Montag, 21. Oktober 2019

Comics erwachen zum Leben: Messe Wie.MAI.KAI öffnet ihre Türen in Flörsheim

18. Juni 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Freizeit & Hobby, Panorama, Ratgeber

Comics haben weltweit eine riesige Fan-Gemeinde.
Foto: Pixabay/jsks/free

Bunte Kostüme, ausgefallene Figuren und eine Welt, die für viele Außenstehende schwer zu greifen ist: Das Cosplay- und Manga-Universum ist eine Welt für sich, die im Juni zu Gast in Flörsheim ist.

In der Stadthalle Flörsheim sind die Vorbereitungen im vollen Gange. Denn am 22. und 23. Juni wird sich die idyllische Stadt mit ihren Fachwerkhäusern und historischen Gassen in ein kunterbuntes Zentrum der Anime- und Mangafans verwandeln. Seit 2007, als die Convention zum ersten Mal in Wiesbaden stattfand, hat sich die Messe zum Pilgerort für Liebhaber der japanischen Zeichentrickkunst entwickelt. Seit 2010 findet sie jährlich in Flörsheim statt.

Imagewandel vollzogen

Erwartet werden mehr als 3.000 Besucher, denen während der zwei Messetage ein buntes Programm geboten wird. Aussteller präsentieren Verkleidungen, Accessoires und Ideen für das richtige Cosplay-Kostüm, Filmvorführungen von neuen Manga-Serien sind geplant, Tänzer und Musik sorgen für Live-Aktion auf den Bühnen und ein angeschlossener Flohmarkt lädt zum Stöbern ein. Natürlich gibt es auch zahlreiche Mitmach-Stände, die auch Neulingen die Welt des Mangas näherbringen.

Foto: Pixabay/Superanton/free

Auf der offiziellen Seite der Messe lässt sich das gesamte Programm bereits jetzt schon einsehen. Zeit sollte auf jeden Fall eingeplant werden, denn der Andrang ist groß. Deutschlandweit begeistert sich eine enorme Fan-Community für den japanischen Trend, der aus Buchhandlungen, Kinos und Fernsehen nicht mehr wegzudenken ist.

Dennoch hatten die Branche und die Fan-Gemeinde lange mit Vorurteilen zu kämpfen. Ursprünglich sorgten Mangas und Anime auf dem europäischen Markt für Verwunderung und sprachen zu Beginn der Welt in den 90er Jahren eine sehr kleine Zielgruppe an. Doch mit dem Wandel zum Mainstream wuchs zum einen die Akzeptanz und zum anderen auch das thematische Feld der Veröffentlichungen. Fantasievolle Geschichten und Stories mit Tiefgang bestimmen seither den Markt.

Comics im steigenden Trend

Das Geschäft mit Mangas ist jedoch kein Einzelfall in der boomenden Comicindustrie. Seit dem effektvollen Marketing und der Etablierung im Kino- und Fernsehgeschäft haben die gezeichneten Bilder einen wahren Hype ausgelöst. An der Spitze stehen die großen Traditionshäuser Marvel und DC. Mit Helden wie Batman, Captain America, Iron Man oder Superman erscheinen jährlich diverse Ausgaben im Handel.

Aber schon lange ist die Printform nicht mehr das einträglichste Geschäft. Erst in diesem Jahr schaffte es das Finale der Superhelden-Saga von Marvel The Avengers dem bisherigen Spitzenreiter Avatar in der Kategorie „Erfolgreichster Kinofilm aller Zeiten“ gefährlich zu werden. Derzeit belegen die Superhelden noch Rang 2, doch der Film wird weiterhin mit beständigem Erfolg in den Kinos ausgewertet.

Konkurrent DC setzt dagegen auf seine Justice League, die ebenfalls 2017 im Kino überzeugen durfte. Neben Filmlizenzen werden die Marken aber auch anderweitig verwendet. So kann im Online Casino mit Echtgeld auf das Superheldenteam im gleichnamigen Spiel Justice League gesetzt werden.

Mit bekannten Figuren und Gegnern können User im Walzenspiel mit ihren Comichelden spielen. Durch die Einbindung der Charaktere verdoppelt sich der Spaß für Fans und lässt die Fangemeinde wachsen. Auf diese Weise erschließen sich gleichzeitig neue Zielgruppen, die wiederum das Interesse an den Comics erweitert. Superhelden sind somit immer mehr im Trend!

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin