Dienstag, 19. Juni 2018

Veranstaltungstipps

Kandel: Kräuter- und Ölmarkt am 23. und 24. Juni

19. Juni 2018 | Von

Kandel – Etwa 60 ausgesuchte regionale und überregionale Aussteller rüsten sich wieder für den Kandeler Kräuter- und Ölmarkt rund um die St. Georgskirche. Die Geschmacks- und Riechnerven wurden ordentlich gekitzelt: Neben Kräutern an sich werden Kräuteröle und -essige, Kräuternudeln, Kräuterschinken, Kräuterpesto und Kräuterpasta, Kräuterliköre, verschiedene Gewürzöle sowie in Essig und Öl eingelegte Genüsse angeboten. Dazu
[weiterlesen …]



50. Ball der Saison des TSC Landau: Let´s Dance Profis Erich Klann und Oana Nechiti kommen

18. Juni 2018 | Von

Landau. Der Tanzsport-Club Landau e.V. freut sich außerordentlich, dass die Let´s Dance Proffessionals Erich Klann und Oana Nechiti zum 50. Ball der Saison am 1. Dezember 2018 nach Landau kommen. Als Höhepunkte des Ballabends werden Erich Klann und Oana Nechiti mehrere Shows aus ihrem Repertoire zeigen. Erich Klann konnte die beliebte Tanz-Show schon zwei Mal
[weiterlesen …]



23. Juni in Haßloch: „Tag der offenen Tür“ in der neuen Flüchtlingsunterkunft

18. Juni 2018 | Von

Haßloch. In den Räumlichkeiten der ehemaligen Wichern-Werkstätten in der Gottlieb-Duttenhöfer-Straße 77 haben in den vergangenen Monaten umfangreiche Arbeiten stattgefunden, um das rund 1000 Quadratmeter große Gebäude in eine Unterkunft für Asylbewerber umzubauen. Bereits im Dezember 2016 hatte die Gemeinde zu einem „Tag der offenen Tür“ eingeladen und interessierten Besuchern vor Ort das Konzept für die
[weiterlesen …]



Stiftungsfest im Kunsthof Werner Brand in Hochstadt am 23. und 24. Juni

18. Juni 2018 | Von

Hochstadt. Im gemütlichen Ambiente des Kunsthofs Werner Brand in der Hauptstraße 3 in Hochstadt, kommen am Wochenende die Freunde der anspruchsvollen Kunst und des erlesenen Weins auf Ihre Kosten. Beim 3. Stiftungsfest der noch jungen Kunststiftung öffnet am Samstagnachmittag (23. Juni), um 15 Uhr eine Ausstellung vielfach ausgezeichneter Künstler in den Sparten Malerei, Grafik und
[weiterlesen …]



So schmeckt die Pfalz: Marktplatz der regionalen Köstlichkeiten und Schlender-Picknick auf der Hardenburg am 23. Juni

17. Juni 2018 | Von

Bad Dürkheim. Ganz im Zeichen des europäischen Picknicktags steht am 23. Juni von 10 bis 17 Uhr die Schloss- und Festungsruine Hardenburg bei Bad Dürkheim. Pfälzer Manufakturen bieten an diesem Sonntag einen Marktplatz der regionalen Köstlichkeiten, dazu lockt ein Schlender-Picknick mit vielen kulinarischen Stationen. Alles, was die Pfalz so einzigartig macht, steht auf dem Speiseplan:
[weiterlesen …]



Vortrag am 20. Juni über Max Slevogts engagiertesten Sammler

17. Juni 2018 | Von

Neustadt. Max Slevogt und die Pfalz – von dieser Beziehung zwischen künstlerischem Schaffen und Region zeugen nicht nur zahlreiche Gemälde, sondern auch maßgebliche Arbeiten der Slevogt-Forschung. Im Slevogtjahr hält die Kunsthistorikerin Dr. Kirsten Fitzke am Mittwoch, 20. Juni, 19 Uhr, im Casimirianum zu Neustadt einen Vortrag zum Thema „Franz Josef Kohl-Weigand – ein Slevogt-Sammler schreibt
[weiterlesen …]



Themenabend „Schule weltweit“ im Offenen Kanal mit Filmen von Paul Schwarz

16. Juni 2018 | Von

Landau. Seit Februar gibt es jeden vierten Freitag im Monat um 18 Uhr im Offenen Kanal Landau-Südliche Weinstraße Themenabende mit Filmen von Paul Schwarz, dem Landauer Filmemacher. Die kommende Sendung am 22. Juni ab 18 Uhr steht unter dem Thema „Schule weltweit“. Gezeigt wird der PISA-Film „Wissen der Zukunft. Wie Bildungsarbeit weltweit gelingt“ (105 min).
[weiterlesen …]



Sommerfest für die ganze Familie am 1. Juli: Picknick im Südpark

15. Juni 2018 | Von

Landau. Ein besonderes Highlight im Festkalender der Stadt Landau ist das Picknick im Südpark am 1. Juli von 11 bis 18 Uhr. Es ist mittlerweile das dritte Frühstück, welches der Freundeskreis Blühendes Landau organisiert. „Das Picknick soll an die Landesgartenschau erinnern“, so der erste Vorsitzende und Alt-OB Hans-Dieter Schlimmer. 2015 fand im jetzigen Südpark die
[weiterlesen …]



20. Juni in Edenkoben: Der Schatz im Schloss – Keramik am Nachmittag

15. Juni 2018 | Von

Edenkoben. Unter dem Motto „Zu Tisch!“ widmet sich die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres 2018 dem Thema „Genuss“ und auf Schloss Villa Ludwigshöhe speziell der Vorliebe von König Ludwig I. fürs Speiseeis. Zusätzlich werden deshalb im Sommer 2018 vor der Slevogt-Galerie in der Villa Ludwigshöhe in einer kleinen Schau ausgewählte Exponate
[weiterlesen …]



Bis 12. August: Fotoforum Neustadt stellt aus: Rost salonfähig

12. Juni 2018 | Von

Neustadt. Als  Rost  bezeichnet man das Oxidationsprodukt, das aus Eisen oder Stahl durch Oxidation mit Sauerstoff in Gegenwart von Wasser entsteht. Rost ist porös und schützt nicht vor weiterer Zersetzung. Soweit die nüchtern sachliche Betrachtung. Insgesamt fünfzehn Fotografen, eine Dame und vierzehn Herren vom fotoforum Neustadt haben Rost als Thema künstlerisch verarbeitet: Rost ist das Gegenteil von blitzblank. Die Haptik von Rost ist spröde. Man kann
[weiterlesen …]



24. Juni: Volksliedersingen beim Volkschor am Schwanenweiher in Kandel

12. Juni 2018 | Von

Kandel – „Sag mal, Ernst“, wurde der Ehrenvorsitzende des Männergesangvereins Volkschor Kandel e.V., Ernst Rassenfoß, von einem Freund angesprochen, „habt Ihr in Kandel auch sowas wie ein Volkssingen?“. Der aus Norddeutschland (dort gäbe es dies) vor einiger Zeit zugezogene Kandeler las wohl selten die Kulturnachrichten aus der Südpfalz. Er konnte jedoch aufgeklärt werden: Seit 2007 veranstaltet
[weiterlesen …]



RLP Lese-Sommer 2018 in der Bücherei Hauenstein

11. Juni 2018 | Von

Hauenstein. Unter dem Motto „Anmelden, lesen und Preise gewinnen“ findet auch dieses Jahr wieder vom 11. Juni bis 11. August der Lese-Sommer des Landes Rheinland-Pfalz für Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren statt. 195 kommunale und kirchliche Bibliotheken landesweit machen mit. Wer sich zum Lesesommer anmeldet, kann exklusiv und kostenlos aktuelle Kinder- und
[weiterlesen …]



24. Juni: Tag der offenen Gartentür 2018 im Saarland und in Rheinland-Pfalz

10. Juni 2018 | Von

RLP/Saarland. „Glück ist nur echt, wenn man es teilt!“ Dieses Zitat von Christopher McCandless haben sich viele Gartenfreunde zu Eigen gemacht: Sie öffnen am 24. Juni 2018 beim „Tag der offenen Gartentür“ ihren Garten und teilen so ihr „Gartenglück“ mit interessierten Gartenbesuchern. Im Saarland, in Rheinland-Pfalz und in angrenzenden Gebieten zeigen sie die Vielfalt und
[weiterlesen …]



Benefizspiel am 8. September: Heimkehr der Helden – 20 Jahre Das Wunder vom Betze

10. Juni 2018 | Von

Kaiserslautern. Am Samstag, 8. September 2018 steigt im und am Fritz-Walter-Stadion ein Benefizspiel der FCK- Meistermannschaft ‘98 um Otto Rehhagel, Olaf Marschall & Co. gegen die Deutschen Fußball Legenden mit großem Rahmenprogramm. Tickets sind ab sofort erhältlich. Vor 20 Jahren gelang dem 1. FC Kaiserslautern etwas in der Fußball-Bundesliga bis heute Einzigartiges und Unerreichtes: Das
[weiterlesen …]



Berliner Luft für eine Pfälzerin: Chawwerusch Theater geht mit „Kleine Frau – was nun?“ auf Sommertournee – Premiere auf Hambacher Schloss 

6. Juni 2018 | Von

In diesem Jahr jährt sich das Ende des Ersten Weltkrieges und der Beginn der ersten deutschen Demokratie zum 100. Mal. Die neue Freilicht-Produktion des Chawwerusch Theaters (Herxheim) „Kleine Frau – was nun? Der Weg in die Weimarer Republik“ widmet sich dieser spannenden Zeit der Umbrüche, in der „Alles auf Anfang“ stand. Im Stück reist die
[weiterlesen …]



Gesundheitsgespräche im Bad Bergzaberner Land noch bis Oktober

6. Juni 2018 | Von

VG Bad Bergzabern – Die medizinische Kompetenz aus dem Bad Bergzaberner Landes stellt sich in Vorträgen zu aktuellen Gesundheitsthemen vor. „Schön, dass Sie unser Gast sind. Bei uns ist Erholung und Gesundheit zu Hause. Nutzen Sie die medizinische Kompetenz im Bad Bergzaberner Land“, so lädt die Info-Broschüre zu den Gesundheitsgesprächen im Bad Bergzaberner Land für
[weiterlesen …]



Autoren treffen Leser am 22. Juni: Neustadter Autorin Usch Kiausch macht den Anfang

6. Juni 2018 | Von

Neustadt. „Autoren in der Neustadter Bücherstube“ heißt eine neue Lesungsreihe, zu der Hermann Speckert in seine Buchhandlung in der Landauerstr. 5  einlädt. Geplant sind Lesungen im lockeren Rahmen mit anschließenden Autorengesprächen. Den Anfang macht am Freitag, 22. Juni, die Neustadter Autorin Usch Kiausch mit Texten aus ihrem im Mai 2018 erschienenen Buch „Hintergasse und andere
[weiterlesen …]



Steinweiler feiert 1050-jähriges Ortsjubiläum: Veranstaltungen im Juni und Juli

5. Juni 2018 | Von

Steinweiler – Bald ist „Halbzeit“ im 1050. Jubiläumsjahr von Steinweiler. Vor der Sommerpause gibt es noch ein breit gefächertes Veranstaltungsfeuerwerk mit einigen Rückblicken auf die vergangenen fünf oder mehr Jahrzehnte. Wie zu allen bisherigen Veranstaltungen sind Bürger und Gäste eingeladen. Sonntag, 10.06: 14:30 Uhr – Historische Modenschau der prot. KiTa Der Nachmittag beginnt um 14:30 Uhr
[weiterlesen …]



Ein Dauerbrenner im Landauer Veranstaltungskalender: 43. Musikalische Goetheparkplaudereien – ein Überblick

3. Juni 2018 | Von

Landau. Es wird wieder geplaudert und musiziert: Die diesjährigen Musikalischen Goetheparkplaudereien finden in den Monaten Juni bis August in der Konzertmuschel des Landauer Goetheparks statt. Den Auftakt bildet am Sonntag, 10. Juni, das Thema „90 Jahre Stadtkapelle“; passend dazu übernimmt das Sinfonische Blasorchester der Stadtkapelle Landau die musikalische Begleitung. Er sei stolz, dass die Reihe
[weiterlesen …]



200 Jahre Landkreis Germersheim: Veranstaltungen im Juni

1. Juni 2018 | Von

Deutsch-französisches Brückenfest am 2. und 3. Juni Am Samstag, 2. Juni, und Sonntag, 3. Juni 2018, steigt in Scheibenhard(t) diesseits und jenseits der Lauter das völkerverbindende „23. deutsch-französische Brückenfest/Fête du pont“. Weit über die Landesgrenzen hinaus ist diese Veranstaltung mittlerweile zu einem festen Bestandteil des kulturellen Veranstaltungskalenders geworden. Zu diesem kulinarischen und musikalischen „Brückenschlag über
[weiterlesen …]



Neues Weinfestkonzept: „Göcklinger Summer“ vom 22. bis 25. Juni

19. Mai 2018 | Von

Göcklingen. „Göcklinger Summer“: Das ist der neue Name für das Weinfest für Genießer in Göcklingen. Vom 22. bis 25. Juni wird in stilvoller Atmosphäre im Laurentiusgarten, auf dem Schulplatz und zwei weiteren Winzerhöfen der „Göcklinger Summer“ gefeiert. Mit neuem Konzept und vielen umgesetzten Ideen der Initiatoren können an diesem Wochenende Göcklinger Weine, Destillate und Weincocktails
[weiterlesen …]



Pfälzer Maler e.V. sind 50: Jubiläumstag am 30. Juni

17. Mai 2018 | Von

Schwegenheim. Die Mitgliederversammlung des Vereins Pfälzer Maler e.V. fand im Dorfgemeinschaftsraum in Schwegenheim statt. Vorsitzender Alois Wintergerst aus Edenkoben konnte 16 Vereinsmitglieder begrüßen. Nach dem umfangreichen Jahresbericht und dem Kassenbericht wurde der Vorstandschaft die Entlastung erteilt. Der Verein kann in diesem Jahr auf sein 50 jähriges Bestehen zurückblicken. Ein Jubiläumstag findet am 30. Juni in
[weiterlesen …]



Sizilien im Herbst zum Genießen: Studienfahrt der vhs-Rheinzabern vom 20. bis 28. Oktober

15. Mai 2018 | Von

Rheinzabern – Die diesjährige Studienfahrt der vhs-Rheinzabern führt nach Sizilien. „Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn…“, schwärmte einst J. W. v. Goethe. „Italien ohne Sizilien“, so einst der Dichterfürst, „macht gar kein Bild in der Seele: hier ist erst der Schlüssel zu allem“, … „im Frühling zum Staunen, im Herbst zum Genießen“. Die
[weiterlesen …]



Goldrausch in Leimersheim: Wie wäscht man Gold? – Südpfalz-Tourismus Rülzheim bietet Workshop an

14. Mai 2018 | Von

Leimersheim – Die Zeiten des großen Goldrausches am Yukon sind schon lange vorbei. Aber Spaß und Abenteuer beim Goldwaschen erleben kann man dennoch – in Leimersheim im Kreis Germersheim. Der Südpfalz-Tourismus Rülzheim bietet einen Workshop an, um die die uralte Technik des Goldwaschens kennenzulernen und die erworbenen Kenntnisse auch gleich in der Praxis umzusetzen. Geplant
[weiterlesen …]



200 Jahre Landkreis Germersheim: Veranstaltungen im Mai

25. April 2018 | Von

Zum 200-jährigen Geburtstag des Landkreises Germersheim gibt es auch im Mai eine Reihe von Veranstaltungen: Konzert 15 Jahre „Canto Allegro“ am 4. Mai „Alles in a-cappella“ – ein Konzert ohne Klavier, Band und sonstige Begleitung, allein die Stimme zählt – beim Konzert von Canto Allegro am Freitag, 4. Mai 2018, 20 Uhr, in der Fuchsbachhalle
[weiterlesen …]



Förderverein Katharinenkapelle lädt ab 19. April zu sieben Frühjahrskonzerte in die Katharinenkapelle ein

16. April 2018 | Von

Landau. Zu sieben Frühjahrskonzerte – immer donnerstags um 19.30 Uhr – lädt der Förderverein Katharinenkapelle e.V. in die Katharinenkapelle ein. Alle sieben Musikgruppen spielen für die Sanierung der Kapelle. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei, Musiker sowie Förderverein teilen sich die Spenden. Auftakt zu diesem bunten, vielfältigen und facettenreichen Programm mit vielen unterschiedlichen Musikstilen
[weiterlesen …]



22 Jahre palatia Jazz Festival 2018: „The Finest in Jazz“beim internationalen 22. Juni bis 4. August: Jazzfestival der Pfalz an historischen Spielorten

16. März 2018 | Von

Pfalz. Einen Sommer mit internationalen Jazzgrößen und Newcomern bietet die 22. Ausgabe des palatia Jazz Festivals 2018. Ein Programm, das aus unterschiedlich bunten Jazzbausteinen zusammengestellt wurde und viel Neues, aber auch Ungewöhnliches bietet. Ehrwürdige Jazzlegenden und spannende Newcomer werden erwartet und wie alle Jahre bisher an den schönsten historischen Spielstätten der Pfalz präsentiert. Mit jedem
[weiterlesen …]



Themenabend „Behinderung“ im Offenen Kanal mit Filmen von Paul Schwarz

14. März 2018 | Von

Landau. Ab 23. Februar 18 Uhr gibt es jeden vierten Freitag im Monat bis vorerst 22. Juni 2018 im Offenen Kanal Landau-Südliche Weinstraße Themennächte mit Filmen von Paul Schwarz, dem Landauer Filmemacher. Es begann mit dem Thema „Bildung“. Die Sendung am 23. März ab 18 Uhr steht unter dem Thema „Behinderung“. Gezeigt werden folgende Filme:
[weiterlesen …]



Ausstellung ab 27. Mai im Neustadter Stadtmuseum: 175 Jahre Pfälzerwald – 60 Jahre Naturpark

13. März 2018 | Von

Neustadt. Der Pfälzerwald ist Erholungsraum, Naturschutzregion und Wirtschaftsfaktor zugleich. Im Jahre 1958 wurde der Naturpark Pfälzerwald aus der Taufe gehoben und vor 175 Jahren entstand der Name „Pfälzerwald“. Diesen gaben im Jahr 1843 Forstleute der „nördlichen Verlängerung der Vogesen“. Zudem ist Deutschlands größtes zusammenhängendes Waldgebiet seit 1992 Biosphärenreservat und von der UNESCO anerkannt. Neustadt liegt
[weiterlesen …]



„Lichter gegen das Vergessen“: „Aufstehen gegen Rassismus Südpfalz“ sucht 750 Menschen für Lichterkette – Gedenken an NS- und Rassismus-Opfer – Zeichen für Toleranz, Menschlichkeit und Frieden

10. März 2018 | Von

Landau/Südpfalz – Das Bündnis „Aufstehen gegen Rassismus Südpfalz“ plant für den 21. März eine etwa 750 Meter lange Lichterkette. Dafür würden rund 750 Menschen gebraucht, teilten die Veranstalter mit. Die Lichterkette soll an die Opfer des Nazi-Regimes, zu denen vor allem die jüdische Bevölkerung gehörte, und an alle Opfer von rassistischer Gewalt erinnern. Dafür sollen
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin