und Edenkoben aus bislang unbekannter Ursache von einem Zug erfasst und verletzt.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hat die Frau einen Beckenbruch und diverse Prellungen erlitten. Bislang ist die Ursache des Unfalls völlig unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Edenkoben unter der Rufnummer 06323/955-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail an piedenkoben@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden. (pol/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin