Freitag, 20. Mai 2022

Regional

SÜW-Verbandsgemeinden zahlen Ukraine-Flüchtlingen Leistungen freiwillig weiter

20. Mai 2022 | Von

SÜW – Alle Verbandsgemeinden im Landkreis Südliche Weinstraße zahlen Flüchtlingen aus der Ukraine im Monat Juni nochmal Leistungen aus. Auf dieses freiwillige, einheitliche Vorgehen haben sich die jeweiligen Verwaltungsspitzen verständigt. Ausgenommen sind die wenigen sogenannten „Rechtskreiswechsler“ in das Sozialgesetzbuch XII (Grundsicherung im Alter oder bei dauerhafter Erwerbsminderung). Diese erhalten auf Antrag ihre Leistungen durch die
[weiterlesen …]



Landau sucht noch immer Möbel für Ukraine-Flüchtlinge

19. Mai 2022 | Von

Die Stadt Landau bittet noch einmal die Bevölkerung um Mithilfe: Für die Möblierung der angemieteten Wohnungen für Geflüchtete aus der Ukraine werden weitere Sachspenden benötigt. Das sind vor allem Möbel wie Kleiderschränke, Einzelbetten und Baby-Bettchen. Wer spenden möchte, stellt ihr oder sein Angebot – möglichst mit Bild –  auf dem städtischen Ukraine-Hilfsportal auf www.engagement-landau.de ein.
[weiterlesen …]



50 Jahre Verbandsgemeinde Maikammer mit Festredner Dr. Bernhard Vogel: Grund zu feiern und zu danken

18. Mai 2022 | Von

Maikammer. Am 16. Mai 1972 fand die erste konstituierende Sitzung des Verbandsgemeinderats der neu gegründeten Verbandsgemeinde Maikammer statt. Auf den Tag genau 50 Jahre später wurde dieses Jubiläum im Bürgerhaus mit einem festlichen Empfang begangen. Mit Ministerpräsident a. D. Prof. Dr. Bernhard Vogel begrüßte VG-Bürgermeisterin Gabriele Flach einen Festredner, der als rheinland-pfälzischer Ministerpräsident von 1976
[weiterlesen …]



Spenden im Partnerlandkreis Krotoszyn angekommen

17. Mai 2022 | Von

Kreis Germersheim/Kreis Krotoszyn – Die Spenden, die am 30. April im Kreis gesammelt wurden, sind in ihrem Zielort, dem polnischen Landkreis Krotoszyn, angekommen.  Landrat Dr. Fritz Brechtel hatte den Transport begleitet. „Es hat alles gepasst“, berichtete Brechtel im Nachgang. Der Transport sei reibungslos verlaufen, die Spenden für Ukraine-Flüchtlinge seien angekommen und der Kontakt zum polnischen
[weiterlesen …]



Rosenthal-Gala zum 30. Mal: Publikum hat das Applaudieren noch nicht verlernt

17. Mai 2022 | Von

Landau. 30 Jahre Hans Rosenthal-Gala: Ein Grund zum Feiern für die zahlreichen Gäste in der Guten Stube Landaus, der Jugendstil-Festhalle. Nach zwei Jahren Abstinenz konnten sie sich am späten Abend nach einem fünfstündigen Programm, über einen gelungenen, wieder sehr unterhaltsamen Abend freuen. Yara Hoffmann und Jenny Winkler moderierten charmant und routiniert den Abend – ihre
[weiterlesen …]



50 Jahre Verbandsgemeinde Kandel: Jubiläum groß gefeiert

17. Mai 2022 | Von

VG Kandel – Die Verbandsgemeinde Kandel wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. Seit dem 1. Oktober 1972 gibt es die Verbandsgemeinde Kandel. Der 50. Geburtstag wurde am Wochenende ausgiebig gefeiert – am Freitagabend in der Bienwaldhalle mit geladenen Gästen und am Sonntag mit einem  großen Tag der offenen Türen in der Verbandsgemeindeverwaltung und mit
[weiterlesen …]



Germersheim: Solidarität mit Ukraine – Demo und Kundgebung

16. Mai 2022 | Von

Germersheim – Ein Zeichen der Solidarität mit der Ukraine setzten Teilnehmer und Redner bei der Demonstration und Kundgebung am Samstag in Germersheim, organisiert vom Verein Interkultur. Rund 200 Menschen waren dem Aufruf von 13 Parteien und Organisationen bei strahlendem Sonnenschein gefolgt. Nach der Begrüßung und dem Redebeitrag von Dr. Wolfgang Blender vom Verein Interkultur und
[weiterlesen …]



Fanshop für den Trifels ist online

15. Mai 2022 | Von

Annweiler. Ab sofort können Freunde des Trifels in einem eigens eingerichteten Fanshop Artikel mit der Silhouette der Burg und dem Schriftzug „Trifels 1866“ erwerben. Die Idee dazu hatte Thomas Kerscher, Mitglied im Trifelsverein, Fanshop-Betreiber und seit seiner Kindheit ein treuer Besucher der Burg. Beim Vorsitzenden Marcus Ehrgott ist er damit auf offene Ohren gestoßen und
[weiterlesen …]



50 Jahre Verbandsgemeinde Kandel – Großes Fest in der Bienwaldhalle

14. Mai 2022 | Von

VG Kandel – Mit einem großen Fest in der Kandeler Bienwaldhalle hat die Verbandsgemeinde am Freitagabend mit geladenen Gästen ihren 50. Geburtstag gefeiert. Die VG besteht seit 1. Oktober 1972 und entstand um Zuge der damaligen Verwaltungsreform in Rheinland-Pfalz.  Gleich vorneweg: Die Feier war mehr als gelungen, die Gäste schwärmten in höchsten Tönen von der
[weiterlesen …]



Stadtradeln-Botschafter Fumpfei macht Stop in Germersheim

13. Mai 2022 | Von

Beim Stadtradeln geht es darum, möglichst viele Wege im Alltag mit dem Fahrrad klimafreundlich zurückzulegen. Stadtradeln-Botschafter Rainer Fumpfei fährt noch bis Anfang Mai bis in die Hauptstadt Berlin, um die Aktion des Klimabündnisses zu bewerben. Am dritten Tag seiner insgesamt 2000 Kilometer langen Tour machte er einen Stopp in Germersheim und wurde vom Ersten Beigeordneten
[weiterlesen …]



Maikammer: Seit heute (14. Mai) darf im Kalmitbad wieder geplantscht werden

13. Mai 2022 | Von

Maikammer: Heute (Samstag, 14. Mai) wird das Kalmitbad in Maikammer offiziell für die Badbesucher eröffnet. Im Vorfeld fand eine kleine interne Feier vor Ort statt. In einem zweiten Bauabschnitt wurden seit September 2020 der Eingangsbereich sowie die Umkleide-und Sanitäranlagen umfänglich umgebaut und modernisiert. Bei dieser Baumaßnahme wurde die Barrierefreiheit umgesetzt und die Technik auf den
[weiterlesen …]



Freibadsaison 2022 in Landau startet mit Neuerungen – Eröffnung am 21. Mai

12. Mai 2022 | Von

Landau – Das Freibad am Prießnitzweg öffnet am Samstag, 21. Mai, zur Badesaison 2022. Erstmals seit zwei Jahren gibt es keine pandemiebedingten Einschränkungen mehr. Das bedeutet, dass Tickets wieder ohne Vorreservierung erworben werden können. Auch zeitliche Beschränkungen und Besucherhöchstgrenzen entfallen. Eintrittskarten können nicht nur an der Kasse, sondern auch am Automaten erworben werden. Die Stadtholding
[weiterlesen …]



Spendentransport startet in Partnerlandkreis Krotoszyn

11. Mai 2022 | Von

Kreis Germersheim/Kreis Krotoszyn – Eine halbe Tonne mit Frühlings- und Sommerkleidung, mehr als drei Tonnen haltbare Lebensmittel, Kisten voller Schul- und Bastelsachen sowie Reinigungs- und Hygieneartikel sollen am Donnerstag, 12. Mai, den polnischen Partnerlandkreis Krotoszyn erreichen. Dort werden die Güter an Menschen verteilt, die wegen des Angriffskriegs ihre Heimat, die Ukraine, verlassen mussten. In Polen,
[weiterlesen …]



Kultursommer Germersheim mit viel Musik, Open Air und Kulinarik

10. Mai 2022 | Von

Germersheim – Anfang Mai ist der Kultursommer Rheinland-Pfalz unter dem Motto „Kompass Europa – Ostwind“ gestartet. Der Auftakt war dieses Mal in Herxheim mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Kulturministerin Katharina Binz. Auch in Germersheim, das mit vielen beeindruckenden Locations aufwarten kann, hat man ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt – und ein anspruchsvolles, sagte
[weiterlesen …]



Rosenwochen 2022 im Bad Bergzaberner Land

10. Mai 2022 | Von

Bad Bergzaberner Land – Die malerische Gegend entlang der Südlichen Weinstraße ist vor allem für frische, nachhaltige Weine bekannt – und für ihre Liebe zur Rose. Denn die Königin der Blumen spielt für die Winzer seit jeher eine wichtige Rolle. So warnt sie doch frühzeitig vor möglichen Krankheiten des Rebstocks. Aus Dankbarkeit für diesen Schutzengel
[weiterlesen …]



Anklage erhoben: Brandstiftung an Asklepios Klinik Kandel und bei Klinikum Bad Bergzabern

9. Mai 2022 | Von

Kandel/Bad Bergzabern – Die Staatsanwaltschaft Landau hat Anklage gegen einen mittlerweile 43-jährigen Mann wegen Brandstiftung, schwerer Brandstiftung und gefährlicher Körperverletzung erhoben. Dem Mann wird vorgeworfen, am 29. Dezember 2021 auf dem Parkplatz des Krankenhauses Bad Bergzabern den PKW eines Klinikmitarbeiters mit einem Brandbeschleuniger in Brand gesetzt zu haben. Das Auto brannte im Frontbereich völlig aus.
[weiterlesen …]



Outdoor-Bürger-Empfang auf dem Landauer Maimarkt

8. Mai 2022 | Von

Landau. „Wer braucht einen Neujahrsempfang im Januar wenn es doch auch Outdoor im Mai geht?“, sagten heute (8. Mai) einige begeisterte Leute, die auf dem Maimarkt vor dem großen Riesenrad den Bürgerempfang des Landauer OBs Thomas Hirsch und seiner Kollegen im Stadtvorstand Ingenthron, Hartmann und Silbernagel, verfolgten. Bei strahlendem Sonnenschein, guter Musik der Brass Connection
[weiterlesen …]



Herxheim: Dreyer und Binz eröffnen Kultursommer Rheinland-Pfalz [mit Fotostrecke]

8. Mai 2022 | Von

Herxheim – Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD), Kulturministerin Katharina Binz (Grüne) und Bürgermeisterin Hedi Braun haben am Samstag in Herxheim den 31. Kultursommer Rheinland-Pfalz eröffnet. Auf der Festmeile war es am Nachmittag noch relativ ruhig. Die meisten Besucher tummelten sich im Park der Villa Wieser beim Balkan-Beat und bei einer Figurentheater-Aufführung. Beliebt war auch das „Bähnel“,
[weiterlesen …]



Demo nach tödlicher Polizeikontrolle in Mannheim eskaliert: Demonstranten werfen mit Pyrotechnik und Farbbomben auf Polizeiwache und Landgericht in der Mannheimer Innenstadt

8. Mai 2022 | Von

Mannheim – Am Samstagabend hat es eine große Demonstration gegen die Polizei in der Mannheimer Innenstadt gegeben.  Grund war der Tod eines Mannes bei einer Polizeikontrolle am Montag (2. Mai 2022). Polizeibeamte hatten am Marktplatz auf Bitte eines Arztes des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit in Mannheim (ZI) einen 47-jährigen Mann kontrolliert. Der Mann habe das
[weiterlesen …]



Konzert am Weintor zum Europa-Tag: Europa gefeiert

6. Mai 2022 | Von

  Schweigen-Rechtenbach – Seit 1964 wird anlässlich der Gründung des Europarats am 5. Mai 1949 der Europatag gefeiert. Die Europäische Union als Gesamtes begeht den Europa-Tag am 9. Mai. Das ist der Jahrestag der „Schuman-Erklärung“ aus dem Jahr 1950, die als Gründungsakt der heutigen EU gilt. Auf Initiative der Europa-Abgeordneten Christine Schneider hat der Landkreis
[weiterlesen …]



Landesimpfzentrum in Wörth abgebaut – Kleineres Impfzentrum in Germersheim im Aufbau – Impfbus als Zwischenlösung

5. Mai 2022 | Von

Das Landesimpfzentrum in Wörth ist abgebaut und wird in Abstimmung mit dem Land durch eine deutlich kleinere Einrichtung in Germersheim ersetzt. Derzeit erfolgt der Ausbau der neuen Impfeinrichtung in einem ehemaligen Autohaus in der Münchener Straße 2 in Germersheim. Die Inbetriebnahme ist für spätestens Juni geplant. Bis dahin steht Impfbus des Landes als Ersatzeinrichtung zur
[weiterlesen …]



Peta zeigt Landauer Zoo an – VdZ: „Tierrechtler klagen wider besseren Wissens“

5. Mai 2022 | Von

Landau. Die Tierrechtsorganisation Peta hat sich in deutschen Zoos umgeschaut. Herausgekommen ist dabei eine Anzeige gegen die Zoos Berlin, Duisburg, Stralsund, Augsburg, Dresden,Krefeld, Halle, den Tierpark Gettorf, den Leintalzoo Schwaigern und den Landauer Zoo. Laut Peta habe man diese zehn Zoos angezeigt um auf das mit der Menschenaffenhaltung „verbundene massive Tierleid“ aufmerksam zu machen. Peta
[weiterlesen …]



Eröffnung des Kalmitbads – Leuchtturm in der Verbandsgemeinde Maikammer

5. Mai 2022 | Von

Maikammer. Rechtzeitig zum 50. Geburtstag des Kalmitbads ist es gelungen, den 2. Bauabschnitt der bereits 2015 begonnen Generalsanierung abzuschließen. Im 1. Bauabschnitt entstand ein Schwimmbereich mit drei 50 Meter- und drei 25-Meter-Bahnen samt Sprungbrettern und einer 6 Meter hohen Kletterwand. Außerdem wurde ein Kinderplanschbecken und ein neu erbauter Wasserspielplatz umgesetzt. Ferner entstand ein neues Erlebnisbecken
[weiterlesen …]



Diskussion um Kreisstraße 23 – Brechtel: Landesstraßengesetz gibt Kriterien vor

4. Mai 2022 | Von

Schaidt/Kreis Germersheim – Landrat Dr. Fritz Brechtel schaltet sich in die Diskussion des Schaidter Ortsbeirats um die Rückstufung und Sanierung der Kreisstraße 23 ein.  „Zusammengefasst lautet die Sachlage wie folgt: Der Landkreis würde gerne die K 23 sanieren, darf dies jedoch nicht aufgrund der geltenden Rechtslage“, stellte der Landrat klar. Es sei nicht die alleinige
[weiterlesen …]



Schöner Tag für Maikammer: Neu gestalteter Marktplatz mit Cittaslow-Brunnen eingeweiht

3. Mai 2022 | Von

Maikammer. „Das ist ein schöner Tag für Maikammer“, freute sich Bürgermeister Karl Schäfer am Sonntag (1. Mai) bei der Einweihung des neu gestalteten Marktplatzes und des Cittaslow-Brunnens. Viele Besucher, darunter Verbandsbürgermeisterin Gabriele Flach, MdB Dr. Thomas Gebhart, der Deidesheimer Bürgermeister Manfred Dörr und Weinprinzessin Kathy I., hatten sich bei bestem Wetter eingefunden um die Einweihung
[weiterlesen …]



BVMW Unternehmer-Abend in Landau zur OB-Wahl: Kandidaten unter die Lupe genommen

1. Mai 2022 | Von

Landau. Der BVMW bezeichnet sich selbst als „die Stimme des Mittelstands“ und vertritt branchenübergreifend die Interessen der Unternehmerschaft. „Wir wollen miteinander ins Gespräch kommen“, lautet die Grundbotschaft des BVMW. Besonders rührig ist der Landauer BVMW-Vertreter Lothar Schmidt mit interessanten Unternehmer-Abenden. Am 3. Juli wird neuer OB gewählt Am 3. Juli 2022 wird der neue Landauer
[weiterlesen …]



Feierstunde am Ottersheimer Teilungswehr: Seit 250 Jahren Beispiel exzellenter Wiesenbewässerung

1. Mai 2022 | Von

Ottersheim. Am 30. April wurde im Rahmen der Wiesenbewässerung das historische Ottersheimer Teilungswehr gestaut. Dazu luden die Gemeinde Ottersheim und die Interessengemeinschaft Queichwiesen zu einer Feierstunde ein. Unter den vielen interessierten Besuchern waren auch Staatssekretär Andy Becht, die beiden Landräte Seefeldt und Brechtel sowie Bürgermeister der umliegenden Gemeinden. Anlass für diese Feier ist nicht nur
[weiterlesen …]



Endlich wieder Volksfeststimmung auf dem Alten Messplatz: Der Maimarkt ist eröffnet

30. April 2022 | Von

Landau. Wir haben ihn vermisst – und wie! Heute (30. April) wurde der erste Maimarkt seit Beginn der Pandemie wieder in Landau eröffnet. Natürlich ist wieder das Riesenrad „Grand Soleil“ der Firma Göbel am Platz. Es bildete auch die prächtige Kulisse zur Eröffnung der Traditionsveranstaltung. Mit dabei waren Gäste aus der Regional-und Landespolitik. Beigeordneter Jochen
[weiterlesen …]



Der Zensus 2022 beginnt: Bevölkerungszählung im Landkreis SÜW ab Mitte Mai

29. April 2022 | Von

SÜW. Ab 15. Mai bis voraussichtlich Mitte August 2022 wird ein Teil der Einwohner des Landkreises Südliche Weinstraße für den Zensus 2022 befragt. Beim Zensus handelt es sich um eine deutschlandweite, registergestützte Bevölkerungszählung, die mit einer Gebäude- und Wohnungszählung kombiniert wird. Der Zensus, der im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie verschoben wurde, hatte zuletzt 2011
[weiterlesen …]



Unermüdlicher Helfer und Vorreiter: Heinrich Butz mit Bundesverdienstkreuz am Bande geehrt

28. April 2022 | Von

Mainz/Bellheim – In einer Feierstunde hat Innenstaatssekretär Randolf Stich das von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verliehene Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Heinrich Butz aus Bellheim überreicht.  Butz habe sich in den vergangenen Jahrzehnten über die Maßen für seine Mitmenschen, das Deutsche Rote Kreuz und den Katastrophenschutz eingesetzt“, sagte Stich. Die Liste seines
[weiterlesen …]