Samstag, 15. Mai 2021

Corona-Fallzahlen im Landkreis Germersheim am 12. April 2021

12. April 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Pfalz-Express

Stand 12. April 2021 gibt es im Landkreis Germersheim 641 bestätigte Corona-Infektionen (+74 seit Freitag). Die Gesamtzahl beläuft sich auf 4653 Infizierte seit Beginn der Pandemie.

Die Inzidenz beträgt laut Landesuntersuchungsamt 174,4, ein neuer Höchstwert.

Weiterer Todesfälle

Drei ältere Personen sind verstorben. Insgesamt steigt die Anzahl der Todesfälle damit auf 119.

Neu betroffene Einrichtungen

Grundschule Jockgrim: Eine Person wurde positiv getestet. Die Kontaktpersonen befinden sich in Quarantäne.

Kita Villa Kunterbunt in Bellheim: Drei Personen wurden positiv getestet. Die Kontaktpersonen befinden sich in Quarantäne.

Kita Villa Lustica in Lustadt: Zwei Personen wurden positiv getestet. Die Kontaktpersonen befinden sich in Quarantäne.

Kita Mühlgasse in Rheinzabern: Eine Person wurde positiv getestet. Die Kontaktpersonen befinden sich in Quarantäne.

Förderkindergarten Rülzheim: Eine Person wurde positiv getestet. Die Kontaktpersonen befinden sich in Quarantäne.

Kita Sonnenstrahl Schwegenheim: Eine Person wurde positiv getestet. Zwei Gruppen sind in Quarantäne.

Kita JohannFriedrichOberlin in Wörth: Eine Person wurde positiv getestet. Die Kontaktpersonen befinden sich in Quarantäne.

Übersicht

über KV GER

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin