Veranstaltungstipps

 Kallstadter Saukerl: De eschte Trump (Tromp) live in Haßloch

28. Februar 2019 | Von

Haßloch. “Kallstadter Saukerl” kommt am Samstag, 6. April, 20 Uhr ins Kulturviereck, Gillergasse 4 nach Haßloch. In dem Theaterstück von Alexis Bug kann man einen fiktiven Anton „Toni“ Trump erleben. “Wir bewegen uns in einer alternativen Realität, in der Friedrich Trump – Gott hab ihn selig – doch noch nach Kallstadt zurück durfte und nicht
[weiterlesen …]



Rund um den Internationalen Frauentag: Gleichstellungsbeauftragte veranstalten Frauenwochen „Brot und Rosen“ in der Stadt Landau und im Landkreis SÜW

26. Februar 2019 | Von

SÜW/Landau. Starke Frauen, starkes Programm: Zum 12. Mal veranstalten die Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Landau, des Landkreises Südliche Weinstraße, der Verbandsgemeinden Herxheim und Bad Bergzabern, der Universität Koblenz-Landau und des Pfalzklinikums in diesem Jahr die Frauenwochen „Brot und Rosen“. Vom 7. März bis zum 4. Mai finden insgesamt 20 Veranstaltungen statt – von, für und mit
[weiterlesen …]



13. April: Daniel Böcking zu Gast bei erlebt.erzählt.

25. Februar 2019 | Von

Landau. Am 13. April startet mit erlebt.erzählt. ein neues Veranstaltungsformat im erlebt Forum Landau. Erster Gast der Reihe ist Daniel Böcking, stellvertretender Chefredakteur der BILD-Zeitung. Bei Wohnzimmeratmosphäre erwartet die Gäste ein abwechslungsreicher Abend aus Interview, Lesung und Musik. Unterhaltung mit Tiefgang – das verspricht erlebt.erzählt. Die neue Veranstaltungsreihe bringt Persönlichkeiten nach Landau, die etwas zu
[weiterlesen …]



Stadt Landau bittet um Vorschläge für Ehrenamtspreis 2019 – Verleihung mit „Vereinsmeile“ am 29. Mai auf neu gestaltetem Johannes-Bader-Platz

20. Februar 2019 | Von

Landau. Auf Initiative von Oberbürgermeister Thomas Hirsch verleiht die Stadt Landau auch in diesem Jahr einen Ehrenamtspreis, um besonderes freiwilliges Engagement für die Allgemeinheit zu würdigen. Nach „Solidarität in der Gesellschaft“, „Kultur und Kirche“ sowie „Umwelt und Natur“ steht 2019 das Thema „Geschichte und Traditionspflege“ im Fokus. OB Hirsch ruft die Bevölkerung dazu auf, Personen,
[weiterlesen …]



Landesmuseum Mainz: Sonderausstellung „Betrifft: Erwerb aus jüdischem Besitz“ – Suche nach Erben geht weiter

17. Februar 2019 | Von

Mainz. Drei Jahre lang hat das Landesmuseum Mainz der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) in einem Forschungsprojekt die Herkunfts- und Eigentumsverhältnisse von 61 Gemälden, rund 160 Graphik-Konvoluten, zehn Möbelstücken sowie einer kleineren Anzahl kunstgewerblicher Objekte recherchiert, die die Gemäldegalerie und das Altertumsmuseum der Stadt Mainz (heute: Landesmuseum Mainz) von der damaligen Reichsfinanzverwaltung in den Jahren
[weiterlesen …]



50 Jahre Landkreis Bad Dürkheim: Jubiläumsjahr mit Grund zum Feiern

15. Februar 2019 | Von

Bad Dürkheim. Mit 50 Jahren ist der Landkreis Bad Dürkheim noch ein junger Landkreis – wie viele andere Kreise in Rheinland-Pfalz ist er 1969 im Zuge einer Gebietsreform entstanden: zusammengesetzt aus Teilen der Vorgängerkreise Neustadt und Frankenthal. „Das war zunächst ein etwas künstliches Gebilde, und manch einer war nicht glücklich darüber. Es gab sogar Klagen
[weiterlesen …]



Vorverkauf für 22. Oldienight in Wörth startet am 9. Februar

6. Februar 2019 | Von

Wörth – Ab Samstag, 9. Februar, gibt es an den Vorverkaufsstellen die Karten für die 22. Oldienight der Handballabteilung des TV Wörth.  Die weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannte Rock-Classic-& Oldienight startet um Samstag, 23. März, um 20 Uhr in der Bienwaldhalle. Vorverkaufsstellen sind in Wörth Schreibwaren Molnar im EKZ, in Maximiliansau S`Buchlädel
[weiterlesen …]



5. April in Kandel: KuKuK präsentiert „Carrousel“ – „Filigrane“ mit Sophie Burande und Léonard Gogniat

4. Februar 2019 | Von

Kandel – „Filigrane“, das vierte Werk des französisch-schweizerischen Duos „Carrousel“ mit Sophie Burande und Léonard Gogniat, umfasst zwölf Titel, und wird am 5. April in Kandel präsentiert. Das Werk besticht durch Originalität und Vielfältigkeit: Sei es optimistisch und direkt, mit chansoneskem Charme oder mit im Ohr haftenden, wundervollen Melodien versehen. Der Draht zum Publikum wurde
[weiterlesen …]



Buntes Jubiläumsprogramm: Sportbund Pfalz wird 70 Jahre alt

30. Januar 2019 | Von

Kaiserslautern. Die Datenschutzgrundverordnung, die am 25. Mai vergangenen Jahres in Kraft trat, sorgte für einen Teilnehmerrekord bei den Aus- und Fortbildungen des Sportbundes Pfalz. Von den insgesamt 5.634 Teilnehmern besuchten allein 902 die zwölf vom Sportbund Pfalz angebotenen Seminare zur neuen Datenschutzgrundverordnung. „Das Thema, so trocken es auch ist, brannte den Vereinen auf den Nägeln;
[weiterlesen …]



Pirmasens: Vortrag „Die Air Base Ramstein im Kontext globaler militärischer Aggression“ fällt aus und wird nachgeholt

29. Januar 2019 | Von

Pirmasens. Die Air Base Ramstein ist der größte Stützpunkt der US-Luftwaffe außerhalb der Vereinigten Staaten. „Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg der USA gegen den Irak ging auch von Ramstein aus. Im Drohnenkrieg spielt der US-Luftwaffenstützpunkt ebenfalls eine zentrale und völkerrechtswidrige Rolle. Hinzu kommt die Belastung unserer Region durch Kerosinablässe, Fluglärm, Umweltverschmutzungen etc. Doch bei all dem schauen
[weiterlesen …]



22. Oldienight in Wörth startet 23. März – Vorverkaufsstellen stehen fest

12. Januar 2019 | Von

Wörth – Der Termin für die nächste, die 22. Oldienight der Handballabteilung des TV Wörth steht: Am Samstag, 23.März startet um 20 Uhr in der Bienwaldhalle die weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannte Rock-Classic-& Oldienight. Drei Bands treten abwechselnd mehrfach am Abend auf: zum neunten Mal die bekannten und bewährten „Beat Brothers“, zum
[weiterlesen …]



Pfalz: Vortragsreihe Biblische Archäologie 2019

11. Januar 2019 | Von

Pfalz. „Biblische Archäologie und Heilige Schrift“ heißt eine Veranstaltungsreihe, die 2019 an unterschiedlichen Orten in der Pfalz angeboten wird. Namhafte Experten führen aus archäologischer Sicht durch das Alte und Neue Testament. Ausrichter der Reihe sind Michael Landgraf vom Bibelmuseum Neustadt, Dr. Stefan Höhn von der Evangelischen Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Speyer und Dr. Katja Weiß vom
[weiterlesen …]



Neue Ausstellung im Weißenburger Tor in Germersheim: Festungsgeschichte und jüngste Bauarbeiten im Zeitraffer

30. November 2018 | Von

 Germersheim – Anlässlich der Fertigstellung und Einweihung der „Neuen Stadträume“ zwischen dem Kreishaus am Luitpoldplatz und dem Weißenburger Tor und rechtzeitig zur Eröffnung des neuen Einkaufszentrums gibt es im Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrum im Weißenburger Tor eine neue Ausstellung. Darin wird die Festungsgeschichte gezeigt, eine Reihe älterer Bilder, teils seltene Postkartenansichten und einige Übersichten
[weiterlesen …]



Neues Konzept für den Wochenmarkt in Neuhofen

27. Februar 2018 | Von

Neuhofen. Nachdem die Akzeptanz des Wochenmarktes auf dem Partnerschaftsplatz immer weiter gesunken war und es nur noch wenige Stammkunden gab, wurde nun ein neues Konzept erarbeitet. Initiator dieses NEUEN Wochenmarktes sind der Spargelhof Fischer und Ortsbürgermeister Ralf Marohn. Es ist sehr erfreulich, dass sich in den letzten Wochen mehrere Qualitätsanbieter als Marktbeschicker für den NEUEN
[weiterlesen …]



Zeugnis der Siedlungsgeschichte: Das Keltengrab von Kleinfischlingen

17. Oktober 2017 | Von

Kleinfischlingen. Welche Schätze der Siedlungsgeschichte und welche Zeugnisse europäischer Kulturen bei archäologischen Grabungen die heutige Bevölkerung in Erstaunen versetzen, das konnten seit 2001 auch die Kleinfischlinger erleben. Am östlichen Ortsrand tauchten zuerst die Visitenkarten der römischen Zeit aus dem frühen 2. Jahrhundert nach Chr. auf. Neben diesen Bestattungen deutete das Gräberfeld der frühesten fränkischen Zeit
[weiterlesen …]



Neustadt: Repaircafé gelingt Neustart

16. Oktober 2017 | Von

Neustadt. Viele hatten gehofft, dass es wieder öffnet, nun ist es endlich soweit: Das Repaircafé der Bürgerecke in Branchweiler bietet ab sofort wieder jeden ersten Dienstag im Monat einen kostenlosen Reparaturdienst für elektrische Geräte, Fahrräder, Kleider und Textilien sowie weitere Dinge des täglichen Gebrauchs an. Man trifft sich von 15 bis 18 Uhr neben dem
[weiterlesen …]



Haßlocher Wochenmarkt mit vielen Programmpunkten

21. April 2017 | Von

Haßloch. Marktbeschicker aus unterschiedlichen Bereichen bieten jeden Samstag zwischen 7 und 13 Uhr ihre Produkte auf dem Haßlocher Wochenmarkt an. Dieses Angebot wird auch in diesem Jahr wieder durch zusätzliche Veranstaltungen und Programmpunkte ergänzt. Am Samstag, 6. Mai wird beispielsweise der Verein „Garten der Nationen“ zu Gast sein. Wie bereits in den vergangenen Jahren bietet
[weiterlesen …]



Neustadter „Treffpunkt Bürgerecke“: Donnerstags zusammen Spaß haben

26. Februar 2017 | Von

Neustadt. Die Bürgerecke in Branchweiler ist ein großer Erfolg. Hier treffen sich Jung und Alt, man lernt neue Nachbarn kennen, tauscht sich aus, schließt Freundschaften, quatscht und kocht zusammen. Um noch mehr Bürger, die selbstverständlich nicht nur in Branchweiler wohnen müssen, zu erreichen, hat sich das Team ein (weiteres) Nachmittagsangebot überlegt. Es heißt schlichtweg „Treffpunkt“
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin