Montag, 06. Dezember 2021

Veranstaltungstipps

PVT – die Zukunft der Solarenergienutzung?

21. Oktober 2021 | Von

Offenbach. „Die Sonne schreibt uns keine Rechnung, weder für STROM noch für WÄRME“, so Franz Alt. Hans Biehler, Energieberatung & Realisierung, berichtet beim Oktober-Stammtisch anhand von Beispielen über PVT-Module (Hybrid-Solar-Module), die sowohl das Licht als auch die Wärme der Sonne nutzen. Eine sehr interessante Kombination, die in Verbindung mit Wärmepumpen beachtliche Ergebnisse liefert. Darüber hinaus
[weiterlesen …]



Schau wandert weiter durch die Pfalz: Gurs-Ausstellung macht Station in Altrip und Kirchheimbolanden

20. Oktober 2021 | Von

Pfalz. Die Ausstellung „Gurs 1940“, die die Berliner Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz mit 28 Tafeln in deutscher und französischer Sprache erarbeitet hat und die durch neun Stellwände mit dem Schicksal pfälzischer Juden ergänzt ist, kann noch bis Ende Oktober in Altrip besucht werden. Die Ortsgemeinde Altrip zeigt sie zusammen mit dem Heimat- und
[weiterlesen …]



Altes Kaufhaus in Landau: Britischer Soulsänger kommt am 19. November

19. Oktober 2021 | Von

Landau. Roachford: Der britische Soulsänger , der schon Anfang der 90er Jahre mit ‘Cuddly Toy’ und ‘Only to be with you’ und später mit Mousse T große Charterfolge bei uns feierte, hat sich in seiner weitläufigen Karriere stets als exzellenter Songwriter erwiesen. Er vertraut zu Recht ganz der Kraft seiner melodischen Kompositionen: Popsongs, die ihre
[weiterlesen …]



Zehnthaus Jockgrim: Kunstausstellung „Zeichenwende“ vom 31. Oktober bis 28. November 2021 mit Reinhard Hanke und Pat Kramer

19. Oktober 2021 | Von

Jockgrim – Das Zehnthaus zeigt vom 31. Oktober bis 28. November 2021 ein Zusammentreffen des multidisziplinären Künstlers Reinhard Hanke und dem Licht-Künstler Pat Kramer. Unter dem Titel „Zeichenwende“ beschäftigen sich die Künstler mit Hoffnungen und Abgründen unserer Informationsgesellschaft und visualisieren ihre Denkstrukturen in malerischem Licht, Vektorgrafik oder Malerei. Reinhard Hanke  versteht seine Arbeit als einen
[weiterlesen …]



Kandel: Oktobermarkt findet statt – Vom 23. bis 26. Oktober

18. Oktober 2021 | Von

Kandel – Kandel feiert Oktobermarkt. Lange wurde gezögert, da die Einhaltung der Corona-Verordnungen schwer zu gewährleisten schien. Nun sei es aber doch möglich, einen attraktiven Markt durchzuführen, teilte die Stadt mit. [Lesen Sie hier: Kandel: Oktobermarkt in Corona-Zeiten – Geht doch!] Die offizielle Eröffnung mit Fassanstich findet ab 17 Uhr im Festzelt durch den 1.
[weiterlesen …]



13. November: Comedian Bodo Bach in Jockgrim – „Das Guteste aus 20 Jahren“

15. Oktober 2021 | Von

Jockgrim – Am 13. November 2021 ist der Comedian Bodo Bach zu Gast in der Turnhall´ in Jockgrim. „Das Guteste aus 20 Jahren – Die Jubiläumstour 2020“ heißt das Programm, zu dem die TSG Jockgrim einlädt. Bodo Bach steht jetzt schon seit 20 Jahren auf der Bühne. Zu jung für den Ruhestand, zu alt für
[weiterlesen …]



Palais Landau: Gloria Kulturpalast die neue charmante Adresse

14. Oktober 2021 | Von

Landau. „Ich liebe dieses Gebäude. Für das Palais Landau bringen wir zusätzlich ganz neuen Glanz hinein.“ Produzentin Laura Erny schwärmt vom Gloria Kulturpalast in Landau, in dem das Palais Landau in der neuen Spielzeit das Dinner&Show-Programm präsentiert. Das ehemalige Kino im Landauer Zentrum bietet die wunderbare Kulisse für artistische Meisterleistungen, atemberaubende Akrobatik, anmutenden Tanz und
[weiterlesen …]



Happy Voices-Konzert am 30. Oktober: Viva la Vida – Es lebe das Leben!

13. Oktober 2021 | Von

Zeiskam. Unter dem Motto „Viva la Vida!“ veranstaltet der moderne Chor „Happy Voices“ sein erstes großes Chorkonzert mit seiner neuen Chorleiterin Janina Moeller. „Lassen Sie sich entführen in eine Welt aus deutschen und internationalen Songs, die der Chor teils melodisch-sanft, teils dynamisch-mitreißend vortragen wird“, so die Veranstalter. Eine professionelle Licht- und Tontechnik und eine Instrumentalbegleitung
[weiterlesen …]



„Supp“ – Abschluss der Frauenwochen „Brot und Rosen“ am 21. Oktober im Chawwerusch Theater

12. Oktober 2021 | Von

Herxheim – Der Termin steht: Die Vorstellung von „Supp – Schlimmer geht’s immer“ kann nun, nach durch die Corona-Pandemie bedingten Verschiebungen, doch noch nachgeholt werden. Die Vorstellung findet am 21. Oktober 2021 um 19 Uhr im Theatersaal des Chawwerusch Theaters in Herxheim statt. „Somit finden die Frauenwochen ‚Brot und Rosen‘ einen spannenden und sehenswerten Abschluss“,
[weiterlesen …]



Landauer Filme-Macher freuen sich: Preis für „Theodor Graf Fugger- Freiheitskämpfer oder Deserteur“

11. Oktober 2021 | Von

Landau. Am 9. Oktober veranstaltete die Medienanstalt Rheinland-Pfalz den Tag der Offenen Kanäle in Speyer. In diesem Rahmen wurden bereits zum 29. Mal herausragende Produktionen prämiert und so Kreativität und Schaffenskraft der Produzenten der Bürgermedien gewürdigt. Am Wettbewerb nahmen insgesamt 111 Beiträge teil. In der Sparte „Ehrenamtliche“ erhielt der Film „Theodor Graf Fugger- Freiheitskämpfer oder
[weiterlesen …]



Offene Führung: Gestern und Heute: Bauliche Veränderungen in Pirmasens

11. Oktober 2021 | Von

Pirmasens. Am Samstag, 16. Oktober, widmet sich die Offene Stadtführung den baulichen Veränderungen in Pirmasens. Es wird zum einen der Bereich Innenstadt re­flektiert, der während der Bombenangriffe 1944/45 fast vollständig zerstört wurde, zum anderen auch das sogenannte „Postdreieck“ rund um die Schützenstraße, das von den Angriffen verschont blieb. Dort befinden sich neben dem neueren Umbau
[weiterlesen …]



Vom 11. bis 17. Oktober: Keschdewoche mit Keschdemarkt in Hauenstein

10. Oktober 2021 | Von

Hauenstein (Südwestpfalz). Vom 11. bis 17. Oktober dieses Jahres veranstaltet Hauenstein wieder seine „Keschdewoche“. Höhepunkt ist der traditionelle „Keschdemarkt“ am Sonntag. Alles wird sich um die vielseitig verwendbare Esskastanie drehen, in der Pfalz „Keschde“ genannt. Auf „Keschdewanderungen“ vermittelt ein fachkundiger Führer vielfältige Informationen um die braune Frucht und verrät die besten Plätze zum Keschdelese (Kastanien
[weiterlesen …]



16. Oktober: Otto Reutter-Abend in der Rheinschänke Leimersheim

10. Oktober 2021 | Von

Die Rheinschänke Leimersheim lädt am Samstag, 16. Oktober um 20 Uhr, zu einem unterhaltsamen Abend mit dem Sänger und Liedermacher Klaus Hammer nach dem Motto „Hammer trifft Reutter“ ein. Viele kennen den unvergessenen Berliner Humoristen und Couplet Schreiber Otto Reutter. Über 1000 Werke des Künstlers, der von 1870 bis 1931 gelebt hat, sind überliefert. Die
[weiterlesen …]



14. bis 17. Oktober: Herbstlicher Verkaufsmarkt mit Neuem Wein auf dem Landauer Rathausplatz

10. Oktober 2021 | Von

Landau. In »normalen« Jahren feiern die Landauer beim Fest des Federweißen den Neuen Wein und krönen ihre Weinprinzessin. Da auch im zweiten Pandemiejahr noch immer nicht alles »normal« ist, hat sich das städtische Büro für Tourismus (BfT) für 2021 eine Corona-konforme Alternative ausgedacht: Vom 14. bis zum 17. Oktober findet von 11 bis 20 Uhr
[weiterlesen …]



SILBERSTREIF – Gegen Altersarmut in LD & SÜW lädt ein: Benefizkonzert am 22. Oktober

9. Oktober 2021 | Von

Landau. Der Verein „SILBERSTREIF – gegen Altersarmut in LD&SÜW“ will in diesem Herbst eine schöne Tradition fortsetzen. Für den 22. Oktober, um 18:30 Uhr, lädt der Verein zu einer Benefizveranstaltung in die Landauer Stiftskirche ein. Der Philosoph und Hochschullehrer Prof. Dr. Franziskus von Heereman will dann seine Überlegungen zum Alter als „Oberstufe der Lebensschule“ vorstellen.
[weiterlesen …]



Wanderausstellung noch bis 28. Oktober zu Gast im Landauer Museum für Stadtgeschichte

8. Oktober 2021 | Von

Landau. Wie lebte es sich eigentlich in den Jahren nach dem Ersten Weltkrieg? Die Besatzungszeit bis 1930 ist im Gegensatz zur Besatzung von 1945 bis 1949 ein wenig bekanntes Kapitel der Geschichte des 20. Jahrhunderts. Dabei standen große Teile des heutigen Rheinland-Pfalz – so auch Landau – ab 1918 unter der Kontrolle einer französischen Militärregierung.
[weiterlesen …]



Am 9. Oktober: Aktionstag des ADFC in Landau

7. Oktober 2021 | Von

Landau. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC), Kreisverband Landau-SÜW veranstaltet am kommenden Samstag (9. Oktober 2021) von 12 bis 16 Uhr in Landau auf dem Alten Messplatz seinen „Aktionstag für eine Mobilitätswende“. Den Besuchern sollen zahlreiche Attraktionen geboten werden. An der „DIY-Fahrradwerkstatt“ soll bei kleineren Reparaturen geholfen werden. Im „Green Office“ informiert die Universität Landau zum
[weiterlesen …]



Nach 25 Jahren: Spitz & Stumpf beenden mit „Hurtig im Abgang“ ihre Karriere

5. Oktober 2021 | Von

Bornheim. Auf Einladung des Freundeskreises Die Wachthäusler e.V. gastieren Spitz & Stumpf am Samstag, 23. Oktober 2021, um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Bornheim. Bernhard Weller und Götz Valter geben noch einmal alles, bevor sie die Kappen an den Nagel hängen. Sie beenden mit dem Stück „Hurtig im Abgang“ nach 25 Jahren ihre Karriere und
[weiterlesen …]



Einzigartiges Engagement: Landaus Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron besucht Verein „Silberstreif – gegen Altersarmut in LD&SÜW“ in neuen Räumlichkeiten

4. Oktober 2021 | Von

Landau. Für ältere Menschen, die von Armut betroffen sind, ist er ein Silberstreif am Horizont: Seit gut sechs Jahren hilft der Verein „Silberstreif – gegen Altersarmut in LD&SÜW“ in Not geratenen Senioren. Im Sommer ist der Verein um Vorsitzende Christine Baumann in neue Räumlichkeiten im Gemeindehaus der Landauer Stiftskirche umgezogen. Bei der Besichtigung des ansprechenden
[weiterlesen …]



Konzert mit dem Freiburger Kammerchor in Bad Bergzabern: The Wind among the Reeds – Musik über Zeit und Sehnsucht

4. Oktober 2021 | Von

Bad Bergzabern. Das Bezirkskantorat Bad Bergzabern und Germersheim lädt in Kooperation mit der Bergzaberner Buchlese zum Chorkonzert am Sonntag, 17. Oktober um 19 Uhr in die Marktkirche Bad Bergzabern ein. In seinem diesjährigen Herbstkonzert beschäftigt sich der Freiburger Kammerchor unter der Leitung von Lukas Grimm mit den Übergängen zwischen Vergehen, Festhalten und Entstehen. Neben bekannteren
[weiterlesen …]



1. Schwegenheimer Lachfestival am 6. November 2021

3. Oktober 2021 | Von

Schwegenheim – Der Heimat- und Kulturverein Schwegenheim e.V. wollte eigentlich schon im letzten Jahr im Bürgerhaus das 1. Schwegenheimer Lachfestival veranstalten. Es kam – wie überall – Corona dazwischen. Nun aber findet es endlich findet es statt, und zwar am Samstag, 6. November 2021 im Bürgerhaus in Schwegenheim. Einlass ist um 18 Uhr, Beginn um
[weiterlesen …]



29. Oktober 2021 in Hagenbach: Archäologischer Bildvortrag zu Herxheimer Knochen

3. Oktober 2021 | Von

Die Stadtbücherei Hagenbach freut sich – nach langer Pause – am 29. Oktober 2021 um 19 Uhr wieder eine Veranstaltung im Foyer des Kulturzentrums wagen zu können. Die Besucher erwartet ein interessanter Bildvortrag – ein Highlight der Jungsteinzeitforschung. Bei einer archäologischen Rettungsgrabung kamen in Herxheim Knochen von hunderten Toten zum Vorschein, zerbrochene Gefäße und Werkzeuge.
[weiterlesen …]



Landauer Welttierschutztag: Organisationen informieren am 2. Oktober

1. Oktober 2021 | Von

Landau. In Landau findet seit 2003 alljährlich ein Tierschutztag statt. In diesem Jahr wird er am Samstag, 2. Oktober 10 bis 16 Uhr auf dem Landauer Stiftsplatz abgehalten. Hier präsentieren sich verschiedene Organisationen und informieren an Ständen über Tierschutz. Außerdem wird über die Möglichkeit einer Flugpatenschaft aufgeklärt. Die beteiligten Organisationen wechseln, der Grundgedanke etwas zur
[weiterlesen …]



Kunigunde Kirchner zum 350. Geburtstag – Auf den Spuren einer Legende

29. September 2021 | Von

Neustadt. Der Neustadter Künstler Gerhard Hofmann hat sich intensiv mit der Lebensgeschichte der Kunigunde Kirchner, der Entstehung der Legende über die Errettung Neustadts und den Bildnissen der Neustadter Bürgerstochter befasst. 2021 jährt sich der Geburtstag der Kunigunde zum 350. Mal. Getauft wurde Kunigunde nachweislich am 6. Oktober 1671. Mit einem Lichtbildvortrag begibt sich Gerhard Hofmann
[weiterlesen …]



30. September in Wörth:  „Klimaschutz und Teilhabe von jungen Menschen“

27. September 2021 | Von

Wörth. Landtagsabgeordnete Dr. Katrin Rehak-Nitsche lädt am 30. September, 18 Uhr, auf den Karl-Josef-Stöffler-Platz Jugendliche und Schüler zu einer Infoveranstaltung ein. „Klimaschutz passiert nicht von allein – wir können und müssen vor Ort aktiv mitgestalten. Aber wie kann das genau aussehen? Ich lade Sie herzlich zu einem Austausch ein, bei dem Sie Möglichkeiten kennenlernen, einbringen
[weiterlesen …]



Neu erarbeitetes Dorfentwicklungskonzept in Zeiskam: Informationsbörse am 29. September

26. September 2021 | Von

Zeiskam. Die Gemeinde veranstaltet mit dem Planungsbüro „stadtimpuls“ am 29. September von 17 bis 20 Uhr in der Fuchsbachhalle eine offene Informationsbörse rund um das neue Dorfentwicklungskonzept, das aktuell fortgeschrieben wird. Informieren kann man sich über den geplanten Maßnahmenkatalog und man kann selbst Anregungen und Vorschläge mit einbringen. Für die Kinder gibt es einen Mal-
[weiterlesen …]



Neustadt: Verkaufsoffener Sonntag am 26. September 2021

23. September 2021 | Von

Neustadt. Am Sonntag, 26. September, können Bürger sowie Gäste der Stadt nicht nur Neustadts Weingarten besuchen, sondern auch einen Einkaufsbummel durch die Neustadter Innenstadt starten. Der verkaufsoffene Sonntag beginnt um 13 Uhr und endet um 18 Uhr. Zusätzlich öffnen sich am 26. September die Türen der Hetzelgalerie zur traditionellen Jungwinzer Matinée. Junge und experimentierfreudige Winzer
[weiterlesen …]



Am 1. Oktober ist in Landau wieder Shopping, Genießen und Lichter bestaunen angesagt

22. September 2021 | Von

Landau. Die AKU Werbegemeinschaft, das Landauer Büro für Tourismus und das Stadtmarketing Landau, laden am Freitag, 1. Oktober 2021 zum Lichtershopping ein. Am ersten Tag des Oktobers 2021 wird der Sonnenuntergang auf ca. 18.40 geschätzt. Los geht es aber natürlich schon eher. Doch mit der Abenddämmerung beginnt um 18 Uhr das mittlerweile zur Tradition gewordene
[weiterlesen …]



Krönung der SÜW-Weinprinzessinnen im Künstlerhaus Edenkoben, „Kleines Weinfest“ der Südlichen Weinstraße in Edenkoben und Kokolores & Co

21. September 2021 | Von

Edenkoben. Sophie Grünagel aus Edenkoben und Maya Bader aus Heuchelheim-Klingen werden am 25. September um 17 Uhr in einer feierlichen Zeremonie im Garten des Künstlerhauses Edenkoben von der Pfälzischen Weinprinzessin Saskia Sperl zu den neuen Weinprinzessinnen der Südlichen Weinstraße gekrönt. Es ist das erste Mal, dass die Krönung hier stattfindet und nicht auf Schloss Villa
[weiterlesen …]



Countdown zum 350. Geburtstag der Neustadter Legende Kunigunde Barbara Kirchner

20. September 2021 | Von

Neustadt. Die Geschichte der Kurpfälzerin Kunigunde Barbara Kirchner ist einfach zu schön, um gänzlich wahr zu sein. Aus Liebe zu ihr soll der französische Kriegskommissar Johann Peter de Werth im Jahr 1689, also während des Pfälzischen Erbfolgekrieges, Neustadt vor der Zerstörung bewahrt haben. Wahr ist: Kunigunde hat tatsächlich gelebt. Sie wurde nachweislich am 6. Oktober
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin