Mittwoch, 16. Oktober 2019

Landau



Landesrechnungshof veröffentlicht Kommunalbericht 2018: Peter Lerch (CDU): „Landau ist ein „Musterschüler“

2. September 2019 | Von

Landau. Der Landesrechnungshof Rheinland-Pfalz hat dieser Tage seinen Kommunalbericht für 2018 veröffentlicht. Er stelle der Stadt Landau ein hervorragendes Zeugnis aus, sagt Peter Lerch, Vorsitzender der CDU-Stadtratsfraktion dazu. „Während fast alle kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz das vergangene Jahr mit einen finanziellen Minus abschnitten, konnte Landau ein Plus mit 16 Millionen Euro erzielen und damit den
[weiterlesen …]



IHC Landau spendet 4490 Euro für hilfsbedürftige Kinder

1. September 2019 | Von

Landau. Im Zuge seines 20-jährigen Jubiläums organisierte der Inline Hockey Club 1999 Landau e.V. am 26. Juni ein Benefizspiel und holte dazu die prominenten Adler Mannheim in die Sporthalle der Integrierten Gesamtschule nach Landau. Die 500 Besucher durften sich neben einer Autogrammstunde und einem spannenden Sportereignis mit namhaften Spielern wie Marcel Goc, David Wolf, Phil
[weiterlesen …]



Landau lädt zum verkaufsoffenen Sonntag: Heimatshopping für die ganze Familie

31. August 2019 | Von

Landau. Der Sonntagsverkauf in Landau ist immer wieder ein Publikumsmagnet. Wann sonst lässt es sich schon so entspannt und gemeinsam mit der Familie durch die Geschäfte flanieren? Ob originelle Boutiquen mit ihren individuellen Angeboten, innovative Fachgeschäfte oder traditionsreiche Einzelhandelsgeschäfte führender Marken – Landaus Innenstadt ist ein wahres Einkaufsparadies und lädt zum ausgedehnten und entspannten Einkaufsbummel
[weiterlesen …]



Einsatz für Natur und Umwelt: Inklusive Gruppe von Schülern der IGS führt Müllsammelaktion an renaturiertem Queichabschnitt in Landau durch

31. August 2019 | Von

Landau. Eine Müllkette von fast 25 Metern: Das ist das Ergebnis der Sammelaktion, die fünf Schüler der Integrierten Gesamtschule (IGS) jetzt entlang der Queich auf dem renaturierten „Blau-Plus-Gelände“ zwischen Eduard-Spranger-Gymnasium und Freizeitbad LA OLA in Landau veranstaltet haben. Die IGS führt jedes Jahr in den ersten beiden Schulwochen für die Klassenstufen 8, 10 und 12
[weiterlesen …]



Landau: Amtsbekannter 36-Jähriger hat dieses Mal Zigaretten und Kaffee im Visier

30. August 2019 | Von

Landau – Zu mehreren Vorfällen mit einen amtsbekannten 36-jährigen Mann kam es am 28. und 29.8. August im Stadtgebiet. Am Mittwochmorgen ging der Mann ein Tabakwarengeschäft in der Gerberstraße – trotz Hausverbots. Er nahm Zigarillos im Wert von 11, 80 Euro an sich und verließ das Geschäft, ohne zu zahlen. Aus dem Festhaltegriff der anwesenden
[weiterlesen …]



Landau: Vier Männer greifen ohne Grund Pärchen an

30. August 2019 | Von
Notarztwagen von hinten

Landau – Zu einer Körperverletzung kam es am frühen Montagabend, 26. August gegen 20.30 Uhr in Landau in der Martin-Luther-Straße. Nachdem ein 20-jähriger Mann und eine 19-jährige Frau auf dem Gehweg von einer vierköpfigen Personengruppe ohne erkennbaren Grund beleidigt worden waren, wurde der 20-jährige auf dem Rückweg 15 bis 20 Minuten später brutal angegriffen. Er
[weiterlesen …]



Große Freude in Landau: Südpfalzmetropole ist Gastgeberstadt der SWR1-Hitparade 2019

30. August 2019 | Von

Landau. Queen, Led Zeppelin oder vielleicht doch lieber Depeche Mode? Die Hörer des Radiosenders SWR1 Rheinland-Pfalz wählen jedes Jahr die 1.000 größten Hits aller Zeiten. 2019 sendet der SWR seine Hitparade erstmals aus Landau – das hat SWR1-Reporterin Anke Müller jetzt bei einem Vor-Ort-Termin auf dem Rathausplatz enthüllt. Hier wird der Sender in der Zeit
[weiterlesen …]



Zur Situation der rheinland-pfälzischen Kommunen: Städtetagsvorsitzender Hirsch tauscht sich in Landau mit CDU-Fraktionschef Baldauf aus

30. August 2019 | Von

Landau. Ob Kommunalreform oder geplante Uni-Fusion, ob Lösung des Altschulden-Problems oder neues Nahverkehrsgesetz: Die CDU-Landtagsfraktion steht an der Seite der Städte und Gemeinden in Rheinland-Pfalz. Das hat Fraktionschef Christian Baldauf jetzt dem Vorsitzenden des Städtetags Rheinland-Pfalz, Oberbürgermeister Thomas Hirsch, bei einem Zusammentreffen in Landau versichert. Auf Einladung von Hirsch war Baldauf zum Gespräch im Landauer
[weiterlesen …]



16. OHG-Lauf in Landau: Schüler, Lehrkräfte und Eltern absolvieren innerstädtischen Rundkurs und sammeln knapp 26.000 Euro

30. August 2019 | Von

Landau. Auf die Plätze, fertig, los! Der OHG-Lauf des Landauer Otto-Hahn-Gymnasiums gehört fest zum sportlichen Jahresprogramm der Schule. Am Vormittag des 29. Augusts dieses Jahres schnürten Schüler, Lehrkräfte und Eltern wieder ihre Laufschuhe und absolvierten einen ein Kilometer langen Rundkurs durch die Innenstadt. Der Erlös des Benefizlaufs in Höhe von 25.992 Euro kommt zu gleichen
[weiterlesen …]



Speyer: Spannende Ausstellung zur Geschichte der Medizin: Medicus – Die Macht des Wissens

29. August 2019 | Von

Speyer – Es ist die Welt der Bader und Quacksalber, in der der junge Rob Cole, der Held des Erfolgsromans „Der Medicus“, aufwächst. Sein Wunsch, kranke Menschen zu heilen und sein Verlangen nach Erkenntnis, führt ihn von Europa in den Orient, wo er durch die arabischen Gelehrten auf das medizinische Wissen der Antike trifft. Bezugnehmend
[weiterlesen …]



Rheinland-pfälzische Städtetagspitze erneuert im Landauer Stadtrat Kritik an Plänen zu Kommunal- und Verwaltungsreform

29. August 2019 | Von

Landau. Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch, zugleich Vorsitzender des rheinland-pfälzischen Städtetags, wehrt sich weiter gegen eine mögliche Einkreisung der südpfälzischen Metropole. In der jüngsten Sitzung des Rats der Stadt Landau informierten die beiden Geschäftsführenden Direktoren des Städtetags, Michael Mätzig und Fabian Kirsch, über die Pläne der Mainzer Landesregierung zu einer möglichen Kommunal- und Verwaltungsreform, die die
[weiterlesen …]



Parken ohne Kleingeld: EWL erneuert Ticketautomaten – Umstieg auf bargeldlosen Zahlungsverkehr

29. August 2019 | Von

Landau. Zeit wählen, Bankkarte anlegen –und schon steht der Parkschein ausgedruckt zur Verfügung. In Landau praktizieren etliche Geschäfte bereits das kontaktlose Bezahlen, nun ist es auch beim Parken möglich, und das auch ohne Smartphone. Die ersten Ticketautomaten haben Mitarbeiter des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) am 27. August aufgestellt. Auf dem Parkplatz „Alter Meßplatz“ ersetzten
[weiterlesen …]



Landau: Anklage wegen bandenmäßigen Drogenhandels erhoben

29. August 2019 | Von

Landau. Die Staatsanwaltschaft Landau hat Anklage zur Großen Strafkammer des Landgerichts Landau gegen fünf Angeschuldigte – vier Männer albanischer Staatsangehörigkeit zwischen 21 und 30 Jahren und eine 30-jährige Deutsche – erhoben. Den Angeschuldigten wird vorgeworfen, im Zeitraum von August 2018 bis 7. März 2019 bandenmäßig mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge Handel getrieben zu haben,
[weiterlesen …]



Landauer Südpark: Pärchen wird auf LGS-Turm eingeschlossen

29. August 2019 | Von

Landau. Die Polizei wurde in der Nacht auf Mittwoch gegen 1 Uhr von einem 44-jährigen Mann telefonisch informiert, dass er mit seiner 32-jährigen Begleiterin auf dem Turm des ehemaligen Landesgartenschaugeländes im Südpark versehentlich eingeschlossen wurde. Das Paar befand sich ca. 15 Minuten auf dem Turm und genoss den nächtlichen Sternenhimmel. Unten angelangt stellten die beiden
[weiterlesen …]



Landau: Rudi Klemm als ehrenamtlicher Beigeordneter verabschiedet – Nachfolger ins Amt eingeführt

28. August 2019 | Von

Landau. Wenn sich die politischen Rahmenbedingungen ändern, muss man auch loslassen können. OB Thomas Hirsch stellte dies an den Anfang seiner Würdigung für den scheidenden ehrenamtlichen Beigeordneten Rudi Klemm (FWG) im Empfangssaal des Rathauses. „Rudi Klemm ist in der ganzen Stadt geachtet. Er hat eine ruhige, vermittelnde Art und war ein fleißiger Brückenbauer“. Dies sagte
[weiterlesen …]



Wein für die Antarktis: Afrika-Viertel-Verein übergibt Weinpräsent an SGD Süd-Präsident Kopf

27. August 2019 | Von

Neustadt – Prof. Dr. Hannes Kopf, Präsident der SGD Süd, hat eine Weinspende des Afrika-Viertel-Vereins aus Neustadt entgegengenommen. der Wein geht in die tiefste Antarktis.  Der Erste Vorsitzende des Vereins, Dr. Manfred Oesterle, und Andreas Gründinger haben eine Holzkiste mit sechs Weinen von renommierten Weingütern aus der Pfalz an Kopf überreicht. Diese Kiste soll am 27.
[weiterlesen …]



Hitschler lädt zu politischer Sommerrunde mit Wolfgang Schwarz ein: Reden, kümmern und entspannen

27. August 2019 | Von

Landau. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (SPD) veranstaltet erneut eine politische Sommerrunde. Mit dabei ist der SPD-Landtagsabgeordnete Wolfgang Schwarz. Gemeinsam laden die beiden Abgeordneten am Freitag, 30. August ab 18 Uhr in den Bürgertreff von Schwarz in Landau (Markstraße 27) ein. In geselliger Runde schenken die SPD-Politiker kostenlos Sangria nach eigenem Rezept und weitere Kaltgetränke
[weiterlesen …]



Gelungene Premiere des 1. «Festival des Bouquinistes et des Artistes» – Kunst und Kultur entlang der Queich

27. August 2019 | Von

Landau. Ahnenforschung, Bücher-Flohmarkt, Malerei und Kunsthandwerk, Foto- und Bücherausstellungen, Musiksessions, Lesungen oder das rezitierende Lese-Rad – kreativ und bunt war das Angebot am Samstag entlang der Bachgasse rund um das Universum-Kinocenter und des Heinrich-Heine-Platz. Zahlreiche Künstler, Vereine und regionale Organisationen haben gemeinsam mit der Initiatorin Margit Frey und ihrer tatkräftigen Helferin Birgit Heid eine entspannte
[weiterlesen …]



20 Jahre Ambulanter Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst Landau/Südliche Weinstraße: Multimediales Kunstprojekt „Letzte Lieder und Geschichten aus dem Hospiz „… und die Welt steht still …“

27. August 2019 | Von

Landau. Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Malu Dreyer findet erstmals in Rheinland-Pfalz am 12. Oktober 2019 in der Landauer Jugendstilfesthalle eine große kulturelle Veranstaltung statt, die als multimediales Kunstprojekt ausgearbeitet ist. Der Eintritt ist frei – Spenden werden erbeten. Das Projekt trägt den Hospizgedanken in die Öffentlichkeit. Mit „Letzte Lieder“ werden existenzielle Themen aller Menschen
[weiterlesen …]



Wildberg (AfD) warnt vor Ausrufung des Klimanotstands: „Teure Täuschung“

26. August 2019 | Von

Südpfalz – Landau hat als erste Stadt in Rheinland-Pfalz den Klimanotstand ausgerufen. Weitere wollen folgen. Der südpfälzische AfD-Bundestagsabgeordnete, Geologe und Umweltpolitiker Dr. Heiko Wildberg warnt vor hohen Kosten und Verboten. „Die Ausrufung des Klimanotstand in rheinland-pfälzischen Städten wird sich für die Bürger als teure Täuschung erweisen“, so Wildberg. Man habe zwar „problematische Wetterlagen und einen
[weiterlesen …]



SPD Südpfalz ehrt Menschen der Region: WsK, KgR, ToM, Omas gegen Rechts, Aradia und Bürgerstiftung Pfalz ausgezeichnet

24. August 2019 | Von

Wörth – Bei ihrer traditionellen Veranstaltung „Menschen der Region“ hat die SPD Südpfalz am Samstag wieder Menschen und Gruppen auszeichnet, die sich ehrenamtlich für die Allgemeinheit einsetzen.  Auf dem dem Karl-Josef Stöffler-Platz in Wörth wurden „Wir sind Kandel“ (WsK), „Kandel gegen Rechts“ (KgR), die „Omas gegen Rechts“, der „Verein für Toleranz und Menschlichkeit Südpfalz“ (ToM,
[weiterlesen …]



Jugendrotkreuz-Landeswettbewerb in Wörth: 27 Gruppen messen sich in verschiedenen Aufgabenbereichen

24. August 2019 | Von

Wörth – Am Samstag begannen bei strahlendem Sonnenschein die diesjährigen Landeswettbewerbe des rheinland-pfälzischen Jugendrotkreuzes auf dem Gelände rund um das Europagymnasium. Insgesamt 27 Gruppen mit Kindern und Jugendlichen von sechs bis 16 Jahren, die sich zuvor auf Kreis- und Bezirksebene qualifiziert hatten, waren angetreten, ihre Fähigkeiten auf verschiedenen Gebieten unter Beweis zu stellen. Dabei gehörten
[weiterlesen …]



Hiwwe wie Driwwe: Pfälzisch in Amerika – Open-Air-Kino-Vorführungen in der Pfalz

23. August 2019 | Von

Zwei Pfälzer haben sie gesucht und gefunden – die Verwandtschaft in Amerika. 400.000 Menschen leben dort und sprechen nicht nur eine alte Form des Pfälzischen Dialekts, Pennsylvania (PA) Dutch, sondern gehen auch anderen pfälzischen Gewohnheiten nach wie Saumagen essen oder Elwetritsche jagen. Einer von ihnen ist der in Pennsylvania geborene Autor und Musiker Douglas „Doug“
[weiterlesen …]



Landau-Ebenberg: Asbestdach illegal entsorgt

23. August 2019 | Von

Landau – Bisher unbekannte Täter lagerten im Bereich der Bahngleise südlich der Bahnlinie Landau-Karlsruhe, in Höhe von Landau-Queichheim, größere Mengen Asbestplatten ab. Die Ablagerung wurde am Donnerstag, 22. Augsut festgestellt. Wann genau die Platten dort abgelagert wurden, konnte bisher jedoch noch nicht ermittelt werden. Aufgrund Anzahl und Form dürften die Platten von einem ca. 100
[weiterlesen …]



Neuer Chefarzt am Vinzentius-Krankenhaus Landau

23. August 2019 | Von

Landau. Am 13. August 2019 hat Priv.-Doz. Dr. med. Gernot Wolkersdörfer als neuer Chefarzt der Medizinischen Klinik I seine Tätigkeit am Landauer Vinzentius-Krankenhaus aufgenommen. Er verantwortet die Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie und Stoffwechselerkrankungen, Diabetologie, Hämatologie und Onkologie. Der 50-jährige Thüringer hat mit seinem teamorientierten Führungsstil und dem Ziel einer patienten- und prozessorientierten modernen
[weiterlesen …]



Landtag verabschiedet umstrittenes Kita-Gesetz

21. August 2019 | Von

RLP – Der rheinland-pfälzische Landtag hat am Mittwoch das umstrittene Kita-Gesetz verabschiedet. Das letzte Gesetz diesbezüglich gab es vor 28 Jahren. Während die regierende Ampel-Koalition aus SPD, Grünen und FDP das neue Gesetz lobt, kommt und kam aus den Reihen der Oppositionsparteien CDU und AfD Kritik.  Die bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Bettina Brück, bezeichnete das
[weiterlesen …]



Arbeitsagentur und Jobcenter informieren mit  Ausstellung: „Minijob? Da geht noch mehr!“

21. August 2019 | Von

Südpfalz/DÜW/Neustadt – In Deutschland arbeiten rund 7,5 Millionen Menschen in einem Minijob – zwei Drittel davon sind Frauen. Ursprünglich unter anderem als Möglichkeiten für den beruflichen Wiedereinstieg nach einer Unterbrechung gedacht, erweisen sich solche Arbeitsverhältnisse häufig als Sackgasse. „In der Südpfalz und in der Region Neustadt und Bad Dürkheim arbeiten rund 27.000 Frauen in einem
[weiterlesen …]



Brandenburg zu Soli-Entscheidung: FDP zieht vor Bundesverfassungsgericht

21. August 2019 | Von

Südpfalz/Berlin – Die Bundesregierung hat die Abschaffung des Solidaritätszuschlags für den Großteil der Bundesbürger auf den Weg gebracht. Das Kabinett fasste am Mittwochvormittag den entsprechenden Beschluss. Zur Entscheidung der Bundesregierung gegen eine vollständige Abschaffung des Solidaritätszuschlags nimmt der südpfälzische FDP-Bundestagsabgeordnete Mario Brandenburg Stellung. Insgesamt sei die Entscheidung nicht nur „rechtlich fragwürdig sondern auch ökonomisch unklug“,
[weiterlesen …]



Landau: Sparkasse zeichnet Mitglieder des Verwaltungsrats mit Eberle-Medaille aus

21. August 2019 | Von

Landau/SÜW – In der Verwaltungsratssitzung der Sparkasse Südliche Weinstraße am 20. August wurden sieben Mitglieder für ihre 10-jährige Mitarbeit im Verwaltungsrat mit der Dr. Johann Christian Eberle-Medaille ausgezeichnet. Die Eberle-Medaille ist die höchste Auszeichnung der deutschen Sparkassen-Organisation. Mit ihr werden großes Engagement und hohe Verdienste um das Sparkassenwesen gewürdigt.  Matthias Beck, Thomas Dietrich, Charles Dupuis,
[weiterlesen …]



Bahnelektrifizierung: Weitere Finanzierungsmöglichkeit soll geschaffen werden

21. August 2019 | Von

Südpfalz – Für die Elektrifizierung von regionalen Bahnstrecken will der Bund eine weitere Möglichkeit zur anteiligen Finanzierung schaffen. Das teilt das Bundesverkehrsministerium dem südpfälzischen Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler (SPD) in einem Schreiben mit. Für die Südpfälzer Bahn-Elektrifizierung auf der Strecke Neustadt – Landau – Wörth hatte sich der Abgeordnete bei CSU-Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) nach dem
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin