Sonntag, 24. Juni 2018

Landau



Bouleturnier beim „Picknick im Südpark“: Interessierte können mitmachen

23. Juni 2018 | Von

Landau. Im Rahmen des Familienfestes „Picknick im Südpark“ am 1. Juli wird der Boule Club Landau e.V. ein Bouleturnier für den Laien und den nicht Lizenzspieler veranstalten. Dem Bouleturnier wird ein Schnupperkurs für Kinder-und Jugendliche sowie für Erwachsene voran gehen. Interessierte können sich vorab unter kontakt@bc-landau.de unter Angabe „Picknick im Südpark“ oder vor Ort anmelden.
[weiterlesen …]



Von Barockmusik bis Breakdance: Kulturstadt Landau stellt Spielplan 2018/19 vor

23. Juni 2018 | Von

Landau. Auch 2018/2019 werden Kooperation und Vielfalt in der Kulturstadt Landau groß geschrieben. Aus diesem Grund stellten Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron und Kulturreferentin Sabine Haas die Kultur-Highlights der kommenden Spielzeit jetzt gemeinsam mit Uschi Zoller von der Galerie Z im Frank-Loebschen Haus und dem künstlerischen Leiter der Landauer Meisterkonzerte und der Stiftung Villa Musica Rheinland-Pfalz,
[weiterlesen …]



„Wir stehen zu unserer Universität“: Landauer Stadtspitze stimmt sich bei Gespräch mit Unileitung über aktuelle strukturpolitische Themen ab

22. Juni 2018 | Von

Landau. Im Landauer Rathaus kamen jetzt die Spitzen von Stadt und Universität zu einem strategischen Abstimmungsgespräch zusammen. An dem Austausch beteiligt waren von Seiten der Stadt Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron und Beigeordneter Rudi Klemm sowie von Seiten der Universität Präsidentin Prof. Dr. May-Britt Kallenrode, Vizepräsidentin Prof. Dr. Gabriele Schaumann und Kanzler Michael
[weiterlesen …]



130 Jahre Dienst an der BBS Landau: Vier verdiente Lehrkräfte verabschiedet

22. Juni 2018 | Von

Landau. Die Dienstbesprechung zum Schuljahresende 2017/2018 war für vier Lehrkräfte der BBS Landau gleichzeitig der letzte Tag im Schuldienst. Als Referendarin für die Fächer Deutsch und BWL kam Vera Bohnert im Jahr 1978 an die BBS Landau und blieb ihr bis heute treu. 1987 konnte sie sich über die Beförderung zur Oberstudienrätin freuen, 2003 ihr
[weiterlesen …]



Landauer Stadtvorstand bringt Entwürfe für Schul- und Sportstättenentwicklungsplan ein – Zusätzliche Kapazitäten bei Grundschulen erforderlich

22. Juni 2018 | Von

Landau. Er ist der „Masterplan der Stadtentwicklung“: Der Flächennutzungsplan, kurz FNP, definiert, wie sich die Stadt Landau in den kommenden 15 Jahren entwickeln soll. Aktuell wird der FNP, der alle Lebensbereiche der Landauerinnen und Landauer berührt, fortgeschrieben. Zwei wichtige Einzelgutachten, die in den neuen FNP einfließen, betreffen die Themen Schulen und Sport. Oberbürgermeister Thomas Hirsch
[weiterlesen …]



Polizeidirektor Sommerock spricht im Landauer Stadtrat: Kein Anlass zur Video-Überwachung

21. Juni 2018 | Von

Landau. Die CDU-Stadtratsfraktion hatte angeregt, im Landauer Stadtrat eine Art „Fortsetzungsdarstellung“ zur Kriminalitätslage in der Stadt zu erhalten. Zu diesem Zweck wurde der Polizeidirektor der Stadt, Thomas Sommerrock eingeladen. „In Landau ist weniger los als im ganzen Land“, so Sommerrock zu den teilweise verblüfften Stadträten. „Wir leben hier zum Teil auf der Insel der Glückseligen“,
[weiterlesen …]



Zweiter Spieltag der Bananenflankenliga am 1. Juli mit vielen Attraktionen für Besucher

21. Juni 2018 | Von

Nach dem ersten Spieltag der südpfälzischen Bananenflankenliga (BFL) – die einzige bundesweite Fußballliga für Kinder und Jugendliche mit geistiger Beeinträchtigung – konnte das Team „Gerach Gruppe White Bananas“ die Tabellenführung übernehmen. Jetzt könnten die Würfel neu gemischt werden: Am Sonntag, 1. Juli, steht der zweite BFL-Spieltag auf dem Programm. Getreu dem Motto, „mittenrein in die
[weiterlesen …]



Mörlheimer Mordprozess: Gericht bestätigt „Lebenslänglich“

21. Juni 2018 | Von

Landau. „Lebenslänglich“ lautet das Urteil der Revision des sogenannten „Mörlheimer Mordprozesses“, der die Gerichte nun zum dritten Mal beschäftigt hat. Und zum dritten Mal mussten die Angehörigen der ermordeten 89-Jährigen mit den schrecklichen Schilderungen des Raubmordes an Schwester und Mutter anhören. Sie schienen äußerlich gefasst, nach der Gerichtsverhandlung flossen dann doch Tränen. Ob sie endlich
[weiterlesen …]



Raser mit aufgemotzen Autos: Illegales Fahrzeugrennen von Kandel nach Edenkoben

21. Juni 2018 | Von

Kandel/Edenkoben – Am Mittwochabend gegen 19 Uhr hat es ein illegales Autorennen auf der A 65 zwischen Kandel und Edenkoben gegeben. Drei hochmotorisierte Fahrzeuge (Porsche, Nissan, BMW) aus Großbritannien waren an dem Rennen beteiligt. Gefährdete Verkehrsteilnehmer gaben telefonisch bei der Polizei an, dass die „Rennfahrer“ dauerhaft mit extrem überhöhter Geschwindigkeit fuhren, bis auf einen Meter auffuhren
[weiterlesen …]



Muslimische Gemeinden in Landau spenden für Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“ – OB Hirsch: „Ein starkes Zeichen für das interkulturelle Miteinander“

20. Juni 2018 | Von

Landau. Anlässlich ihres „Fastenbrechens“ zum Ende des Ramadans habe die muslimischen Gemeinden der Stadt Landau eine Spende in Höhe von 1.030 Euro an den Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“ überreicht. Oberbürgermeister und Fördervereinsvorsitzender Thomas Hirsch nahm den symbolischen Spendenscheck beim „Fastenbrechen“ im Vereinsheim des Türkischen Sportvereins auf dem Sport- und Freizeitcampus „Am Ebenberg“ entgegen. „Es
[weiterlesen …]



30. Juni: Gute Idee der Fachschaft „Mensch und Umwelt“: Flohmarktstadt für Schnäppchenjäger

20. Juni 2018 | Von

Landau. Die Fachschaft Mensch und Umwelt hat mit einer kleinen Gruppe von Studierenden der Universität Landau in den letzten Monaten eine Veranstaltung geplant, die am 30. Juni stattfinden wird. Das Event nennt sich „Flohmarktstadt“ und findet von 16 bis 20 Uhr statt. Der Clue an der Sache ist, dass die Verkäufer ihre Ware bei sich
[weiterlesen …]



Mit früherer Landtagsabgeordneter Ruth Ratter: Uni und Stadt Landau laden zum nächsten Rhetorischen Salon am 26. Juni

20. Juni 2018 | Von

Landau. Ruth Ratter, frühere rheinland-pfälzische Landtagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen und Vorsitzende des deutschen Freundeskreises der israelischen Bildungs- und Begegnungsstätte Givat Haviva, ist nächster Gast der Veranstaltungsreihe Rhetorischer Salon. Am Dienstag, 26. Juni, ab 19 Uhr spricht Ratter in der Cafeteria am Campus Landau der Universität Koblenz-Landau über die Arbeit von Givat Haviva. Givat Haviva
[weiterlesen …]



Kommunalwahlen 2019: Termin steht fest – gewählt wird am 26. Mai

20. Juni 2018 | Von

Der Ministerrat hat am Dienstag den von Innenminister Roger Lewentz (SPD) vorgeschlagenen 26. Mai 2019 als Wahltag für die nächsten allgemeinen Kommunalwahlen bestimmt. Der Vorschlag erfolgte vor dem Hintergrund, dass am gleichen Tag auch die Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments stattfindet. Seit 1979 wurden die Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz gemeinsam mit der Wahl zum Europäischen
[weiterlesen …]



Fachkräftemangel im Metallbereich: IHK und CJD entwickeln Qualifikation mit IHK-Zertifikat mit kurzer Kursdauer

19. Juni 2018 | Von

Maximiliansau – Drehen, Fräsen, Bohren, Stanzen und vieles mehr wird heute durch computergestützte Anlagen erledigt. Deshalb ist die CNC-Technik (Computerized Numerical Control) eine Schlüsseltechnologie in der Automatisierungs- und Produktionstechnik, vor allem im Metallgewerbe. CNC-Spezialisten sind auf dem Arbeitsmarkt sehr gesucht, mit jugendlichen Auszubildenden ist der Bedarf der Industrie nicht zu decken. Das CJD Maximiliansau bietet
[weiterlesen …]



Landau: Gleich zweimal aufgefahren

19. Juni 2018 | Von

Landau – Ein 76-jähriger Mann aus Karlsruhe war am Montagmittag ‚Am Schänzel‘ unterwegs und wollte mit seinem VW Golf an der Einmündung zur L 512 nach links abbiegen. Er beachtete nicht die Vorfahrt eines von links kommenden Fiat Ducato-Fahrers. Es kam zu einem Anstoß, wobei die Beifahrertür des Transporters leicht eingedrückt wurde. Der Golf-Fahrer setzte
[weiterlesen …]



Erster Prozesstag in Fall Mia zu Ende: Tatverdächtiger Abdul D. bricht sein Schweigen

18. Juni 2018 | Von

Landau/Kandel – Am ersten Prozesstag gegen Abdul D., ein mutmaßlich afghanischer Asylbewerber, der die 15-jährige Mia in Kandel getötet haben soll, wurde die Anklageschrift verlesen. Das Landgericht Landau war von starken Polizeikräften gesichert, als der Angeklagte in Handschellen vorgefahren wurde. Auch ein Spezialkommando war vor Ort. Störungen gab es aber keine. Noch am Morgen hatte
[weiterlesen …]



50. Ball der Saison des TSC Landau: Let´s Dance Profis Erich Klann und Oana Nechiti kommen

18. Juni 2018 | Von

Landau. Der Tanzsport-Club Landau e.V. freut sich außerordentlich, dass die Let´s Dance Proffessionals Erich Klann und Oana Nechiti zum 50. Ball der Saison am 1. Dezember 2018 nach Landau kommen. Als Höhepunkte des Ballabends werden Erich Klann und Oana Nechiti mehrere Shows aus ihrem Repertoire zeigen. Erich Klann konnte die beliebte Tanz-Show schon zwei Mal
[weiterlesen …]



Erster Prozesstag im Fall Mia: Landgericht gibt Pressekonferenz

18. Juni 2018 | Von

Kandel/Landau  – Ein halbes Jahr, nachdem ein mutmaßlich afghanischer Asylbewerber die 15-jährige Mia in Kandel getötet haben soll, hat am heutigen Montag  am Landgericht Landau der Prozess gegen den Tatverdächtigen begonnen. Aktuelle News! Lesen Sie: Erster Prozesstag in Fall Mia zu Ende: Tatverdächtiger Abdul D. bricht sein Schweigen Da das Alter des von der Staatsanwaltschaft wegen
[weiterlesen …]



Haus zum Maulbeerbaum in Landau: Historisches Kleinod kann erhalten werden – „Yes, we do“

17. Juni 2018 | Von

Landau. „Heute hat ein neues Kapitel begonnen“, freute sich Dr. Michael Zumpe. Das Kleinod „Haus zum Maulbeerbaum“ ist in den Besitz der Genossenschaft Haus zum Maulbeerbaum übergegangen. OB Hirsch, stellvertretend für die Stadt Landau als Hausbesitzer, übergab den Schlüssel an eine überglückliche Gunhild Wolf. Dr. Zumpe hatte noch einmal die wechselvolle Geschichte des Hauses beleuchtet,
[weiterlesen …]



Überregionale Zusammenarbeit: GER, SÜW und LD starten Aktion Südpfalz-Biotope

17. Juni 2018 | Von

SÜW/GER/LD. Die Landräte der Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße, der Oberbürgermeister von Landau und die Stiftung zum Schutz von Landschaft und Natur in der Südpfalz (NVS-Naturstiftung) wollen die gemeinsame Aktion Südpfalz-Biotope starten. Ziel ist es, die besonders artenreichen und schutzwürdigen Biotope der Südpfalz, Ausgleichflächen, Saumbiotope und Geländestrukturen zu pflegen und zu entwickeln und damit Artenreichtum
[weiterlesen …]



Esther Bejarano und die Microphone Mafia: „Vom Mädchenorchester in Auschwitz zur Rap-Band gegen rechts“ – trotz ernster Thematik wurde viel gelacht

16. Juni 2018 | Von

Landau. Die Menschen standen am Donnerstagabend (14. Juni) Schlange vor dem Alten Kaufhaus in Landau. Die Sitzplätze in dem geschichtsträchtigen Gebäudekomplex reichten nicht aus, der Andrang war zu groß. „Das ist ein gutes Zeichen, dass so viele gekommen sind“, meinte Bürgermeister Ingenthron, der stellvertretend für Oberbürgermeister Hirsch, der auch Schirmherr der Veranstaltung war, eine Begrüßungsrede
[weiterlesen …]



Tag der offenen Gesellschaft in Kandel und Demo von „Frauenbündnis Kandel“: „Kurz“-Gespräch mit politischem Gegener

16. Juni 2018 | Von

Kandel – Die Bürgergemeinschaft Kandel hatte am Samstag zusammen mit dem Bündnis „WIR sind Kandel“ zum Tag der offenen Gesellschaft eingeladen – und Viele kamen. Auf dem „Plätzel“ hinter der St. Georgskirche standen bunt geschmückte Tische und Bänke, man aß, trank und unterhielt sich im Schatten der großen Linde. Das Bündnis steht für eine offene
[weiterlesen …]



Themenabend „Schule weltweit“ im Offenen Kanal mit Filmen von Paul Schwarz

16. Juni 2018 | Von

Landau. Seit Februar gibt es jeden vierten Freitag im Monat um 18 Uhr im Offenen Kanal Landau-Südliche Weinstraße Themenabende mit Filmen von Paul Schwarz, dem Landauer Filmemacher. Die kommende Sendung am 22. Juni ab 18 Uhr steht unter dem Thema „Schule weltweit“. Gezeigt wird der PISA-Film „Wissen der Zukunft. Wie Bildungsarbeit weltweit gelingt“ (105 min).
[weiterlesen …]



Sommerfest für die ganze Familie am 1. Juli: Picknick im Südpark

15. Juni 2018 | Von

Landau. Ein besonderes Highlight im Festkalender der Stadt Landau ist das Picknick im Südpark am 1. Juli von 11 bis 18 Uhr. Es ist mittlerweile das dritte Frühstück, welches der Freundeskreis Blühendes Landau organisiert. „Das Picknick soll an die Landesgartenschau erinnern“, so der erste Vorsitzende und Alt-OB Hans-Dieter Schlimmer. 2015 fand im jetzigen Südpark die
[weiterlesen …]



Prozessauftakt zum Tötungsdelikt in Kandel vor Landgericht Landau: Reiterstraße und Moltkestraße werden gesperrt

14. Juni 2018 | Von

Landau/Kandel – Am Montag, 18. Juni, beginnt vor dem Landgericht Landau der nichtöffentliche Prozess gegen Abdul D, dem vorgeworfen wird, am 27. Dezember 2017 im „dm-Markt“ in Kandel die 15-jährige Mia erstochen zu haben. Wie die Stadt Landau mitteilte, werden wegen des zu erwartenden Interesses der Öffentlichkeit die Reiterstraße und die Moltkestraße entlang des Gerichtsgebäudes und
[weiterlesen …]



18. Juni in Germersheim: Hitschler diskutiert Herausforderungen der Bundeswehr

13. Juni 2018 | Von

Germersheim – Zum Thema „Unsere Bundeswehr – eine Truppe vor vielfältigen Herausforderungen“ diskutiert der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (SPD) mit Generalleutnant a. D. Rainer Glatz und Oberstleutnant a. D. Thomas Sohst, Landesvorsitzender West des Deutschen Bundeswehrverbands. Die Veranstaltung findet statt am Montag, 18. Juni, ab 18 Uhr im Bürgersaal im Stadthaus Germersheim, Kolpingplatz 3. Alle
[weiterlesen …]



Besucheransturm bei 1. KUNST.NACH(T).LANDAU: Format soll sich im Veranstaltungskalender etablieren

13. Juni 2018 | Von

Landau. Die 1. KUNST.NACH(T).LANDAU, bei der am 8. Juni elf Galerien, Museen und Institutionen ihre Türen für Besucher geöffnet haben, war ein voller Erfolg. „Ein Angebot, das weit über unsere Erwartungen hinaus angenommen worden ist“, fasst Bürgermeister und Kulturdezernent Dr. Maximilian Ingenthron zusammen. „Viele Menschen nutzten abends und bis in die Nacht hinein die Gelegenheit
[weiterlesen …]



Hannes Kopf wird Präsident der SGD Süd

13. Juni 2018 | Von

Landau/Neustadt –  Prof. Dr. Hannes Kopf, der Vizepräsident des Rechnungshofs Rheinland-Pfalz, wird am 1. Januar 2019 Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Süd mit Hauptsitz in Neustadt und folgt damit dem ausscheidenden Präsidenten Prof. Dr. Hans-Jürgen Seimetz. Das teilte die Staatskanzlei heute in Mainz mit. Kopf wechselt somit aus der mit richterlicher Unabhängigkeit ausgestatteten Tätigkeit
[weiterlesen …]



Landau: Schläger vom Goethepark gefasst

13. Juni 2018 | Von

Landau – Am 6. Juni um 3 Uhr nachts wurde im Eingangsbereich des Goetheparks ein 61-jähriger Landauer brutal zusammengeschlagen und beraubt (wir berichteten). Wie die Polizei nun mitteilte, ergab sich ein dringender Tatverdacht gegen zwei somalische Asylbewerber im Alter von 28 und 23 Jahren aus Landau und Neustadt. Die beiden Tatverdächtigen wurden am Dienstagnachmittag in
[weiterlesen …]



Gashausanschluss in Landau beschädigt: Gasleck konnte abgedichtet werden

13. Juni 2018 | Von

Landau – Im Rahmen von Abdichtungsarbeiten an der Wasser- und Stromzuführung an einem Wohnhaus in der Emich-von-Leiningenstraße wurde durch die Fachfirma der Gashausanschluss zum Anwesen beschädigt. Dadurch trat Gas aus. Messungen an der Gasaustrittstelle ergaben ein explosionsfähiges Gemisch. Der Gefahrenbereich wurde durch die Feuerwehr Landau weiträumig abgesperrt. Evakuierungsmaßnahmen waren jedoch nicht notwendig. Durch die Energie
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin