Mittwoch, 25. April 2018

Veranstaltungstipps

23. Internationale Spezialradmesse in Germersheim am 28. und 29. April

25. April 2018 | Von

Germersheim – Im positiven Belagerungszustand befindet sich die ehemalige Garnisonsstadt Germersheim am kommenden Wochenende (28. und 29. April). Rund 10.000 Spezialradfans werden auch dieses Jahr zur Internationalen Spezialradmesse in der Stadthalle erwartet, viele von ihnen sind zum wiederholten Mal da. Mehr als 130 Aussteller aus 19 Ländern präsentieren ihre muskelbetriebenen Fahrzeuge auf zwei, drei oder
[weiterlesen …]



200 Jahre Landkreis Germersheim: Veranstaltungen im Mai

25. April 2018 | Von

Zum 200-jährigen Geburtstag des Landkreises Germersheim gibt es auch im Mai eine Reihe von Veranstaltungen: Konzert 15 Jahre „Canto Allegro“ am 4. Mai „Alles in a-cappella“ – ein Konzert ohne Klavier, Band und sonstige Begleitung, allein die Stimme zählt – beim Konzert von Canto Allegro am Freitag, 4. Mai 2018, 20 Uhr, in der Fuchsbachhalle
[weiterlesen …]



30. April in Leimersheim: Trachtengruppen stellen Maibaum auf

25. April 2018 | Von

Leimersheim – Der Förderkreis für Heimat- und Brauchtumspflege Leimersheim lädt ein zum Aufstellen des Maibaums durch die Trachtengruppen. Am Montag, 30. April, um 19 Uhr wird der geschmückte Maibaum von der Kirche aus von den Trachtengruppen in einem kleinen Umzug (angeführt vom Musikverein Harmonie Hördt) zum Heimatmuseum gebracht und dort feierlich aufgestellt. Der Männerchor 1858
[weiterlesen …]



Landau am 27. und 28. April: 4. Hin&Her-Festival im Haus Südstern

25. April 2018 | Von

Landau. Es ist wieder soweit: Am letzten Aprilwochenende steigt erneut ein ganz besonderes Indoor-Festival in den Räumen des soziokulturellen Vereins Südstern e.V. in der Weißenburgerstraße 30: Das Hin & Her Festival findet nach den Erfolgen der letzten Jahre in diesem Jahr zum vierten mal statt. Warum heißt das Festival eigentlich „Hin&Her“? Es wird wieder 2
[weiterlesen …]



Kuhardt: „Blech macht Vergnügen“ startet wieder

23. April 2018 | Von

Kuhardt – Die Original Auwälder Blasmusikanten des Musikvereins „Lyra“ Kuhardt wollen auch in diesem Jahr volkstümliche Musik in einem schönen Ambiente präsentieren. Am 8.und 15. Mai 2018, jeweils um 19.30 Uhr bis 21 Uhr wird die Kapelle Blasmusik im Musikerhaus Kuhardt oder bei schönem Wetter auf der Terrasse bieten. Die Gäste werden mit schöner Musik,
[weiterlesen …]



SWR3 Comedy Festival vom 26. bis 28. April in Bad Dürkheim

23. April 2018 | Von

Bad Dürkheim. Neben den Stars präsentiert SWR3 auch in diesem Jahr viele Newcomer der Comedyszene – vom 26. bis 28. April 2018 auf dem „SWR3 Comedy Festival“ in Bad Dürkheim. Täglich spielen ab 22:30 Uhr jeweils drei Acts ihre Stand-ups auf der Comedybühne im Dürkheimer Haus. Auftreten werden: Fee Badenius, Stefan Danziger, Cüneyt Akan, Moritz
[weiterlesen …]



Einblicke am 2. Mai: Ein Abend über die Er-lebt Gemeinde, Gott und die Pfalz

22. April 2018 | Von

Landau. Wer steht hinter dem erlebt Forum im Gewerbepark „Am Messegelände“? Wofür steht die Er-lebt Gemeinde? Welche Relevanz hat der christliche Glaube heute? Diesen und anderen Fragen will die Gemeinde am 2. Mai nachgehen. Am 2. Mai um 19.30 Uhr lädt die Er-lebt Gemeinde Landau alle Interessierten zu einem Einblickabend ein. Bei einem guten Glas
[weiterlesen …]



28. April in Leimersheim: Storchenfreunde Adebar & Co. laden ein zum „Weinschmecker“

19. April 2018 | Von

Leimersheim – „Erschmecke – Vergleiche – Tausche Dich aus“. Unter diesem Motto laden die Storchenfreunde Adebar & Co. am Samstag, 28. April zum dritten Mal zum Weinschmecker in die Fischerhaus-Scheune nach Leimersheim ein. Fünf Winzer werden ihre Erzeugnisse anbieten, eine breite Palette verschiedener Lieblingstropfen stehen den Besuchern zum Probieren zur Verfügung. Kreative Snacks und am Abend Live-Musik von Blues
[weiterlesen …]



28. April in Zeiskam: Großes Jubiläumskonzert des Frohsinn

19. April 2018 | Von

Zeiskam. Die Chöre des Gesangvereins Frohsinn Zeiskam präsentieren am 28. April um 19.30 Uhr ein großes Jubiläums-Chorkonzert anlässlich des 65jährigen Vereinsjubiläums in der Fuchsbachhalle. Unter dem Motto „Highlights aus Operette und Musicals“ präsentieren sie beschwingt-fröhliche Operettenmelodien aus „Der Vogelhändler“, „Der Graf Von Luxemburg“, „Die Fledermaus“ u.a. sowie weltberühmte Melodien aus aktuellen Musicals wie „Starlight Express“,
[weiterlesen …]



Wanderung am 5. Mai: Drei Landräte gehen an ihre Grenzen – Bürger sind zum Mitwandern eingeladen

18. April 2018 | Von

GER/SÜW/RP – Der Frühling setzt sich mit aller Macht durch, die Natur sprießt mit voller Kraft und fast Jeden treibt es bei diesem Wetter hinaus ins Freie. So auch die drei Landräte Dr. Fritz Brechtel aus dem Landkreis Germersheim, Dietmar Seefeldt  aus dem Kreis Südliche Weinstraße und aus dem Rhein-Pfalz-Kreis Clemens Körner. Die drei Landräte wollen bei einer Wandertour
[weiterlesen …]



Landau beteiligt sich am bundesweiten „Tag der Städtebauförderung“ am 5. Mai

18. April 2018 | Von

Landau. Bundesweit findet am Samstag, 5. Mai der „Tag der Städtebauförderung“ statt. Der gemeinsam von Bund, Ländern, kommunalen Spitzenverbänden und weiteren Partnern getragene Aktionstag will konkreten Projekten der Städtebauförderung und Stadtentwicklung eine Plattform bieten und gleichzeitig Möglichkeiten der Beteiligung für Bürger aufzeigen. Auch die Stadt Landau nimmt am diesjährigen „Tag der Städtebauförderung“ teil. Im Mittelpunkt
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Ein Quantum Tod – Lesung und Musik mit Klaus Rimpel am 26. April

17. April 2018 | Von

Rheinzabern – Klaus Rimpel, bekannter Barde aus Jockgrim, ist unter die Krimiautoren gegangen. Seine Story spielt im Lokalkolorit des ehemaligen Zieglerdorfs. In Rimpels Krimi „Ein Quantum Tod“ geht es um auffällig viele Todesfälle, deren Ursachen zwischen Zufall und vorsätzlichen Morden angesiedelt sind. Ein packender Thriller, den Klaus Rimpel mit musikalischer Begleitung bei der vhs-Rheinzabern vorstellt.
[weiterlesen …]



Festveranstaltung der Stadt Edenkoben am 27. April: „200 Jahre städtisches Wahlrecht“ 1818 – 2018

17. April 2018 | Von

  Edenkoben. Die Stadt Edenkoben lädt zu einem unterhaltsamen Abend als „Festveranstaltung – 200 Jahre städtisches Wahlrecht“  ein. Am Freitag, den 27. April 2018 beginnt der Abend um 18 Uhr mit einem Sektempfang. Anschließend wird der neugewählte Stadtbürgermeisters Ludwig Lintz die Anwesenden begrüßen. Der bebilderte Festvortrag von Herbert Hartkopf und Dr. Andreas Imhoff wird mit
[weiterlesen …]



Förderverein Katharinenkapelle lädt ab 19. April zu sieben Frühjahrskonzerte in die Katharinenkapelle ein

16. April 2018 | Von

Landau. Zu sieben Frühjahrskonzerte – immer donnerstags um 19.30 Uhr – lädt der Förderverein Katharinenkapelle e.V. in die Katharinenkapelle ein. Alle sieben Musikgruppen spielen für die Sanierung der Kapelle. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei, Musiker sowie Förderverein teilen sich die Spenden. Auftakt zu diesem bunten, vielfältigen und facettenreichen Programm mit vielen unterschiedlichen Musikstilen
[weiterlesen …]



Rohrbacher Frühling: Pflanzentausch-Tag, Lachfestival, Weinfrühling, Lesung und Olympiade

15. April 2018 | Von

Rohrbach – Mit zahlreichen Veranstaltungen begrüßt die Gemeinde Rohrbach in den kommenden Wochen den Frühling 2018. Gäste aus nah und fern dürfen sich unter dem gleichnamigen Motto auf ein buntes Programm freuen, das am Samstag, 21. April, mit einem „Pflanzentausch-Tag“ seinen Auftakt nimmt. An diesem Nachmittag können auf dem Dorfplatz in der Zeit zwischen 14
[weiterlesen …]



„Teufelstropfen mit Biss“: Gina Greifenstein am 26. April aus ihrem neuen Pfalz Krimi

13. April 2018 | Von

Offenbach. Im Rahmen der Frauenwochen „Brot&Rosen“ im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau findet am Donnerstag 26. April, von 19 bis 21 Uhr eine Lesung der Autorin Gina Greifenstein in der Kultuskapelle Offenbach, Niedergasse 4, „Im alten Schulhof“ statt. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Kultuskapelle Offenbach e. V. statt und wird von
[weiterlesen …]



Germersheim: Mittelalter kommt zurück – 3. Germares vom 31. Mai bis 3. Juni

12. April 2018 | Von

Germersheim – Dieses Jahr lädt der Mittelalterverein “die Speermaechtigen.“ zum 3. Germares im Uniparks und in der Festungsanlage Fronte Beckers ein. Seit 2014 findet der Mittelaltermarkt alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Germersheimer Festungsfestüber Fronleichnam statt. Vom 31. Mai bis 3. Juni werden neben den 35 Lager, die die verschiedenen Epochen des Mittelalters darstellen, viele
[weiterlesen …]



Countdown für das Entenrennen am 28. April

12. April 2018 | Von

Landau. Noch ist der Verkauf der Adoptionsurkunden für das Große Landauer Entenrennen des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V., das am Samstag, 28. April ab 14 Uhr zwischen Waffenstraße und Bachgasse auf der Queich steigt, in vollem Gange. Rund 3.500 Lose für die riesige Benefiztombola mit über 230 Familienpreisen im Gesamtwert von mehr als 11.000 Euro wurden
[weiterlesen …]



29. April in Albersweiler: Fußballnachwuchs kickt für Kindesschutz

12. April 2018 | Von

Albersweiler. Unter dem Motto „Bahn-Azubis gegen Hass und Gewalt“ organisieren Auszubildende der Deutschen Bahn AG am Sonntag, 29. April zwischen 10 und 14 Uhr ein Benefiz-Fußballturnier zugunsten des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. An dem Turnier nehmen rund um den JFV Südwest Löwen insgesamt zwölf Kindermannschaften aus den Jahrgängen 2009 und 2010 teil. Austragungsort ist der
[weiterlesen …]



Bedrohter Lebensraum: Aktionstag zum Welt-Pinguintag im Landauer Zoo

9. April 2018 | Von

Landau. Seit wann es den internationalen Welt-Pinguintag (jährlich am 25. April) gibt und wer ihn ins Leben gerufen hat, ist unbekannt. Dennoch halten der Zoo Landau und die Artenschutzorganisation „Sphenisco – Schutz des Humboldt-Pinguins e.V.“ diesen Tag für eine sehr gute Gelegenheit, darauf aufmerksam zu machen, dass es um das Hauptverbreitungsgebiet des Humboldt-Pinguins in Chile
[weiterlesen …]



Mnogaja Leta mit neuem Programm – Russischer Chor gibt vier Konzerte in der Südpfalz

8. April 2018 | Von

Rheinzabern – Mit neuem Programm präsentiert sich der russische Kammerchor „Mnogaja Leta“ der Chorgemeinschaft 1847 Rheinzabern. Die Sänger geben demnächst Konzerte in Insheim, Maximiliansau, Rheinzabern und Bad Bergzabern und schlagen damit kulturelle europäische Brücken. Der auf 15 Sänger angewachsene A-Cappella-Chor unter der Leitung von Olga Sartisson hat die Winterpause genutzt, um neue Lieder einzustudieren. So
[weiterlesen …]



Fortsetzung der erfolgreichen Ausstellung: „Räume der Anderen II“ in der Städtischen Galerie Villa Streccius

30. März 2018 | Von

Landau. Die Ausstellung „Räume der Anderen I“, die von Anfang Februar bis Mitte März in der Städtischen Galerie Villa Streccius in Landau zu sehen war, hat das Publikum begeistert. Auch im zweiten Teil zeigt die städtische Kulturabteilung Arbeiten von insgesamt neun Künstlern, die allesamt das weite Feld des künstlerischen Raumes thematisieren. Die Vernissage fand am
[weiterlesen …]



Kunstverein Neustadt an der Weinstraße zeigt: Jakob Ganslmeier – Fotografie – 18. Mai bis 3. Juni

27. März 2018 | Von

Neustadt. Im Mittelpunkt der Neustadter Ausstellung von Jakob Ganslmeier stehen zwei fotografische Langzeitprojekte des Künstlers: „Trigger“ und „Lovely Planet: Polen“. Für „Trigger“ hat er über einen Zeitraum von eineinhalb Jahren sieben Soldaten der Bundeswehr fotografisch begleitet. Diese Soldaten verbindet, dass sie, bedingt durch Kriegseinsätze im Ausland, an posttraumatischen Belastungsstörungen erkrankt sind. Die traumatischen Beschwerden können
[weiterlesen …]



Poetry Slam – Landau am 26. April

22. März 2018 | Von

Landau. Am 26. April ist es wieder soweit: Erneut treten hochkarätige Poeten aus der gesamten Bundesgebiet im Universum Kino Landau zum Dichterwettkampf an. Dieser Poetry Slam im Universum Kino ist eine rasante Darbietung zeitgenössischer Literatur. Ab sofort startet der  Kartenvorverkauf in Landau bei Thalia, im Copyshop Format und im Universum Kino. Zu Gast beim Poetry
[weiterlesen …]



22 Jahre palatia Jazz Festival 2018: „The Finest in Jazz“beim internationalen 22. Juni bis 4. August: Jazzfestival der Pfalz an historischen Spielorten

16. März 2018 | Von

Pfalz. Einen Sommer mit internationalen Jazzgrößen und Newcomern bietet die 22. Ausgabe des palatia Jazz Festivals 2018. Ein Programm, das aus unterschiedlich bunten Jazzbausteinen zusammengestellt wurde und viel Neues, aber auch Ungewöhnliches bietet. Ehrwürdige Jazzlegenden und spannende Newcomer werden erwartet und wie alle Jahre bisher an den schönsten historischen Spielstätten der Pfalz präsentiert. Mit jedem
[weiterlesen …]



Weinprobe auf dem Riesenrad –ein einzigartiges Erlebnis auf dem Landauer Maimarkt“

14. März 2018 | Von

Landau. Eine außergewöhnliche Veranstaltung, die man so schnell nicht vergisst, ist die Weinprobe auf dem Riesenrad auf dem Landauer Maimarkt. Am Donnerstag, 3. Mai von 18 bis 20 Uhr können sich die Teilnehmer in luftiger Höhe mit Weinen aus den Landauer Stadtweindörfern verwöhnen lassen und genießen dabei die tolle Aussicht vom Riesenrad „Juwel“, der Fa.
[weiterlesen …]



Themenabend „Behinderung“ im Offenen Kanal mit Filmen von Paul Schwarz

14. März 2018 | Von

Landau. Ab 23. Februar 18 Uhr gibt es jeden vierten Freitag im Monat bis vorerst 22. Juni 2018 im Offenen Kanal Landau-Südliche Weinstraße Themennächte mit Filmen von Paul Schwarz, dem Landauer Filmemacher. Es begann mit dem Thema „Bildung“. Die Sendung am 23. März ab 18 Uhr steht unter dem Thema „Behinderung“. Gezeigt werden folgende Filme:
[weiterlesen …]



Ausstellung ab 27. Mai im Neustadter Stadtmuseum: 175 Jahre Pfälzerwald – 60 Jahre Naturpark

13. März 2018 | Von

Neustadt. Der Pfälzerwald ist Erholungsraum, Naturschutzregion und Wirtschaftsfaktor zugleich. Im Jahre 1958 wurde der Naturpark Pfälzerwald aus der Taufe gehoben und vor 175 Jahren entstand der Name „Pfälzerwald“. Diesen gaben im Jahr 1843 Forstleute der „nördlichen Verlängerung der Vogesen“. Zudem ist Deutschlands größtes zusammenhängendes Waldgebiet seit 1992 Biosphärenreservat und von der UNESCO anerkannt. Neustadt liegt
[weiterlesen …]



24. April: Frauenchor Wörth lädt ein: „Die Herrenkapelle“ – Vorverkauf hat begonnen

12. März 2018 | Von

Wörth – Die bestens bekannte „Herrenkapelle“ erfüllt nicht nur badische und schwäbische Gedanken mit Musik. Das Duo Möhringer & Kofler begeistert mit „Liedern voll Witz und Wahrheit, Instrumentalstücken mit Gänsehautgarantie“ – präsentiert von „zwei durch und durch sympathischen und dabei exzellenten Künstlern“ (BNN). Seit ihrer gemeinsamen Zeit am Badischen Staatstheater (Möhringer als vielgefragter Multi-Instrumentalist, Kofler als langjähriger musikalischer Leiter)
[weiterlesen …]



„Lichter gegen das Vergessen“: „Aufstehen gegen Rassismus Südpfalz“ sucht 750 Menschen für Lichterkette – Gedenken an NS- und Rassismus-Opfer – Zeichen für Toleranz, Menschlichkeit und Frieden

10. März 2018 | Von

Landau/Südpfalz – Das Bündnis „Aufstehen gegen Rassismus Südpfalz“ plant für den 21. März eine etwa 750 Meter lange Lichterkette. Dafür würden rund 750 Menschen gebraucht, teilten die Veranstalter mit. Die Lichterkette soll an die Opfer des Nazi-Regimes, zu denen vor allem die jüdische Bevölkerung gehörte, und an alle Opfer von rassistischer Gewalt erinnern. Dafür sollen
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin