Samstag, 30. Mai 2020

Landau



4. Juni im Live-Stream: Südpfälzer Politiker diskutieren über Grenzschließungen zu Frankreich und ihre Folgen

29. Mai 2020 | Von

Südpfalz/Elsass – Das Thema der geschlossenen Grenzen zwischen Deutschland und Frankreich hat die Menschen in der Region in den vergangenen Wochen sehr beschäftigt. Die Europa-Union Südpfalz will darüber eine Diskussion per Livestream mit Politikern der Südpfalz durchführen, die sich für dieses Thema engagiert haben. Folgende Politiker wirken mit: – Landrat Dr. Fritz Brechtel, Vizepräsident Eurodistrikt PAMINA, 
[weiterlesen …]



BAUHAUS übernimmt Tierpatenschaften: Heidelberger und Landauer Zoo erhalten finanzielle Unterstützung

28. Mai 2020 | Von

Landau/Heidelberg.  Corona wirkt sich auf alle Bereiche des täglichen Lebens aus. So auch auf den Betrieb der zoologischen Einrichtungen beispielsweise in Heidelberg und Landau in der Pfalz. Beide Zoos waren ebenfalls wochenlang von Corona-bedingten Schließungen betroffen. Die Konsequenz daraus: Ausbleibende Besucherzahlen, keine Einnahmen, aber gleich hohe Ausgaben für die Pflege und Haltung der zum Teil
[weiterlesen …]



Zwei Kinder in Dörrenbach missbraucht – Angeklagter vermindert schuldfähig

28. Mai 2020 | Von

Dörrenbach/Landau – Am 18. Juni beginnt vor der 1. Großen Strafkammer des Landgerichts Landau das Verfahren gegen einen 49-Jährigen, dem schwerer sexueller Missbrauch von Kindern vorgeworfen wird. Dem Mann wird vorgeworfen, in Dörrenbach zwei neunjährige Kinder mit Süßigkeiten und Böllern in ein Haus gelockt und ihnen dort zunächst Pornovideos vorgespielt zu haben. Dann soll er
[weiterlesen …]



Happy Birthday Landau: Südpfalzmetropole feiert am 29. Mai Geburtstag: Party mit Livestream und Christian „Keule“ Haas

27. Mai 2020 | Von

Landau. Ihren 746. Geburtstag hätte sich die Stadt Landau vermutlich auch anders vorgestellt – gefeiert wird trotzdem, allerdings in anderem Rahmen als gewohnt. Seit dem Amtsantritt von Oberbürgermeister Thomas Hirsch im Jahr 2016 verleiht die Stadt anlässlich des Jahrestags der Verleihung der Stadtrechte am 30. Mai 1274 jährlich den Ehrenamtspreis für besonderes Engagement. In diesem
[weiterlesen …]



Erste erfolgreiche Nachzucht von hochbedrohten Visayas-Mähnenschweinen im Landauer Zoo

27. Mai 2020 | Von

Landau – Sie gehören zu den bedrohtesten Schweinearten der Welt: die Visayas-Mähnenschweine. Besonders erfreulich ist es da, dass im Zoo Landau nun zum ersten Mal die Nachzucht geglückt ist. Am 16. Mai kamen die beiden Jungtiere zur Welt. Das Tierpflegeteam bemerkte bei der Sau schon einige Tage vor dem Geburtstermin die zunehmend „rundliche“ Figur, die
[weiterlesen …]



Stand 27. Mai: keine Veränderung – 1 Corona-infizierte Person im Kreis Südliche Weinstraße – keine In Landau

27. Mai 2020 | Von

SÜW/Landau – Nach aktuellem Stand (27. Mai 2020, 12 Uhr) hat sich zum Vortag  keine Veränderung der Corona-Fallzahlen ergeben. Noch immer gibt es eine aktuell positive Person. Insgesamt wurden 222 Fälle an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 216 Personen sind gesundet. Fünf Personen sind verstorben. Verbandsgemeinde Annweiler: 12 Personen (12 davon gesundet) Verbandsgemeinde Bad Bergzabern: 11 Personen
[weiterlesen …]



Universität Koblenz-Landau zum Gesetzentwurf für die Neustrukturierung von Hochschulstandorten in Rheinland-Pfalz: „Kosten sind nach wievor nicht geklärt“

26. Mai 2020 | Von

Mainz/Koblenz/Landau/Kaiserslautern. Anlässlich der Eingabe des Gesetzesentwurfes in den Landtag Rheinland-Pfalz fordert die Präsidentin der Universität Koblenz-Landau von der Landesregierung neben den rechtlichen auch die finanziellen Rahmenbedingungen für die Neustrukturierung zu regeln. Sie bemängelt, dass der Umgang mit den durch die geplante Trennung der Universität verursachten dauerhaften Kosten nach wie vor nicht geklärt sei und „eine
[weiterlesen …]



Sparkasse sucht Künstler für die Kulturbühne im Landauer Autokino

26. Mai 2020 | Von

Landau. Die Corona-Krise hat die Kulturschaffenden besonders hart getroffen: Viele Künstler aus der Südpfalz durften in den vergangenen Monaten nicht auftreten. Diesen Menschen möchte die Sparkasse Südliche Weinstraße helfen und sucht daher in ihrer Funktion als Hauptsponsor des Projekts „Zeitvertreib“ gemeinsam mit den Veranstaltern nach Künstlern, die das Bühnenprogramm aktiv mitgestalten wollen. Egal ob Musikverein,
[weiterlesen …]



Thekenverkauf ab 27. Mai wieder erlaubt – auch Kinos, Fitnessstudios und Kultureinrichtungen öffnen wieder

26. Mai 2020 | Von

Pfalz – Ab Mittwoch, 27. Mai, gilt in Rheinland-Pfalz eine neue Verordnung im Kampf gegen das Corona-Virus. Mit der 8. Corona-Bekämpfungsverordnung dürfen nun auch wieder die Bar- und Thekenbereiche für den Verkauf und die Abgabe von Speisen und Getränken geöffnet werden können. In den letzten Wochen hatte es Kritik gehagelt, weil diese Art der Bewirtung
[weiterlesen …]



Kleinod in der Landauer Innenstadt: Kreuzgarten erstmals Ausflugstipp in der Broschüre „GartenpfOrte“ der Metropolregion Rhein-Neckar

26. Mai 2020 | Von

Landau. Was haben der Schwetzinger Schlossgarten, der Chinesische Garten im Luisenpark in Mannheim und der Landauer Kreuzgarten gemeinsam? Sie sind immer einen Besuch wert, spenden Ruhe und Kraft – und haben es alle drei in die Neuauflage der Broschüre „GartenpfOrte“ der Metropolregion Rhein-Neckar geschafft. Diese steht auf der städtischen Homepage unter www.landau.de/naherholung zum Download bereit
[weiterlesen …]



Wanderbaumallee zieht in Landauer Königstraße ein

25. Mai 2020 | Von

Landau. Wenn aus versiegeltem Straßenraum ganz einfach eine grüne Allee wird: Die Mobilitätsabteilung des städtischen Bauamts hat in der Landauer Königstraße eine sogenannte Wanderbaumallee aufstellen lassen. 23 neue Stadtbäume in begrünten Pflanzkübeln zieren seit wenigen Tagen die innerstädtische Einkaufsstraße – quasi als Vorboten für deren weitere Umgestaltung. „Ziel ist es, den öffentlichen Straßenraum in der
[weiterlesen …]



Pfalz-Express-Interview mit Dr. Maximilian Ingenthron: „Das, was uns verbindet, muss stärker sein als das, was uns trennt“

25. Mai 2020 | Von

Der Pfalz-Express (PEX) führte mit dem Bürgermeister der Stadt Landau, Dr. Maximilian Ingenthron, ein ausführliches Interview. PEX: Ich weiß, dass Sie früher Marathon gelaufen sind. Wie halten Sie sich persönlich fit in diesen Zeiten? M.I. Sport ist entscheidend wichtig für die innere Stabilität und das persönliche Wohlbefinden. Auch wenn es längst keine Marathondistanz mehr ist:
[weiterlesen …]



Schwerer Verkehrsunfall bei Landau

25. Mai 2020 | Von

Landau – Bei Landau hat es einen schweren Unfall gegeben. Ein 26-jähriger Ford-Fahrer fuhr hinter zwei Autos auf der Landkommissärstraße beim Industriegebiet Ost. Wenige Meter nach dem Kreisverkehr überholte er beiden Fahrzeuge. Kurz vor einer leichten Rechtskurve wollte er dann einen LKW überholen und scherte nach links aus. In diesem Moment kam ihm ein anderer
[weiterlesen …]



Stand 25. Mai: 1 Corona-Fall im Kreis Südliche Weinstraße – kein neuer in Landau

25. Mai 2020 | Von

SÜW/Landau – Nach aktuellem Stand (25.05.2020 Uhr) hat sich seit der letzten Meldung am 22. Mai ein weiterer Fall des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße bestätigt. Insgesamt wurden 222 Fälle an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 216 Personen sind gesundet. 5 Personen sind verstorben. Verbandsgemeinde Annweiler: 12 Personen (12 davon gesundet) Verbandsgemeinde Bad Bergzabern: 11 Personen
[weiterlesen …]



Neues Online-Verfahren für Entschädigung bei Verdienstausfällen wegen Corona

25. Mai 2020 | Von

RPL – Entschädigungen für Verdienstausfälle aufgrund der Corona-Krise können ab sofort online beantragt werden. „Mit dem Onlineantrag können Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber sowie Selbstständige alle erforderlichen Angaben machen und Nachweise hochladen: Schnell, einfach und papierlos. Die Anträge werden digital an das Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung übermittelt“, teilt Detlef Placzek, Präsident des Landesamts für Soziales,
[weiterlesen …]



Landauer Tafel öffnet wieder: Lebensmittelausgabe startet ab 2. Juni

24. Mai 2020 | Von

Landau. 11 Wochen nachdem die Landauer Tafel wegen der Corona- Pandemie schließen musste, wird es ab 2. Juni in den Räumen der Tafel in der Friedrich- Ebert- Straße wieder Lebensmittel für Bedürftige aus Landau und Umgebung geben. Trotz der ungünstigen Räumlichkeiten und der umfangreichen Hygiene- Auflagen soll die Ausgabe zu den gewohnten Zeiten und in
[weiterlesen …]



Coronavirus: Aktuell kein aktiver Fall im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau

22. Mai 2020 | Von

SÜW/LD – Nach aktuellem Stand (22.05.2020, 12:00 Uhr) hat sich seit dem 20. Mai 2020 kein weiterer Fall des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden seit Ausbruch 221 Fälle an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 216 Personen sind gesundet, 5 Personen sind verstorben. Verbandsgemeinde Annweiler: 12 Personen (12 davon gesundet)
[weiterlesen …]



Auch Helfer brauchen Hilfe – DRK Landau: Es fehlt an Schutzausrüstung und an finanziellen Mitteln

21. Mai 2020 | Von

Landau. Von der COVID-19 Pandemie ist auch das Deutsche Rote Kreuz in Landau betroffen: Alle Erste Hilfe Kurse mussten abgesagt werden, Kinder und Jugendliche können nicht in die Kindergärten, Schulen und ins Internat gefahren werden, Treffen der DRK-Jugendlichen sowie aktiven Bereitschaft sind nicht mehr möglich, Übungen und Fortbildungen der Helfer und Mitarbeiter müssen ausfallen. Außerdem
[weiterlesen …]



Einbruch in das SSC/ASV Sportheim in Landau

21. Mai 2020 | Von

Landau. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (19. Mai, 20 Uhr bis 20. Mai, 5 Uhr) kam es zu einem Einbruch in das SSC/ASV Sportheim in Landau. Neben dem Vereinsheim selbst wurden auch weitere Nebengebäude betreten und nach Wertgegenständen durchsucht. Außerdem wurde ein auf dem Gelände abgestelltes Zweirad mutwillig beschädigt. Insgesamt verursachte(n) der oder
[weiterlesen …]



#südpfalzgehtimmer: Südpfalz-Tourismus startet in die Saison

20. Mai 2020 | Von

Südpfalz – Nachdem die landesweiten Corona-Einschränkungen der letzten Wochen auch im Landkreis Germersheim den Ausflugs- und Urlaubstourismus vorerst auf Eis gelegt haben, können die Betriebe dank der ersten Lockerungen nun verzögert in die Saison starten. Seit dem 13. Mai 2020 dürfen die Gaststätten unter strengen Auflagen wieder öffnen und seit dem 18. Mai 2020 können
[weiterlesen …]



Gebhart, Lerch, Brandl: Bundesgelder für digitale Bildung

19. Mai 2020 | Von

Südpfalz – Der Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart und die Landtagsabgeordneten Peter Lerch und Martin Brandl aus der Südpfalz (alle CDU), äußern sich zur Entscheidung der Bundesregierung, Schulen und Schüler mit 500 Mio. Euro zur Anschaffung von digitalen Endgeräten zu unterstützen. Für Rheinland-Pfalz gibt es demnach rund 24 Mio. Euro. Gebhart: „Mit dem Geld sollen insbesondere
[weiterlesen …]



Oberbürgermeister, Landräte und Polizeipräsidenten aus der Pfalz appellieren an Bevölkerung: „Bisherige Erfolge nicht aufs Spiel setzen“

19. Mai 2020 | Von

Pfalz. Bei der Eindämmung der Coronavirus-Pandemie sind wichtige Etappenziele erreicht worden – und immer mehr Öffnungen und Lockerungen möglich. Seit 13. Mai sind die Restaurants mit Einschränkungen wieder geöffnet, Hotels und Ferienwohnungen folgten in dieser Woche, auch für Kulturbetriebe gibt es eine Perspektive. Das Land Rheinland-Pfalz hat dazu einen Stufenplan vorgestellt. Die Landräte Hans-Ulrich Ihlenfeld
[weiterlesen …]



SPD kritisiert Einladungspraxis der Stadt Landau bei öffentlichen Terminen

19. Mai 2020 | Von

Landau. Am 18. Mai 2020 haben Oberbürgermeister Thomas Hirsch und der zuständige Dezernent für das städtische Gebäudemanagement dem Bundestagsabgeordneten Thomas Gebhart das Bauprojekt an der Sporthalle West bei einem öffentlichen Vor-Ort-Termin vorgestellt. SPD-Fraktionsvorsitzender Florian Maier fragt sich, „warum wiederholt nicht alle Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Südpfalz eingeladen wurden. Ich bin sehr irritiert über die Einladungspraxis des
[weiterlesen …]



Heiraten in Zeiten von Corona: Auch in Landau wieder mit bis zu zehn Personen möglich – Stand 18. Mai

19. Mai 2020 | Von

Landau. Das Standesamt der Stadt Landau informiert am 18. Mai darüber, dass gemäß der aktuellen Rechtslage in Rheinland-Pfalz wieder bis zu zehn Personen an Eheschließungen im historischen Ratssaal teilnehmen dürfen – inklusive Brautpaar, Trauzeuge und Fotograf. Damit eine mögliche Infektionskette verfolgt werden kann, sind alle Gäste angehalten, sich mit ihren persönlichen Daten vorab in eine
[weiterlesen …]



PEX-Interview mit dem Landauer Beigeordneten Lukas Hartmann: Sechs Monate im Stadtvorstand: „Wir arbeiten gut zusammen“

18. Mai 2020 | Von

Der Pfalz-Express (PEX) führte mit dem Hauptamtlichen Beigeordneten der Stadt Landau, Lukas Hartmann, ein ausführliches Interview. Hartmann ist seit etwas mehr als 6 Monate im Amt. Er sprach mit dem Pfalz-Express über seine Ziele und über das Erreichte in dieser Zeit. PEX: Großes Thema „Corona“: Welche Corona-Maßnahmen haben Sie privat ergriffen? Was wurde an Ihrem
[weiterlesen …]



„Freischuss-Regelung“ für rheinland-pfälzische Jura-Studenten wird ausgeweitet

18. Mai 2020 | Von

Mainz – Aufgrund der Einschränkungen des Hochschulbetriebs durch die Pandemie des Corona-Virus wird das derzeit laufende Sommersemester 2020 für Jura-Studenten nicht auf den sogenannten „Freischuss“ im Rahmen der ersten juristischen Prüfung in Rheinland-Pfalz angerechnet werden. Das gab heute Justizminister Herbert Mertin (FDP) nach Abstimmung mit der Präsidentin des Landesprüfungsamts für Juristen, Birgit Nennstiel, in Mainz
[weiterlesen …]



Bundespolizei stoppt illegalen Welpentransport

18. Mai 2020 | Von
Hundewelpe

Grenzübergang Bienwald – Am Sonntagvormittag wurde am Grenzübergang Bienwald (bei Lauterbourg) ein Ford-Kastenwagen mit polnischer Zulassung nach der Einreise nach Deutschland kontrolliert. Bei der Kontrolle sahen die Beamten im Fahrzeug zwei Tiertransportboxen, aus denen sie jämmerliches Wimmern wahrnahmen. In den Boxen entdeckten sie je vier Hundewelpen der Rasse Zwergspitz, vier bis acht Wochen alt –
[weiterlesen …]



Zooschule öffnet für Familien und Paare: Ab sofort können Führungen gebucht werden

18. Mai 2020 | Von

Landau. Vor mehr als acht Wochen musste auch die Zooschule Landau vor dem Hintergrund der Corona-Krise schließen. Nun darf die Einrichtung – auf der Grundlage der neuen Ver­ordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus – wieder ein kleines Bildungsangebot prä­sentieren: Familien und Paare, also Personen, die gemeinsam in einem Haushalt leben, können eine 90-minütige Zooführung zu verschiedenen
[weiterlesen …]



Ab Montag, 18. Mai: Weitere Lockerungen – Siebte Corona-Bekämpfungsverordnung tritt in Kraft

17. Mai 2020 | Von

RLP – Am Freitag, 15. Mai 2020, hat das Land Rheinland-Pfalz die Siebte Corona-Bekämpfungsverordnung erlassen, die die angekündigten Lockerungen in eine Rechtsverordnung umsetzen. Sie ersetzt die Sechste Corona-Bekämpfungsverordnung und gilt ab Montag, 18. Mai 2020. Ab Montag, 18. Mai 2020 dürfen Beherbergungsbetriebe wie beispielsweise Hotels, Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Jugendherbergen wieder Touristen und Privatreisende empfangen. Auch Camping-, Wohnmobilstellplätze und ähnliche Einrichtungen dürfen
[weiterlesen …]



SPD-Anfrage an Landauer OB: Fahrradbügel und Lastenräder für VRNextbike

17. Mai 2020 | Von

Landau. In einem offenen Brief an den Landauer OB Thomas Hirsch schreibt die SPD-Stadtratsfraktion: „Wir freuen uns sehr, dass es gelungen ist VRNextbike auch in Landau einzuführen. Ein ordentliches Fahrradverleihsystem war für uns als Universitäts- und Tourismusstadt schon lange überfällig.“ Nach dem letzten Sturmereignis sei es jedoch auffällig gewesen, dass viele Räder von VRNextbike am
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin