Freitag, 20. Mai 2022

Auto & Verkehr Artikel können Werbung enthalten

ADAC lehnt autofreie Sonntage ab

3. Mai 2022 | Von

Berlin – In der Diskussion um Energieeinsparungen im Zuge des Ukraine-Krieges lehnt der Automobilclub ADAC autofreie Sonntage ab. „Ich glaube nicht, dass es Sonntagsfahrverbote braucht, zumal eine Mehrheit sie ablehnt“, sagte ADAC-Präsident Christian Reinicke den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Nach zwei Jahren Pandemie sei es der falsche Weg, nun mit weiteren Verboten zu kommen, führte Reinicke
[weiterlesen …]



ADAC ruft zum Spritsparen auf

27. April 2022 | Von

Berlin – Der ADAC ruft angesichts des Krieges in der Ukraine dazu auf, Sprit zu sparen. „Jeder gesparte Liter Treibstoff kann dazu beitragen, die Abhängigkeit von Ölimporten zu reduzieren und damit mittelbar auf die weitere Entwicklung des Krieges Einfluss nehmen“, sagte ADAC-Präsident Christian Reinicke den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Man könne auch mobil bleiben, wenn „man
[weiterlesen …]



Wallboxen: Geeignet für das Aufladen von Elektrofahrzeugen

25. April 2022 | Von

Um den täglichen Aufgaben nachgehen zu können, braucht man ein Fortbewegungsmittel. Zu diesem Zweck hat der technologische Fortschritt neue Arten von Autos hervorgebracht: Elektrofahrzeuge. Dieser Artikel erläutert die Vorteile der Verwendung einer Wallbox zum Aufladen eines Elektroautos zu Hause. Ein Überblick über Wallboxen Eine Wallbox ist eine Ladestation. Sie ermöglicht ein schnelles und einfaches Aufladen
[weiterlesen …]



Finanzminister gegen Steuersenkung auf Benzin

7. März 2022 | Von

Berlin – Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) hat allen Forderungen nach einer Senkung von Steuern auf Benzin zum Ausgleich für die stark gestiegenen Preise an den Tankstellen eine klare Absage erteilt. Lindner sagte „Bild TV“: „Das ganze Land wird ärmer, wenn wir alle mehr zahlen müssen für Rohstoffe. Das kann der Staat nur abfedern, umverteilen, aber
[weiterlesen …]



Elektrische Mobilität – einige wichtige Details

25. Februar 2022 | Von

Nicht nur der Zweck des Einsatzes und der Preis eines E-Autos entscheiden über den Kauf eines solchen Fahrzeugs.  Wesentliche Punkte sind auch die Kosten für den – wie beispielsweise hier – Stromspeicher, das Aufladen, der Zugang zu den Auflademöglichkeiten und die Handhabung der Auflade-Technologien. Erfordern E-Autos ein Umdenken? Die größte Umorientierung erfordert die Taktik für
[weiterlesen …]



EU-Führerscheinrichtlinie: Das ist beim Führerscheinumtausch bei der Stadtverwaltung Landau zu beachten

28. Januar 2022 | Von

Landau – Ob grauer oder rosa „Lappen“ oder Plastikkarte: Bis zum 19. Januar 2033 muss jeder Führerschein, der vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurde, in den neuen fälschungssicheren EU-Führerschein umgetauscht werden. Für PKW- und Motorradführerscheine geschieht dies gestaffelt nach einem festen Stufenplan –  abhängig vom Geburtsjahr des Führerschein-Inhabers (bei alten Papier-Führerscheinen) bzw. vom Ausstellungszeitpunkt
[weiterlesen …]



Wissing fordert von Bürgern Umdenken bei Mobilität

17. Januar 2022 | Von

Berlin  – Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) hat die Bundesbürger aufgefordert, sich möglichst klimaneutral fortzubewegen. „Mir geht es darum, die Menschen zum Nachdenken zu motivieren, damit sie für ihre individuellen Anforderungen immer die klimafreundlichste Antriebsart wählen“, sagte der FDP-Politiker dem „Handelsblatt“ (Dienstagausgabe). Er warb etwa dafür, dass Pendler nach Möglichkeit mit elektrischen Autos fahren, die für
[weiterlesen …]



Tachograph: Wie funktioniert das Gerät?

13. Januar 2022 | Von

Nicht jeder kann mit der Begrifflichkeit direkt etwas anfangen. Es handelt sich beim Tachographen um ein Kontrollgerät zur Erfassung von LKW-Aktivitäten. Gemeinhin als Fahrtenschreiber bekannt, sind sich viele Berufskraftfahrer seiner Funktionsweise nicht bewusst. Allgemeines zum digitalen Tachographen Für Berufskraftfahrer ist dieser Ausrüstungsgegenstand für Neufahrzeuge verpflichtend auf Fahrten mitzuführen, wie das entsprechende Gesetz aus dem Jahre
[weiterlesen …]



Bericht: Autobahnbrücken noch maroder als befürchtet

12. Januar 2022 | Von

Berlin- Der Zustand der deutschen Autobahnbrücken ist offenbar noch schlechter als bislang befürchtet. Das ist das Ergebnis einer internen Untersuchung der bundeseigenen Autobahngesellschaft an den bundesweit 28.000 Brücken, über die der „Spiegel“ berichtet. „Sollten die notwendigen Erhaltungsmaßnahmen an den tausenden Bauwerken nicht im erforderlichen Umfang und zeitnah umgesetzt werden, wird es in den kommenden Jahren
[weiterlesen …]



Warum es wichtig ist, die Fahrgestellnummer (VIN) vor dem Autokauf zu überprüfen und wo man das tun kann

5. Januar 2022 | Von

Bis zum Anfang der 80er-Jahre wurde die Fahrzeugidentifikationsnummer offiziell Fahrgestellnummer genannt. Dieser Begriff wird heute nur noch umgangssprachlich genutzt. Dennoch gibt es einige signifikante Unterschiede zwischen den beiden Begriffen. Die FIN oder im englischen Sprachgebrauch VIN genannte Nummer wurde einst fast ausnahmslos nur gut sichtbar als Plakette im Motorraum angebracht. Das machte eine Manipulation einfach.
[weiterlesen …]



Blockchain und die Verkehrswende – Das bringt die neue Technologie

20. Dezember 2021 | Von

Der Begriff Blockchain dürfte den meisten eher aus dem Bereich Kryptowährungen bekannt vorkommen. Schließlich war die Einführung des Bitcoins im Grunde auch die Geburtsstunde dieser absolut zukunftsweisenden Technologie. Und bis heute baut jede einzelne digitale Währung auf genau diesem System auf – ohne Blockchain wäre deren Existenz überhaupt nicht möglich. Doch der Einsatz dieser dezentralen
[weiterlesen …]



Der wachsende Automarkt in Rheinland-Pfalz

13. Dezember 2021 | Von

Das eigene Auto gehört für die meisten Menschen zu einem freien Leben fest dazu. Damit können Termin individuell wahrgenommen werden, die Kinder zur Schule gebracht oder die Freizeit genossen werden. Die Statistik dabei zeigt, dass der Bestand an Personenkraftwagen in Rheinland-Pfalz in den Jahren von 2011 bis 2021 zugenommen hat. Anfang des Jahres 2021 konnten
[weiterlesen …]



Wie wirkt sich die Chip-Knappheit auf die Welt aus?

4. November 2021 | Von

Die weltweite Halbleiter-Knappheit bringt die Automobilbranche in Bedrängnis. Die Versorgung mit Mikrochips, die in Fahrzeugen und Staubsaugerrobotern verwendet werden, wird dadurch einschränkt. Bei fast allen Herstellern kam es zu Produktionsverzögerungen und vorübergehenden Stilllegungen, da sie auf Chips warten, die sie benötigen, um die Autos am Fließband fertig zu stellen. Zuletzt kündigte Cadillac an, dass die
[weiterlesen …]



Was beim Kfz-Versicherungswechsel zu beachten ist

26. Oktober 2021 | Von

Die Wechselsaison in der Autoversicherung steht vor der Tür: Bis zum 30. November können Autoversicherte ihre Kfz-Versicherung kündigen, um zum 1. Januar nächsten Jahres den Anbieter zu wechseln. LVM-Vertrauensmann Christian Völker aus Hagenbach erläutert, worauf Versicherte beim Abschluss einer Kfz-Police achten sollten.  Zunächst ist eine Deckung in der Kfz-Haftpflicht von Bedeutung: Mindestens 100 Millionen Euro
[weiterlesen …]



Warum brauchen Sie einen IT-Spezialisten in Ihrem Logistikgeschäft?

27. September 2021 | Von

Erfolgreiche Unternehmen sind ständig auf der Suche nach effizienteren Arbeitsweise durch eine Logistikverbesserung. Arbeitsproduktivitätssteigerungen sind oft mit Veränderungen im physikalischen Logistikmanagementsystem verbunden. Die Informationstechnologie spielt eine sehr bedeutende Rolle. Daher ist es wichtig, sich immer darum zu kümmern. Eine Besonderheit des Verkehrsbereichs ist der ständige Informationsaustausch. Damit geht es um die Punkte, die sehr weit
[weiterlesen …]



Autohaus Weiss baut Portfolio aus: Erster Wohnmobil Vertragshändler in Landau mit der Marke LMC (Hymer Gruppe)

22. Juni 2021 | Von

Landau. Für Michael Weiss, Geschäftsführer des Autohaus Weiss in 3. Generation war es ein logischer Schritt: Im Grunde ist Fiat seit Jahrzehnten Marktführer bei Wohnmobilen mit ihrem Modell Ducato, mit dem Fiat 70 % aller Wohnmobil Chassis liefert. „Viele Kunden haben uns darauf angesprochen, warum wir nicht auch Wohnmobile verkaufen. Da ich selbst begeisterter Camper
[weiterlesen …]



Tipps zum richtigen Umgang mit Batterieladegeräten für Ihr Auto

19. Mai 2021 | Von

Batterieladegeräte helfen dabei, die Autobatterie konstant bei voller Ladung zu halten. Außerdem können viele Modelle auch für eine sogenannte Desulfatierung genutzt werden. Doch warum sollte eine Batterie überhaupt geladen werden, wenn doch die Lichtmaschine sie lädt; Und was ist eigentlich beim Anschließen und Laden zu beachten? Diese Fragen beantworten wir im folgenden Bericht, damit Sie
[weiterlesen …]



Reifen, Felgen, Kompletträder und Zubehör – Grip500

2. März 2021 | Von

Bald steht er wieder an: Der alljährliche Reifenwechsel vom Sommer- auf den Winterreifen. Und wie jedes Mal beim Wechsel der Pneus werden sich wieder viele die Frage stellen: Reicht das Profil noch für eine Saison oder soll ich lieber schon mal jetzt neue Reifen besorgen? Sicher ist sicher. Dann beginnt die Reifensuche und es geht
[weiterlesen …]



Der Logistiksektor kennt keine Krise

22. Februar 2021 | Von

Seit Anfang 2020, als das Corona Virus auch von China nach Westen und damit unter anderem auch nach Europa gebracht wurde, hat die europäische Wirtschaft mit den Schwierigkeiten und Folgen diverser Lockdowns und Eindämmungsmaßnahmen zu kämpfen. Hiervon sind beinahe alle Wirtschaftszweige gleichermaßen betroffen. Nur der Transportsektor boomt, da zwar weniger Waren, aber immer noch große
[weiterlesen …]



Autoankauf und Autoverkauf– So gelingt der beste Deal

14. Februar 2021 | Von

Der An- und Verkauf eines Autos muss immer wohl überlegt sein. Ein Auto ist längst nicht nur ein Gebrauchsgegenstand. Im besten Fall kann das Auto sogar eine Wertanlage sein. Damit der Deal beim An- und Verkauf eines Autos gelingt und am Ende alle gewinnen, müssen verschiedene Dinge beachtet werden. Wir klären die wichtigsten Fragen, um
[weiterlesen …]



Veranstaltungen in Corona-Zeiten: Hybrid heißt das Zauberwort

1. Dezember 2020 | Von

Noch immer arbeiten zahlreiche Menschen in der Region weitgehend im Homeoffice. Dies macht es für Arbeitgeber schwierig, Weihnachtsfeiern und andere Veranstaltungen zu organisieren. Stark im Kommen sind hybride Events – eine Mischung aus Präsenz- und Online-Veranstaltung.



Neue Autoversicherungen erobern den Markt

18. November 2020 | Von

Wenn Sie denken, Autoversicherungen gibt es schon zur Genüge, dann haben Sie vermutlich recht. Es gibt viele alt eingesessene Versicherungsanbieter mit einer langen Historie, die auch schon Ihre Eltern und Großeltern genutzt haben, um ihr Auto zu versichern. Die Zeiten ändern sich jedoch und die Digitalisierung bringt gewisse Neuerungen mit sich. Da die Gesellschaft sich
[weiterlesen …]



So gelingt der Winterurlaub mit dem Auto

21. Oktober 2020 | Von

Auch im Jahr 2020 gehören hiesige Ferienorte zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Bei einem Winterurlaub mit dem Auto innerhalb Deutschlands gibt es einiges zu beachten. „Warum in die Ferne schweifen, sieh, das Gute liegt so nah“ – diesen oft zitierten Spruch nehmen sich gerade die Deutschen immer wieder zu Herzen. Die Ostsee war auch
[weiterlesen …]



VRNnextbike startet in Neustadt an der Weinstraße: Stadt erweitert Mobilitätsangebot mit umweltfreundlichem Fahrradvermietsystem

3. August 2020 | Von

Neustadt. In die Pedale, fertig, los! Das öffentliche Fahrradvermietsystem VRNnextbike startet jetzt auch in Neustadt an der Weinstraße. In Zusammenarbeit mit der Stadt Neustadt und dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar hat der Betreiber nextbike in den vergangenen Tagen 14 Rent-by-App Stationen mit insgesamt 70 Mietfahrrädern in Neustadt eingerichtet. „Wir freuen uns, dass es endlich so weit ist.
[weiterlesen …]



Diese Dinge dürfen im Sommer nicht im Auto fehlen

13. Juli 2020 | Von

Der Sommer gilt als die liebste Jahreszeit vieler Menschen. Natürlich verbringt man ungern viel Zeit im Auto, wenn es draußen heiß ist und der Badesee oder das Schwimmbad locken. Doch mit den richtigen Accessoires im Wagen wird der Sommer gleich viel angenehmer. Die folgenden Dinge sollten Sie sich einmal genauer anschauen, wenn Sie komfortabler fahren
[weiterlesen …]



Zahl der Wohnmobil-Neuzulassungen deutlich gestiegen

2. Juli 2020 | Von

Wiesbaden – Die Zahl der Wohnmobil-Neuzulassungen in Deutschland ist im Mai 2020 deutlich gestiegen. 10.460 Neuzulassungen ergaben gegenüber dem Vorjahresmonat ein Plus von gut 29 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag auf Basis von Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamts mit. Wohnmobile verbuchten dabei als einziges Pkw-Segment ein Zulassungsplus. Die insgesamt gut 168.000 Pkw-Neuzulassungen im Mai
[weiterlesen …]



Optimale Produkte für die Werkstattorganisation: Der Schlüssel für mehr Effizienz

30. Juni 2020 | Von

Eine effiziente Werkstattorganisation sorgt sowohl bei Autovermietungen, in Autohäusern oder auch in Kfz-Reparaturbetrieben für deutlich mehr Produktivität. Die Arbeitsabläufe sollten dafür aber stets durchdacht werden und möglicherweise müssen auch neue Ordnungssysteme integriert werden – diese können die Leistungsfähigkeit des Personals stark steigern. Allerdings gibt es kein übergreifendes Ordnungssystem, welches sich für jeden Betrieb eignet. Jede
[weiterlesen …]



Für die Busunternehmen geht es um alles: Fast 1.000 Fahrzeuge rollen am 17. Juni zur Demo in Berlin

16. Juni 2020 | Von

Berlin. „Für die deutschen Busreiseveranstalter bringt das Konjunkturpaket der Bundesregierung keine Rettung. Aus diesem Grund demonstriert die Branche für notwendige Nachbesserungen und die Zukunft klimafreundlicher Mobilität“, erklärt der Dachverband der rheinland-pfälzischen Verkehrs-, Transport- und Logistikbranche, MOLO. Fast 1.000 Busse aus ganz Deutschland werden am Mittwoch, 17. Juni nach Berlin rollen, um „bei der Politik Druck
[weiterlesen …]



Rheinland-pfälzisches Kabinett beschließt Moped-Führerschein mit 15

26. Mai 2020 | Von

RLP. Das Kabinett ist dem Vorschlag von Verkehrsminister Dr. Volker Wissing gefolgt und hat die Einführung des Moped-Führerscheins mit 15 Jahren beschlossen. „Mit dem Kabinettsbeschluss ist der Weg frei. Jetzt können Jugendliche ab 15 Jahren den Sommer und die Ferien nutzen, um den Führerschein zu machen“, sagte Verkehrsminister Dr. Volker Wissing. „Egal ob Freizeit oder
[weiterlesen …]



BGH-Urteil: Käufer von Schummel-Dieseln müssen sich Nutzung anrechnen lassen

25. Mai 2020 | Von
VW-Logo

Karlsruhe  – Käufer von Autos mit sogenannter „Schummelsoftware“ können die Fahrzeuge beim Hersteller gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben, müssen sich die tatsächliche Nutzung aber anrechnen lassen. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) am Montag in Karlsruhe in einem Grundsatzurteil (VI ZR 252/19). Im konkreten Fall hatte ein Mann für 31.490 Euro einen gebrauchten VW-Diesel mit „Schummelsoftware“
[weiterlesen …]