Donnerstag, 01. Dezember 2022

Kreis Südliche Weinstraße



Maikammer: Polizei fahndet nach Ziege Emma

30. November 2022 | Von

Maikammer – Unbekannte haben über das Wochenende auf einer Weide im Bereich Maikammer/Zeter Berghaus eine einjährige Ziege namens Emma gestohlen. Auffällig ist ein rotes Halsband, das das grauweiße Zicklein trägt. Von den Unbekannten fehlt bislang jede Spur. Hinweise zu Emma oder sonstige verdächtige Wahrnehmungen nimmt die Polizei Edenkoben unter der Rufnummer 06323 9550 entgegen.



Ältester Kühlschrank in der SÜW gehört Stefan Janke – Gegen neuen getauscht

30. November 2022 | Von

SÜW – Großer Medienrummel im kleinen Keller von Stefan Janke und seiner Familie in Schweigen-Rechtenbach: Am Donnerstagabend haben Landrat Dietmar Seefeldt und SÜW-Klimaschutzmanager Philipp Steiner offiziell den ältesten bekannten Kühlschrank im Landkreis – er ist mindestens 74 Jahre alt – durch ein neues Gerät ersetzt. Damit hat die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße ihr Versprechen eingelöst, das
[weiterlesen …]



Sirenennetz in der Verbandsgemeinde Edenkoben wird auf Vordermann gebracht

30. November 2022 | Von

VG Edenkoben. Mit Blick auf das kommende Jahr hat sich die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Edenkoben zum Ziel gesetzt, das Sirenennetz innerhalb der Verbandsgemeinde Edenkoben zu ergänzen. Mit weiteren Sirenen in Edenkoben, Edesheim, Gleisweiler, Gommersheim und dem Austausch einer Sirene in Weyher könne die flächendeckende Warnung der Bevölkerung sichergestellt werden. Die Kosten sind mit 150.000 Euro
[weiterlesen …]



Groß angelegte Razzia bei Hells Angels – Ein Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

29. November 2022 | Von

Pfalz /BaWü – Am Dienstag hat es eine große Razzia der Polizei bei den Hells Angels gegeben.  Im Auftrag der Staatsanwaltschaften Frankenthal und Trier durchsuchten rund 300 Einsatzkräfte  an zwölf Wohn- und Geschäftshäuser im Rhein-Pfalz-Kreis, in Speyer, Neustadt a. d. Weinstraße, in den  Kreisen Germersheim und Südliche Weinstraße, in Trier, im Kreis Trier-Saarburg, in Karlsruhe
[weiterlesen …]



Stabila GmbH investiert im Gewerbegebiet Wilgartswiesen–Hauenstein

29. November 2022 | Von

Wilgartswiesen/Hauenstein (Südwestpfalz). Im neu erschlossenen Interkommunalen Gewerbegebiet Wilgartswiesen–Hauenstein wird sich mit der Stabila GmbH (Annweiler am Trifels) ein international tätiges Unternehmen mit hoher Bedeutung im Bereich Messwerkzeuge ansiedeln. Heute (28. November) wurde der symbolische „erste Spatenstich“ vollzogen. Mit den Bauarbeiten für ein knapp 8.000 Quadratmeter umfassendes Logistik- und Servicezentrum soll unmittelbar begonnen werden. 15 Millionen
[weiterlesen …]



Weihnachtliche Klänge für den guten Zweck: Knöringen feiert wieder sein Adventsfest

28. November 2022 | Von

Knöringen. Zum Jahresausklang kommt in Knöringen nach Corona-Zwangspause endlich wieder vorweihnachtliche und besinnliche Stimmung auf. Denn wenn der Glühweinduft durch die Knöringer Straßen weht und weihnachtliche Musik erklingt, dann wird das Adventsfest gefeiert. Zum gemütlichen Beisammensein für den guten Zweck lädt die Ortsgemeinde in diesem Jahr für Freitag, 2. Dezember 2022 in die Gemeindehalle und
[weiterlesen …]



Edenkoben: Weihnachtliches Konzert mit „LJO-Brass“

27. November 2022 | Von

Edenkoben. Ein weihnachtliches Konzert mit Horn, Trompete und Posaune, wer denkt da nicht an die vielen, in der Kunst dargestellten, musizierenden Himmelsboten. Die Überbringer von Nachrichten, die beschützen, helfen und Freude schenken. Der Kulturverein Edenkoben e.V. konnte für sein Weihnachtskonzert am Sonntag, den 4. Dezember um 17 Uhr in der Protestantischen Kirche Edenkoben zwar keine
[weiterlesen …]



Simon Lehner ist neuer Filialbereichsleiter der VR Bank Südpfalz in Landau

27. November 2022 | Von

Landau. Simon Lehner ist neuer Leiter der VR Bank Südpfalz-Filiale in Landau. Seine Aufgabe übernimmt er von Sebastian Müller, der seit 1. November Teil des Regionalmarktes Edenkoben ist. Müller leitete zehn Jahre den Markt- wie auch Filialbereich Landau und war ein bekanntes Gesicht für die Landauer Kunden. Er finde es gut und wichtig, dass Landau
[weiterlesen …]



SPD Südpfalz begrüßt Initiative zur Senkung des Wahlalters im Land auf 16 Jahre

27. November 2022 | Von

Südpfalz – Auf Initiative der Landtags-Fraktionen von SPD, Grünen und FDP soll das Wahlalter bei Landtags- und Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz gesenkt werden. Nach dem Vorschlag der Ampelkoalition sollen junge Menschen ab 16 Jahren wählen können. Die Vorsitzenden der SPD Südpfalz, Jennifer Braun und Mario Daum, begrüßen die Initiative. „Bei der nächsten Europawahl 2024 dürfen Jugendliche
[weiterlesen …]



Wörth: Unfall gebaut – Neuen Tesla geschrottet und falsch „eingeparkt“

27. November 2022 | Von

Wörth – Am Samstagvormittag (26.11.2022) hat ein 31-jähriger Mann aus dem Raum Karlsruhe seinen neuen Tesla zu Schrott gefahren und eine Mauer gerammt. Der Mann wollte am Kreisverkehr in die Kunzendorfer Straße abbiegen. Weil er zu schnell war, verlor er die Kontrolle über den PKW. Der Versuch, das Auto wieder unter Kontrolle zu bringen, scheiterte
[weiterlesen …]



Insheim: Familienfeier endet in Zelle

27. November 2022 | Von

Insheim – Einen wohl unerwarteten Ausgang nahm eine Familienfeier in Insheim anlässlich eines 60. Geburtstags. Familiäre Streitigkeiten mündeten in einer Schlägerei zwischen zwei rivalisierenden Gruppen. Im Verlauf der Auseinandersetzung wurden drei Personen im Alter von 23, 28 und 53 Jahren leicht verletzt. Alle waren laut Polizei betrunken. Nachdem die Polizei vor Ort war, wurden den
[weiterlesen …]



Dierbach: Nach Schlachtfest-Trinkerei Gerangel wegen Autofahrt

27. November 2022 | Von

Dierbach – Am Samstagabend gerieten zwei Frauen auf dem Schlachtfest in Dierbach in heftigen Streit. Hintergrund war, dass eine betrunkene 41-jährige Frau daran gehindert werden sollte, mit ihrem Fahrzeug in diesem Zustand zu fahren. Dies gefiel der Frau gar nicht und es kam zu einem Gerangel. Die 41-Jährige schlug dann einer weiteren Frau auf den
[weiterlesen …]



19.000 Euro – Rekordergebnis beim Spendenlauf: Schüler des Gymnasiums Edenkoben schlugen vor, wer das Geld bekommt

26. November 2022 | Von

Edenkoben. Am 30. September waren Schüler, sowie Lehrer des Gymnasiums Edenkoben bei einem Spendenlauf unter dem Motto „Einem Menschen zu helfen mag nicht die ganze Welt verändern, aber es kann die Welt für diesen einen Menschen verändern!“ durch das Weinstraßenstadion und die angrenzenden Weinberge unterwegs. Am Donnerstagvormittag (24.11.) begrüßte nun Schulleiter Philipp Jähne zusammen mit
[weiterlesen …]



Ruandaverein Herxheim: Ausstellung wird verlängert – Teppiche von Kampanga zu sehen

25. November 2022 | Von

Herxheim – Die derzeit im Rathaus Herxheim zu sehende Landesausstellung über Ruanda wird vom 25. bis 27. November verlängert. Zudem werden an diesem 1. Adventswochenende die Teppiche von Kampanga im Rathaus zu sehen sein. Diese sind im Rahmen eines Kunst- und Selbsthilfeprojekts der Insheimer Künstlerin Barbara Beran in den Jahren 1989 bis 2007 entstanden und
[weiterlesen …]



Müllgebühren im Landkreis Südliche Weinstraße bleiben 2023 stabil

25. November 2022 | Von

SÜW  – Der Landkreis Südliche Weinstraße wird seine Müllgebühren entgegen der allgemeinen wirtschaftlichen Entwicklung und trotz deutlicher Kostensteigerungen fürs kommende Jahr nicht erhöhen. Das teilte Landrat Dietmar Seefeldt mit.  „Wir haben sogar eine moderate Reduzierung für den Zeitraum 2024 bis 2026 ins Auge gefasst“, so Seefeldt in der jüngsten Sitzung des Werkausschusses für den Eigenbetrieb
[weiterlesen …]



Corona-Zahlen Südliche Weinstraße und Landau – 25.11.2022

25. November 2022 | Von
Corona-Schnelltest

SÜW/LD – Wie im Kreis Germersheim gibt es auch im Kreis Südliche Weinstraße und Landau die Corona-Zahlen nur noch wöchentlich, und zwar freitags. Stand 25. November 2022 haben sich seit der letzten Meldung vom Freitag, 18. November, 267 weitere Fälle/Erst-Infektionen des Coronavirus (SARS-CoV-2) bestätigt. Zudem wurden 50 Reinfektionen gemeldet, so dass seit der letzten Meldung
[weiterlesen …]



Herxheim: Kunstschulfest mit Vernissage der Schülerausstellung – 2. Dezember 2022

25. November 2022 | Von

Herxheim – Nach zweijähriger Pause lädt die Kunstschule Villa Wieser am Freitag, 2. Dezember, 19 Uhr, ein zum 62. Kunstschulfest mit Vernissage. Gezeigt werden die Arbeiten der Schüler des aktuellen Herbsttrimesters. Begleitet wird die Vernissage von Kunstschuldozentin Isabell Jung und ihren Studierenden, die eine Lesung aus der Schreibwerkstatt „Atelier der Worte“ präsentieren. Musikalisch umrahmt wird
[weiterlesen …]



Maikammer: Großes Neujahrskonzert mit dem Johann-Strauss-Orchester Budapest

25. November 2022 | Von

Maikammer. Lassen Sie sich am Sonntag, 8.01.2023, 17 Uhr im Bürgerhaus Maikammer von den einzigartigen Kompositionen des Walzerkönigs Johann Strauss sowie seiner musikalischen Familie und Zeitgenossen, die vor Wiener Charme und Lebensfreude nur so sprühen, verzaubern. Das Johann-Strauss-Orchester Budapest setzt sich aus ungarischen Spitzenmusikern zusammen, die schon seit mehr als zwei Jahrzehnten zur Jahreswende auf
[weiterlesen …]



Früher Müllhalde, künftig Photovoltaik-Anlage: Auf ehemaligen Deponien Edesheim und Ingenheim soll Strom erzeugt werden

24. November 2022 | Von

SÜW – Auf dem Gelände der abgedeckten Deponie Edesheim will der Landkreis Südliche Weinstraße eine großflächige Photovoltaikanlage errichten. Auch auf dem Gelände der früheren Deponie in Ingenheim soll, nach deren Abdeckung, mit einer solchen Anlage künftig erneuerbare Energie gewonnen werden. Wie die Anlagen betrieben werden, steht im Detail noch nicht fest. In der jüngsten Werkausschuss-Sitzung
[weiterlesen …]



Bad Bergzabern: Frau wird von Hund angefallen

24. November 2022 | Von

Bad Bergzabern – Am Mittwoch (23.11.22) gegen 11:45 Uhr war eine 35-jährige Frau auf einem Waldspaziergang unweit der Parkklinik unterwegs. Dort traf sie auf einen freilaufenden, kleinen, braun-weiß gefleckten Hund mit einem roten Halsband. Die Frau sagte der Polizei gegenüber aus, der Hund sei auf die Frau zu gerannt, habe sie angesprungen und an verschiedenen
[weiterlesen …]



Südpfalz Innovation Hubs (SIH): Startschuss für digitale Ausrichtung

24. November 2022 | Von

Südpfalz – Kompetenzen bündeln und Unternehmen vernetzen, das will der Südpfalz Innovation Hub (SIH). Ein Hub ist als eine Art Knotenpunkt zu verstehen – manch einer mag den Begriff aus dem Flugverkehr kennen oder aus dem technischen Bereich. Gegründet wurde der Südpfalz Innovation Hub Anfang Juli.  Mit der Eröffnungsfeier am 16. November in Rülzheim fiel nun
[weiterlesen …]



Kreiselternausschüsse: Online-Schulung „Grundlagen der Elternmitwirkung“ am 9. Dezember 2022

24. November 2022 | Von

Pfalz – Seit den Herbstferien sind alle Elternausschüsse in den Kitas gewählt und zum Großteil konstituiert. Neben einigen „alten Hasen“ engagieren sich auch jedes Jahr viele neue Mitglieder in den Elternausschüssen der Tageseinrichtungen in Rheinland-Pfalz. Welche Aufgaben auf sie zukommen, welche Rechte und Pflichten sie haben – das ist jedoch für einen Großteil der Engagierten
[weiterlesen …]



Annweiler: Straßenbeleuchtung wird umgerüstet

23. November 2022 | Von

Annweiler. Die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf moderne LED-Lichtsysteme erlaubt nicht nur Energie- und Kosteneinsparungen, sondern bietet auch die Chance auf eine verbesserte Lichtqualität durch eine hohe Gleichmäßigkeit, geringe Blendung und hohe Farbwiedergabe. Zusammen mit der Pfalzwerke Netz AG hat die Stadt Annweiler jetzt begonnen, sowohl im Stadtgebiet als auch in den Vororten Queichhambach, Gräfenhausen und
[weiterlesen …]



„Unzuverlässig, sprunghaft, entgegen bisheriger Konzepte“: Deutliche Kritik aus SÜW und Landau an Entscheidung des Gesundheitsministeriums, Impfstellen zu schließen

23. November 2022 | Von

SÜW/Landau. Die Entscheidung des rheinland-pfälzischen Gesundheitsministeriums, die kommunale Impfstelle Landau-Südliche Weinstraße und alle weiteren Impfzentren im Land zum Jahresende zu schließen, stößt im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau auf deutliche Kritik. „Die Entscheidung aus Mainz ist ein abrupter Richtungswechsel. Sie kommt mit nicht mal sechs Wochen vor Jahresende sehr kurzfristig, überrumpelt uns
[weiterlesen …]



Maske statt Corona-Quarantäne: Isolationspflicht in RLP wird aufgehoben

22. November 2022 | Von

RLP – In Rheinland-Pfalz fällt ab dem 26. November (Samstag) die Isolationspflicht für Corona-Infizierte weg. Das hat der RLP-Ministerrat am Dienstag beschlossen.  Die Verordnung gilt ab Samstagmorgen 0 Uhr. Im Gegenzug müssen positiv getestete Menschen bei Kontakt mit anderen Menschen in der Öffentlichkeit Maske tragen. „Vertretbar“ Die Aufhebung der Absonderungspflicht sei derzeit vertretbar“, sagte Gesundheitsminister
[weiterlesen …]



Kapellen-Drusweiler: SPD feiert 50-jähriges Parteijubiläum von Kurt Beck

22. November 2022 | Von

Kapellen-Drusweiler – Zu Ehren Kurt Becks sind sie zahlreich in die Pfalz gekommen: Weggefährten der langen politischen Tätigkeit des einstigen rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten aus Kommunal-, Landes- und Bundespolitik – geradezu eine „Familienfeier“, wie SPD-Landeschef Roger Lewentz feststellte. „Mit größtem Vergnügen sind alle dieser Einladung gefolgt, weil sie Dir, lieber Kurt, aus tiefstem Herzen verbunden sind“, so
[weiterlesen …]



Freiwillige Feuerwehr Waldrohrbach: Stefan Spies zum Wehrführer gewählt, Frank Hafner ist Stellvertreter

22. November 2022 | Von

Waldrohrbach – Am 7. November 2022 wurden Stefan Spies zum Wehrführer und Frank Hafner zum stellvertretenden Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Waldrohrbach einstimmig gewählt. Stefan Spies war bislang kommissarischer Wehrführer. Beide können auf eine langjährige Erfahrung als Feuerwehrmänner zurückblicken. Spies ist seit 2007 Mitglied bei der FF Waldrohrbach, Frank Hafner seit 2017. Bürgermeister Christian Burkhart führte
[weiterlesen …]



Bornheim feiert 20 Jahre Krippen mit dem Schauspiel „Lebendige Krippe“

22. November 2022 | Von

Bornheim. Am Sonntag, 27. November 22, eröffnet Ortsbürgermeisterin Elke Thomas um 17 Uhr am Saubrunnen die 20. Krippensaison. Bis 6. Januar 23 werden im ganzen Dorf über 100 liebevoll geschmückte Krippen in Höfen und Gärten zu bestaunen sein, von historisch bis modern, orientalisch, alpenländisch, in unterschiedlichsten Materialien und Varianten. Die Krippen sind permanent und zu
[weiterlesen …]



Kandel: Chaussée Theater für Kinder: „Die drei Wünsche“ am 3. Dezember 2022“

22. November 2022 | Von

Kandel – Der Verein Kunst und Kultur Kandel (KuKuK) denkt auch an die Kleinen und präsentiert zur Adventszeit das Puppen-Theater „Chausseé“. Darum geht es um einen Weihnachtsmann, der nach seiner anstrengenden Tour ordentlich geschafft ist. Eine warme Mahlzeit, ein Bett zum Schlafen täten ihm gut. Doch ein reicher Mann glaubt nicht an den Weihnachtsmann, hält
[weiterlesen …]



Edenkobener Nikolausmarkt mit KunstHandWerk im Kurpfalzsaal

20. November 2022 | Von

Edenkoben. Am 26. November und 27. November (1. Advent), sowie vom 2. bis 4. Dezember (2. Advent) öffnet der Edenkobener Nikolausmarkt am Lederstrumpfbrunnen seine Pforten. Für Kaffee und Kuchen sorgen die Fördervereine Kita Kugelstern und Kita Sternenstaub, sowie der Elternausschuss des Protestantischen Kindergartens. Außerdem ist die Kaffeestube des Protestantischen Frauenbundes wieder et an beiden Adventssonntagen
[weiterlesen …]