Mittwoch, 27. Mai 2020

Landau



Motorisiertes Schaf für den SSC Landau

3. Mai 2020 | Von

Landau. Mit der großzügigen Unterstützung der Fa. Gillet Baumarkt GmbH (hagebaumarkt), einer Spende der Rolf Epple Stiftung aus Landau, sowie dem Zuschuss des Sportbundes Pfalz konnte der Schwimm- und Sportclub Landau einen Aufsitz-Rasenmäher erwerben. Vorsitzender Rainer Bieling und sein Stellvertreter Ralf Eggers ließen es sich nicht nehmen, das Gerät persönlich im Baumarkt abzuholen. Gillet-Mitarbeiter Karl
[weiterlesen …]



Technik Museen Speyer und Sinsheim dürfen wieder öffnen

2. Mai 2020 | Von

Speyer/Sinsheim – Es ist nun offiziell: Bundesweit dürfen die Museen unter Berücksichtigung strenger Hygiene- und Schutzauflagen wieder öffnen. So kann Europas größtes Privatmuseum nach über sechs Wochen die Tore wieder aufsperren: Das Technik Museum Sinsheim am 6. Mai, an seinem 39. Geburtstag, das Technik Museum Speyer folgt am 11. Mai. „Der Sommerurlaub fällt für viele
[weiterlesen …]



SPD-Politiker fordern: „Der Zeitpunkt ist da: Baut die Grenzkontrollen ab“

1. Mai 2020 | Von

Die SPD Politiker Thomas Hitschler, MdB, Angelika Glöckner, MdB, Alexander Schweitzer, MdL, Dr. Kathrin Rehak-Nitsche, MdL und Alexander Fuhr, MdL, fordern, die Grenzkontrollen wieder Schritt für Schritt aufzuheben. In einer gemeinsamen Erklärung heißt es (Wortlaut): „Politik in Krisenzeiten bedeutet entschlossen zu handeln. Schritte einzuleiten, die die Interessen der Vielen über die Interessen Einzelner stellt. So
[weiterlesen …]



Coronavirus: Neue und gesundete Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

30. April 2020 | Von

SÜW/LD. Nach aktuellem Stand (30. April 2020, 14 Uhr) haben sich seit gestern zwei weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße bestätigt. Insgesamt wurden 218 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Landau/Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 187 Personen sind gesundet*. 2 Personen sind verstorben. Verbandsgemeinde Annweiler: 10 Personen (6 davon gesundet) Verbandsgemeinde Bad
[weiterlesen …]



Corona-Krise: Dr. Thomas Gebhart und Landrat Dietmar Seefeldt besuchen Gesundheitsamt Landau – Südliche Weinstraße

30. April 2020 | Von

Landau. Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesministerium für Gesundheit, Dr. Thomas Gebhart, besuchte gemeinsam mit Landrat Dietmar Seefeldt das Gesundheitsamt Landau – Südliche Weinstraße um sich vor Ort mit der Leiterin Anett Schall und weiteren Mitarbeitern über die aktuellen Erfahrungen in der Corona-Krise auszutauschen. Schall führte vor dem Pressetermin die beiden Politiker durch die Räumlichkeiten. „Wir
[weiterlesen …]



Eurodistrikt PAMINA: Starke deutsch-französische Freundschaft trotz Corona-Krise

30. April 2020 | Von

Rémi Bertrand, der Präsident des Eurodistrikt PAMINA und seine beiden Stellvertreter Dr. Christoph Schnaudigel (Landrat Landkreis Karlsruhe) und Dr. Fritz Brechtel (Landrat Kreis Germersheim)sehen in der Corona-Krise trotz zahlreicher Herausforderungen eine Chance zur Verbesserung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit. Der Eurodistrikt PAMINA hat sich in dieser schwierigen Phase als wertvolles Instrument der Zusammenarbeit bewährt und sieht sich
[weiterlesen …]



Zeitvertreib – Autokino und Kulturbühne auf dem neuen Messeplatz Landau

30. April 2020 | Von

Landau. Drei regionale Unternehmen schließen sich zusammen um das Messegelände Landau während der Corona Pandemie zu bespielen. Gaumenfreunde Catering aus Edenkoben, Firmengruppe Gerach und die Palais Varieté Management GmbH aus Landau. Ein buntes Programm aus Kino & Kultur für jung und alt soll hier für die nächste Zeit umgesetzt werden. Zeitnah werden auf 15.000 m2
[weiterlesen …]



Ein weiteres Stück Queich erlebbar machen: Klosterbrückchen in der Landauer Innenstadt wird neugestaltet

29. April 2020 | Von

Landau. Schmale Gässchen, Brücken übers Wasser und der Blick auf Teile des historischen Stadtkerns: Was zunächst an eine italienische Lagunenstadt erinnert, haben die Landauer direkt vor der Haustür. Von den Gästeführern gerne als „Klein-Venedig“ bezeichnet, hat die Denkmalzone Queichkanal im Herzen Landaus zahlreiche malerische Plätze und Wege zu bieten. Eine besondere Verbindung, die von der
[weiterlesen …]



Termin um Termin: Landauer Bürgerbüro arbeitet mit Hochdruck Rückstände aus der Corona-bedingten Schließzeit auf

29. April 2020 | Von

Landau. Ein kleines bisschen Normalität im Bürgerbüro der Stadt Landau: Seit Montag, 20. April, können Bürger nach vorheriger Terminvereinbarung beispielsweise ihre neuen Ausweisdokumente abholen, Führungszeugnisse beantragen oder sich ummelden. Mitte der zweiten Woche nach dem Neustart zeichnet sich ab: Durch das konsequente Vergeben von Terminen werden die Rückstände kleiner und die Mitarbeiter des Bürgerbüros können
[weiterlesen …]



Stand 29. April: 216 Corona-Fälle in Südlicher Weinstraße und Landau insgesamt – 30 aktuelle

29. April 2020 | Von

SÜW/Landau – Nach aktuellem Stand (29. April 2020, 14 Uhr) hat sich seit gestern ein weiterer Fall des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße bestätigt. Insgesamt wurden 216 Fälle an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 184 Personen sind wieder gesund – somit gibt es momentan 30 aktuelle Fälle. 2 Personen sind verstorben.  Verbandsgemeinde Annweiler: 10 Personen (6
[weiterlesen …]



Ministerpräsidentin Malu Dreyer gibt Regierungserklärung ab

29. April 2020 | Von

Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat am Mittwoch im Landtag eine Regierungserklärung abgegeben.  Im Wortlaut: Seit vielen Wochen gehen die Bürger und Bürgerinnen sehr besonnen und diszipliniert mit massiven Einschränkungen um. Die Menschen leben einen ungewohnten Alltag. Da ist die Sorge um den Arbeitsplatz, um die wirtschaftliche Existenz; da ist die Angst um die hochbetagten Eltern
[weiterlesen …]



Landau: Städtische Streetwork und Mobile Schulsozialarbeit starten Lebensmittelausgabe

29. April 2020 | Von

Landau – Frisches Obst und Gemüse, Nudeln, Schokolade und Brot: Darauf muss in Landau auch in Corona-Zeiten niemand verzichten. Um bedürftige Menschen mit Lebensmitteln, aber auch Hygieneartikeln und Mundmasken zu versorgen, haben die Mitarbeiterinnen der städtischen Streetwork und der Mobilen Schulsozialarbeit eine Lebensmittelausgabe ins Leben gerufen. Am Dienstag, 28. April, öffneten die beiden Teams erstmals
[weiterlesen …]



Nach Corona-Lockerungen in Landau: Stadtrat, Ausschüsse und Ortsbeiräte sollen bald wieder tagen

29. April 2020 | Von

Wegen der Corona-Pandemie wurden auch in der Stadt Landau sämtliche Sitzungen des Stadtrats, von Ausschüssen, Ortsbeiräten und weiteren Beiräten auf ein Minimum reduziert. Der Stadtrat selbst hat seine Entscheidungsbefugnis – soweit gesetzlich zulässig – auf den kleineren Hauptausschuss übertragen. Nach den ersten von Bund und Ländern beschlossenen und umgesetzten Lockerungen sollen nun auch erste Schritte
[weiterlesen …]



Neue Straßenverkehrsordnung tritt in Kraft – Landaus Verkehrsdezernent Hartmann: „Reform geht nicht weit genug, bringt aber einige tatsächliche Verbesserungen“

29. April 2020 | Von

Landau. Am 28. April ist die neue Straßenverkehrsordnung (StVO) in Kraft getreten. Bundesweit gelten geänderte bzw. verschärfte Regeln, die vor allen die Sicherheit für Radfahrer sowie Fußgänger verbessern sollen. Die Mobilitätsabteilung und das Ordnungsamt der Stadt Landau um Dezernent Lukas Hartmann machen auf die wichtigsten – innerstädtischen – Änderungen aufmerksam: Überholt ein Auto ein Fahrrad
[weiterlesen …]



Aktuelle Meldungen der Stadt Landau – Stand: 28. April – Maskenpflicht gilt auch auf dem Wochenmarkt

28. April 2020 | Von

Landau. Seit Montag, 27. April, gilt auch in Rheinland-Pfalz die Maskenpflicht. Viele Menschen sind aber noch verunsichert, wo und wann sie eine Maske tragen müssen. Die Stadt Landau hat die FAQ auf ihrer Internetseite um einen kurzen Fragenkatalog zur Maskenpflicht ergänzt. Dieser findet sich ab sofort auf www.landau.de/corona. Die wichtigsten Informationen in Kürze: • Masken
[weiterlesen …]



SPD-Landespolitiker Alexander Schweitzer und das Wiedereröffnungskonzept eines Landauer Fitness-Studios

28. April 2020 | Von

Landau. Bella Vitalis-Betreiber Frank Weber, seine Frau Angelika und Tochter Lina, erhielten dieser Tage Besuch von Alexander Schweitzer. Der SPD-Fraktionsvorsitzende im Landtag hatte sich Zeit genommen, ein Gespräch mit Weber zu führen. Weber nahm das Treffen zum Anlass, den Landespolitiker durch den Bella-Vitalis-Fitness-Bereich in der Marie Curie-Straße zu führen, ihm sein Sicherheitskonzept * zu erklären
[weiterlesen …]



Coronavirus: Neue und gesundete Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau am 27. April

27. April 2020 | Von

SÜW/LD. Nach aktuellem Stand (27. April 2020, 14 Uhr) haben sich seit 24. April zwei weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 215 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Landau/Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 174 Personen sind gesundet*. 2 Personen sind verstorben. Verbandsgemeinde Annweiler: 10 Personen
[weiterlesen …]



Konrad-Adenauer-Realschule plus (KARS): MdL Peter Lerch informiert sich über eine Schule im Corona-Modus

27. April 2020 | Von

Landau. Ab Montag, 27.04.2020, beginnt der Unterricht für die 12. Klassen der Konrad-Adenauer-Realschule plus (KARS) in Kleingruppen. Ab Montag, 4.05.2020, findet der Unterricht für die Klassenstufen 11, 10 und 9 in Kleingruppen statt. Für die anderen Schüler läuft der digitale Unterricht wie bisher weiter. Für die jüngeren Schüler besteht parallel eine Notbetreuung. MdL Peter Lerch
[weiterlesen …]



VR Bank Südpfalz unterstützt das regionale Leben mit zwei Hilfsaktionen

27. April 2020 | Von

Landau. Die Südpfalz dreht ein großes Rad und demonstriert mit zahlreichen Initiativen Zusammenhalt und Solidarität in der Krise. Voller Kreativität und Einsatzbereitschaft packen Institutionen und Privatpersonen gemeinsam an, wo Not am Mann ist. So auch die VR Bank Südpfalz, die zwei Aktionen ins Leben gerufen hat. Zum einen möchte das Kreditinstitut Vereine unterstützen, denen durch
[weiterlesen …]



Landauer CDU unterstützt Einzelhandel

27. April 2020 | Von

Landau – Wegen der Corona-Pandemie mussten die Geschäfte in der Landauer Innenstadt schließen, sofern keine Lebensmittel oder Dinge des täglichen Bedarfs zur Verkaufsware zählten. Das führte zu erheblichen Umsatzeinbußen und bedroht noch immer zahlreiche Existenzen in der Innenstadt. „Krisen wie diese fordern uns als Gemeinschaft und daher war klar, dass wir als CDU Stadtverband helfen“,
[weiterlesen …]



Beschränkung und Lockerung gleichermaßen ab 27. April: Maskenpflicht und vorsichtige Schulöffnung

27. April 2020 | Von

RLP – In Corona-Zeiten müssen sich Bürger immer wieder auf neue Situationen einstellen. So auch ab heute: Zum einen gilt ab dem 27. April die Maskenpflicht, zum anderen werden schrittweise die Schulen wieder geöffnet. Für die Maskenpflicht gilt: Kann der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden, muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden. Zwingend ist eine
[weiterlesen …]



„Kunst – Respekt – Anerkennung“: Wörther Künstler Andreas Hella hat Spendenaktion für Pflegekräfte und Krankenhauspersonal gestartet

26. April 2020 | Von

Wörth – „Die Kunst erscheint in diesen Krisentagen den meisten Menschen höchstwahrscheinlich eher nicht “systemrelevant“ zu sein – trotzdem möchte ich versuchen, auf diesem Umwege einen Beitrag für die großartige Leistung und den unermüdlichen Arbeitseinsatz der zahlreichen Pflegekräfte und des Krankenhauspersonals beizusteuern“, sagt der Wörther Künstler Andreas Hella. „Ich ziehe meinen Hut vor deren Courage
[weiterlesen …]



Landauer Wochenmarkt: Besucher werden gebeten, Mund und Nase zu bedecken

25. April 2020 | Von

Landau. Ab Montag, 27. April, gilt auch in Rheinland-Pfalz die Maskenpflicht beim Einkaufen in Geschäften sowie im Öffentlichen Nahverkehr, also überall dort, wo viele Menschen aufeinandertreffen. Die Stadt Landau appelliert an die Besucher des Landauer Wochenmarkts, auch wenn dieser unter freiem Himmel stattfindet, nach Möglichkeit Mund und Nase zu bedecken. Der Wochenmarkt findet weiter dienstags
[weiterlesen …]



Oberrheinrat hält Videokonferenz ab – Conseil Rhénan s’est réuni en visioconférence

24. April 2020 | Von

Der Vorstand des Oberrheinrats, dem trinationalen Parlament der Oberrheinregion, hat sich am Freitag mit einer Videokonferenz getroffen. Neben der Vorbereitung der nächsten Plenarversammlung wurde insbesondere die Situation des Oberrheins vor dem Hintergrund der Covid-19-Pandemie diskutiert. Zu Sitzungsbeginn bekundete der Vorstand sein tiefes Bedauern über den Verlust von Jean-Marie Zoellé, Bürgermeister von Saint-Louis und Mitglied des
[weiterlesen …]



Protest der Hoteliers und Gastronomen und anderer Branchen: Leere Stühle auf dem Landauer Rathausplatz

24. April 2020 | Von

Landau. Der Landauer Rathausplatz bot am 24. April ein beeindruckendes Bild: Zirka 180 Gastronomen, Hoteliers und Vertreter anderer Branchen hatten 420 Stühle aus ihren Betrieben mitten auf dem Platz vor dem Rathaus aufgebaut um darauf aufmerksam machen, dass die Zukunft ihrer Betriebe durch die andauernde Schließung aufgrund des Corona-Shutdowns massiv bedroht ist. Sie folgten damit
[weiterlesen …]



Bußgelder bei Verstößen gegen Maskenpflicht im ÖPNV und beim Einkaufen

24. April 2020 | Von
Seniorin mit Mundschutz und Einkaufstüte

RLP – Ab dem 27. April gilt die Verordnung der Landes zur Maskenpflicht.  Auf den Erlass hatte sich Rheinland-Pfalz zuvor mit den Landesregierungen von Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Saarland und Bremen verständigt. Die Verordnung regelt, dass beim Einkaufen und bei der Nutzung des Öffentlichen Personennahverkehrs eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss. Ausnahmen von der Maskenpflicht bestehen für Kinder
[weiterlesen …]



Gebhart will Öffnung eines weiteren Grenzübergangs

24. April 2020 | Von

Südpfalz/Elsass – Für die Öffnung eines weiteren südpfälzischen Grenzüberganges zwischen Deutschland und Frankreich setzt sich der Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU) ein. „Dies könnte zu einer Entspannung insbesondere am Grenzübergang Lauterburg an der B9 führen, gerade auch im Hinblick auf Pendler und Anwohner“, sagte Gebhart. Der Abgeordnete hat sich in dieser Angelegenheit auch an Innenminister
[weiterlesen …]



Stand 24 April: Keine neuen Corona-Fälle im Kreis Südliche Weinstraße und in Landau

24. April 2020 | Von

SÜW/Landau – Nach aktuellem Stand (24. April 2020, 14 Uhr) haben sich seit gestern keine weiteren Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 213 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Landau/Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 173 Personen sind gesundet. 2 Personen sind verstorben. Verbandsgemeinde Annweiler: 10 Personen
[weiterlesen …]



Macron dankt Dreyer für Behandlung französischer Patienten in Rheinland-Pfalz

24. April 2020 | Von

Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron hat Rheinland-Pfalz für die Behandlung französischer Covid-19 Patienten gedankt. In einem persönlichen Brief an Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) würdigt er das solidarische Engagement des Landes, das insgesamt 19 französische Patienten aufgenommen hat. „Den betroffenen Personen, bei denen ein schwerer Verlauf der Krankheit festgestellt wurde, konnte auf diese Weise die bestmögliche
[weiterlesen …]



Polizei sucht nach 30-Jährigem aus Landau

24. April 2020 | Von

Klingenmünster/Landau – Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Hinweise bei der Suche nach einem 30-Jährigen aus Landau. Er wurde zuletzt am 22. April 2020 gegen 21 Uhr im Bereich Klingenmünster gesehen. Der Mann ist auffallend hager. Bei seinem Verschwinden war er mit einer roten Hose und einem grünen Oberteil bekleidet und ist vermutlich mit einem
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin